Plessenberg, Brandenberger Alpen 04.01.14

Begonnen von schneerose, 06.01.2014, 20:17

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schneerose

Servus,

Start am GH Kaiserblick, Schönau. Über den steilen Forstweg zu den Rureralmen, kurz davor der 1. Christbaum, nur die Schilder haben mich etwas verwirrt  ::) Bild 1

Rureralmen   Winter, wirklich?  Bild 2

der 2. Christbaum  Bild 3

weiter rauf bis zum Ascherjöchl  Bild 4 + 5

FS....

schneerose

Ascher Jöchl  Bild 1

Ascha Alm  Bild 2

Plessenberg  Bild 3

Weiterweg zum Plessenberg  Bild 4

o.k., solange der Weg nicht so vereist, darf man nicht jammern  >:D  Bild 5



schneerose

und bergauf  Bild 1

und oben, neues Kreuz vom Sommer 2013  Bilder 2-5

schneerose

weiter zum Heuberg

Rofan  Bild 1

der 3. im Bunde, Kienberg ganz links, heute nicht  Bild 2

Abstieg zur Jocheralm  Bild 3

und über die Jocherkapelle wieder zurück zum P.


eli

Servus schneerose,

ist zwar schon ein paar Tage alt, aber deine 3 Gipfeltour Plessenberg- Heuberg - Kienberg in dieser Jahreszeit ist schon faszinierend.  8)

Im Frühjahr 2011 bin ich diese Tour ja auch gegangen, aber nicht den Plessenberg vom Aschajöchl aus. Da steht nämlich oben dieses Schild: Bild sr a
Da muss man ja schon ohne Schnee und Eis wie auf kleinen Kugellagern über die Felsplatten gehen, habe ich gehört. Stimmt das?  ::)
Hänge noch das Gipfelkreuz dran, so wie es damals aussah.

Hawedere

eli

schneerose

Zitat von: eli am 10.01.2014, 18:31
deine 3 Gipfeltour Plessenberg- Heuberg - Kienberg

Aschakreuz - Plessenberg - Heuberg  ;) Kienberg blieb außen vor

Das Stück zw. Aschajöchl und Plessenberg ist ab und zu ein bißchen felsig. Naja, mehr Schnee hätt´s nicht gebraucht.

Beim Kreuz haben sie sich aber nicht lumpen lassen, wenn ich mir da das alte so anschau.  :o