Dummy

Autor Thema: Verhältnisse Spitzstein 27.12.13  (Gelesen 900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 778
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog
Verhältnisse Spitzstein 27.12.13
« am: 27.12.2013, 18:54 »
gut 10 cm schon wieder abtauender Neuschnee auf größtenteils nicht vorhandenem Untergrund, sprich Wiese/ Wald.
Beim Aufstieg war noch fast nichts los, beim Abstieg kam uns eine halbe Völkerwanderung entgegen.

Alles gut ausgetrampelt jetzt, komplett unproblematisch.

auch wenn's Samstag/ Sonntag nochmal wie vorhergesagt 10-15 cm draufschneien sollte würde ich keine Skitour rauf machen.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 27.12.2013, 18:54 »

Offline Ameranger

  • roBergler
  • Beiträge: 360
    • Bergsucht
Re: Verhältnisse Spitzstein 27.12.13
« Antwort #1 am: 28.12.2013, 08:17 »
Hallo Roskin

Wir waren am 17.12 auf dem Spitzstein von Sachrang aus, und da war noch ein wenig mehr Schnee. Obwohl des Frühlingswetters saßen wir dann eine Stunde allein auf dem Gipfel.

Beim Abstieg spielte an der geöffneten Altkaser Alm noch einer die Diatonische, was uns zur Einkehr bei herrlichem Panorama veranlasste.



Vg Ameranger


PS: Eli entschuldige bitte, ich hab dich immer noch im Dunkeln sitzen lassen: Mit einer halben Umdrehung vom Geigel bis zum Wendel ? = Spitzstein   ;D