Ein handlicher Begleiter für Bergsteiger, Wanderer und Touristen in den Alpen; kompakt, übersichtlich und hervorragend ausgestattet. 220 Arten werden im Porträt mit detailgenauen und qualitativ hochwertigen Zeichnungen vorgestellt. Das einfache Suchsystem ist auch für Anfänger bestens geeignet.
Amazon   buecher.de


Ob Almrausch, Arnika, Enzian oder Orchideen - die Berge rund um München bieten eine Fülle heimischer Pflanzen sowie botanischer Raritäten. Martin Wiesmeier führt uns auf 25 Wanderungen durch die vielfältige Blumenwelt zwischen Ammergauer und Chiemgauer Alpen.
Amazon   buecher.de

Weitere Bücher Flora und Fauna

Flügellose Heuschrecke...

Begonnen von BG, 22.09.2013, 22:34

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BG

Bei meiner heutigen Tour auf den Ochsenkamp (auf der Suche nach der "Fernsicht"  ;) ) ist mir heute diese Strauchschrecke unter die Finger -äh- Linse gekommen:

Kalle

hier handelt es sich um eine Grille

Wim43

Tolles Foto dieser perfekt getarnten Strauchschrecken-Grille  :-\, sie war sicher nicht leicht zu entdecken  :).

BG

Zitat von: Kalle am 23.09.2013, 08:14
hier handelt es sich um eine Grille

Dachte ich anfangs auch, aber der allwissende "Wiki Bäda" meint was anderes:
http://de.wikipedia.org/wiki/Alpen-Strauchschrecke

Kalle

Zitat von: BG am 23.09.2013, 13:37
Zitat von: Kalle am 23.09.2013, 08:14
hier handelt es sich um eine Grille

Dachte ich anfangs auch, aber der allwissende "Wiki Bäda" meint was anderes:
http://de.wikipedia.org/wiki/Alpen-Strauchschrecke

Wieder was dazu gelernt  ::) ;D



[Werbung ausschalten]