Ein handlicher Begleiter für Bergsteiger, Wanderer und Touristen in den Alpen; kompakt, übersichtlich und hervorragend ausgestattet. 220 Arten werden im Porträt mit detailgenauen und qualitativ hochwertigen Zeichnungen vorgestellt. Das einfache Suchsystem ist auch für Anfänger bestens geeignet.
Amazon   buecher.de


Ob Almrausch, Arnika, Enzian oder Orchideen - die Berge rund um München bieten eine Fülle heimischer Pflanzen sowie botanischer Raritäten. Martin Wiesmeier führt uns auf 25 Wanderungen durch die vielfältige Blumenwelt zwischen Ammergauer und Chiemgauer Alpen.
Amazon   buecher.de

Weitere Bücher Flora und Fauna

alle Jahre wieder... ;-)

Begonnen von indian_summer, 05.05.2013, 11:41

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

indian_summer

jetzt kommen die ganzen Blümchen wieder, und ich wieder einmal ratlos  ??? Auf Alpenblumen.net und steindundkraut bin ich jedenfalls nicht fündig geworden.

Die Bilder leider auch nicht ganz scharf, aber gestern wars recht windig  :D

Zwerch

Das auf deinem ersten Bild sollte ein Hohler Lerchensporn sein.

mh

Servus beisammen,

das auf dem 2. Bild dürfte ein Schuppenwurz sein, ein ganz frecher Baum-Schmarotzer!
Bei Stein&Kraut gibt's den im Moment noch nicht, weil ihn die Autorin am Wochenende selber erst entdeckt hat :-) Aber bald isser drin im Archiv!
Ansonsten bei Stein&Kraut einfach die Blumen-Suchfunktion nutzen: mit Farbe=rot und Monat=Mai purzelt auch der Lerchensporn heraus....

Liebe Grüsse derweil,
Margit

indian_summer

Zitat von: mh am 06.05.2013, 11:06
Stein&Kraut einfach die Blumen-Suchfunktion nutzen: mit Farbe=rot und Monat=Mai purzelt auch der Lerchensporn heraus....


Das hab ich so natürlich nicht gemacht, ich hab die Bilder angeschaut und den Lerchensporn wohl übersehen...

Schuppenwurz klingt gut, scheint mir aber echt ein fieses Pflänzchen zu sein  ;)

Danke euch Beiden!  :)

mh




[Werbung ausschalten]