Rampoldplatte am 02.03.2012

Begonnen von schneerose, 03.03.2013, 20:45

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schneerose

Servus,

Ziel war in erster Linie nicht der Gipfel, sondern die Nebelgrenze und somit SONNE!
Von Großholzhausen (nur deshalb nicht von Brannenburg, weil ich in Brannenburg mal wieder keinen Plan hatte  >:() über Schwarzlack und Schlipfgrub zur Schuhbräualm. Dort in dichtesten Nebel eingetaucht, was dann doch die Zweifel verstärkt hat, ob das noch was wird mit der Sonne. Aber: The darkest hour is just before the dawn.
Ein Stück unterhalb vom Gipfel (Bild 1), kurz vorm Gipfel (Bild 2) und ab Bild 3 + 4 hab ich dann wahrscheinlich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht gebracht  :D.
Außer mir nur noch 4 Schneeschuhgeher unterwegs, erst bei der Schlipfgrubalm wieder ein paar Rodlern begegnet.

Brigitte



[Werbung ausschalten]