Dummy

Autor Thema: Sylvester 2012  (Gelesen 2650 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1123
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Sylvester 2012
« am: 01.01.2013, 23:10 »
Servus roBergler,

erstmal ein gutes Neues Jahr an alle!

Am 31.12.12 hat sich spontan ein Treffen von einigen roBerglern auf den Hohen Asten ergeben.
Vielen Dank für's kommen an Schneerose, Henriette, Tanja, Antonia, Christian M., Eli, Samerbergradler und hurradiegams!
Außerdem waren noch der Wiggerl und der Clements aus Flintsbach dabei. Schön war's  :)
Leider hab ich keine Fotos.

Gruß
Martl

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 01.01.2013, 23:10 »

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Sylvester 2012
« Antwort #1 am: 02.01.2013, 10:27 »
...von mir auch a guads neis an alle!!

War a sehr schöne Zusammenkunft am letzten Tag des Jahres 2012!

Ein Foto hab ich!  ;)

VG
Christian

Offline hurradiegams

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sylvester 2012...und ein herzliches Dankeschön!
« Antwort #2 am: 02.01.2013, 10:33 »
Liebe Robergler,
erst mal herzlichen Dank an Eli, der mich überhaupt mitgenommen hat und dann noch ein herzliches Dankschön an alle die auf der Asten mit dabei waren. Ich habe selten so unkomplizierte und nette Leute getroffen. Ich freu mich, wenn wir in 2013 mal uns unterwegs treffen oder mal eine gemeinsame Tour gehen.
Bis dahin wünsche ich Euch erst mal ein gesundes und erfülltes Jahr 2013!!!
ciao
hurradiegams

p.s. beim Blick auf den Sauerbraten krieg ich jetzt schon wieder Hunger!

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sylvester 2012
« Antwort #3 am: 02.01.2013, 13:43 »
Servus beinand,

war ein richtig schöner Ausklang eines wunderbaren Bergjahres: Richtig gutes Wetter, richtig nette Leute und auch der richtige Ort für einen zünftigen roberglerInnenjahresabschlussstammtischumtrunk!   ;D
Aber natürlich sind wir nicht nur in den Astenhöfen versumpft  >:D, sondern haben auch noch vorher zwei Gipfel mitgenommen: Adel ( und roberge ) verpflichtet!  ;)

Ich beispielsmassig bin mit zwei einigermaßen fitten  ;D ( man beachte das i  ;D ) Roberglern vom P. Flintsbach aus, vorbei am Gasthaus  Petersbergl ! , beim Bauer am Berg in die Prairie abgebogen, allwo wir uns dann unter meiner fachkundigen Führung auch prompt vergangen haben!  >:( Unter uns:  War in Wirklichkeit nur ein Test, wie stark die Neuen belastbar sind!  >:D ) Auf diese Weise habe ich dann aber ein Bild geschossen, dass das Petersbergl aus einer eher ungewöhnlichen Perspektive zeigt. ( Bild a )
Bild b: Das Gipfelkreuz kennt man dann ja, kurz vor dem Riesenkopf
Nennenswerter Schnee lag übrigens erst ab etwa 1150m, der Tiefblick nach Flintsbach und in die Chiemgauer unterstreicht das deutlich ( Bild c ) Traurig, traurig!  :(
Der Blick Ri. Wendelstein und Konsorten schaut da schon wieder etwas besser aus. ( Bild d )
Und wenn ihr glaubt, der eli ist im neuen Jahr etwas weiser   ::) geworden und müllt euch nicht mit endlosen Fortsetzungen zu  :o , so muss ich euch enttäuschen!  >:D Momentan probiere ich gerade Reinhards Angebot aus: Mehr kb`s und mehr Bilder bei einem Eintrag !

Hawedere

eli



Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 912
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sylvester 2012
« Antwort #4 am: 02.01.2013, 20:27 »
War sehr schön, mal ein paar robergler kennenzulernen.
Und an eli und hurradiegams ein besonderes Dankeschön für die nette Begleitung auf der Tour.

oberhalb der Riesenkopfalm:

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sylvester 2012
« Antwort #5 am: 02.01.2013, 21:11 »
War sehr schön, mal ein paar robergler kennenzulernen.
Und an eli und hurradiegams ein besonderes Dankeschön für die nette Begleitung auf der Tour.
Das Vergnügen war ganz auf meiner Seite, schneerose!  :)
Habe euch beide oben am Rehleitenkopf aufgenommen, weiß heute noch nicht, weshalb ihr vor mir am Gipfel ward?  ::)  :D ( Bild e )
Bild f zeigt einen kaiserlichen Blick, nur der Wildbarren mandelt sich a wengerl auf, und bei Bild g muss ich an meine letzte schöne Herbsttour  "Vogelsang - Kleiner und Großer Traithen" denken.
Ja und bei Bild h fällt mir natürlich mein Wahlspruch von Weng Tscheng Ming ein, der auch im neuen Jahr gilt,
                                   
                                                                 "Und jede Stunde Bergeinsamkeit ist Ewigkeit"

Hawedere und euch allen ein gutes Bergjahr 2013

eli

PS: Ab Bauer am Berg rauf zur Hohen Asten liegen auf dem Forstweg fast durchgängig noch tückische Eisplatten. Hoffentlich sind die vielen, vielen Sylvester - D- Raufgänger alle wieder gut runter gekommen, im Dunkeln sind in diesem Bereich Grödeln angesagt.  ;)