Dummy

Autor Thema: Rastkogel am 21.10.2012  (Gelesen 852 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4825
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Rastkogel am 21.10.2012
« am: 22.10.2012, 21:53 »
Wieder ein Eintrag weniger auf meiner ToGo-Liste  :)

Bin gestern wieder mal mit Hannes unterwegs gewesen. Wir konnten mit dem PKW bis zum Parkplatz der Rastkogelhütte fahren. Von dort aus eine knappe Dreiviertelstunde zur Hütte, die den letzten Tag (auch für die bisherigen Wirtsleute, es kommen neue!) vor der Herbstpause geöffnet hatte. Im weiteren Verlauf ging es gemächlich ansteigend in Richtung Gipfel. Ab ca. 1,5 Stunden vor dem Gipfel mussten wir teilweise ganz schön tief durch den Schnee stampfen, insbesondere an den schattigen Stellen. Teilweise, vor allem auf im Gipfelbereich, war der Schnee wieder total verschwunden.

Es waren nicht sehr viele Leute unterwegs, wir waren die einzigen, die über die Rastkogelhütte kamen. Einige waren über die Weidener Hütte aufgestiegen. Diese ist derzeit geschlossen, man aber mit dem PKW bis zur Hütte fahren! Dieser Aufstieg ist etwas kürzer als derjenige von der Rastkogelhütte.

Das Wetter war traumhaft. Von Beginn an warmer Wind; kurze Hosen und T-Shirt waren meist angebracht.
Die Sicht bei blauem Himmel einmalig: Stubaier, Wetterstein, Karwendel, Bay. Voralpen, Berchtesgadener, Steinberge, Tuxer, Zillertaler und Tuxer, Tauern mit Venediger, Hochgall usw. waren sehr gut zu erkennen!

Vermutlich war es der letzte schneefreie Sonntag in diesem Jahr ...
Aber warten wir es ab!

Hier kann man sich das 360-Grad-Panorama anschauen.

Tourenbeschreibung in der roBerge-Datenbank folgt!

Fotos:

653a:  vor dem Gipfel

798a: Die bisherigen Wirtsleute mit Kinder und Hund etwas wehmütig mit der Hüttenfahne, heute war ihr letzter Tag!
Für uns die Folge, dass es zum Trinken nur noch Kaffee und Leitungswasser gab ....

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 22.10.2012, 21:53 »