Dummy

Autor Thema: Familientour zur Kranzhorn-Alm am 03.10.2012  (Gelesen 716 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Familientour zur Kranzhorn-Alm am 03.10.2012
« am: 03.10.2012, 21:44 »
Hätte mich vor ein paar Jahren mal jemand gefragt, ob ich am Tag der deutschen Einheit bei schönstem Herbstwetter vom Erlerberg aus aufs Kranzhorn gehen würde, dann hätte ich demjenigen bestimmt einen Vogel gezeigt!

Das Kranzhorn bzw. die Alm ist aber einfach ein ideales Ziel für Familien mit (Klein-)Kindern! So wagten wir das "Experiment", das uns ganz gut geglückt ist!

Los gings um 9 Uhr, nachdem wir uns endlich für einen der noch zahlreich vorhandenen Parkplätze entschieden hatten  ;)
Anfangs noch alle zu Fuß (Martl, Tanja, Antonia mit ihrem Spezl Louis und dessen Mama Janet), nahm Antonia bald gerne in
ihrem zum Jogger umgebauten Radlanhänger platz und ließ sich von Mama und Papa ein Stück des Weges kutschieren.
Auch Louis, der mit seinen erst fast 2 Jahren insgesamt ungefähr die halbe Stecke gelaufen ist,  #cheesy#
genoss zeitweise den Ausblick aus der Krax'n auf Mama's Schultern!
Nach gemütlichen 1 3/4 Stunden oben angekommen, konnten sich die 2 Kinder auf dem schön angelegten Spielplatz richtig schön austoben.
Rund um die Alm war noch nicht viel los, so dass wir schnell was zu trinken und essen bekamen.
Der Steig oberhalb sah zu dem Zeitpunkt hingegen aus wie eine Ameisenstraße. Ein richtiges Gewusel in Richtung Gipfel.
Als die ersten Gipfelstürmer wieder runterkamen und die ersten Nachmittagswanderer eintrafen, traten wir den Rückweg an.
Die Menschenmenge, die uns entgegenkam, ließ uns vermuten, wie der Parkplatz mittlerweile ausschauen würde.
"Anstehen und warten bis einer wegfährt und dann schnell rein in die Lücke" war wohl die Devise eines Münchners,
den wir bei unserer Ankunft beim Auto beobachten konnten.

Das schmale Strässchen bis zum "Spitzstein-Abzweig" konnten wir ganz ohne motorisierten Gegenverkehr zurücklegen.

Alles in allem ein perfekter Ausflug bei dem wir scheinbar alles richtig gemacht haben!


Bild 1) Heuberg mit Halskrause
Bild 2) Mamis on Tour

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 03.10.2012, 21:44 »