Schneeschuhe

schneeschuhe.com

Schneeschuhe haben sich zu gefragten Wintersport-Artikeln entwickelt, mit denen man die verschneite Bergwelt bequem zu Fuß erkunden kannst. Diese leichten Fortbewegungsmittel sind so konstruiert, dass sie das Einsinken im Tiefschnee verhindern. Schneeschuh-Wandern ist heute eine beliebte Outdoor-Aktivität, die für passionierte Wintersportler und Familien mit unvergesslichen Naturerlebnissen verbunden sind. Die einfachen Schneeschuh-Konstruktionen aus Holz wurden mit der Zeit durch leichte Hightech-Modelle aus Aluminium und Kunststoff ergänzt. Da findet jeder den Schneeschuh, der am besten zu ihm passt.

Mehr Info bei schneeschuhe.com

Skitourenstöcken aus Carbon?

Begonnen von bikeandhike, 29.09.2012, 19:03

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bikeandhike

 Hat jemand schon Langzeiterfahrungen mit Skitourenstöcken aus Carbon?

Es bleibt ja nicht aus, dass man mal mit den Stöcken an die Ski kommt, oder an Felsen schlägt. Treten in so einem Fall auf Grund von evtl. Beschädigung dann schneller Bruch bzw. Verformungen (Aufsplitterung) auf?

Bernhard G.

Ja, habe ich. Ich hatte zwei Paar zweiteilige von Komperdell - waren günstig als Auslaufmodell hergegangen. Der obere Teil war Alu, der untere Carbon. Die Stöcke sind mir alle auf der Tour ohne Vorwarnung abgebrochen. Stockeinsatz und knacks. Äußerlich konnte man vorher keine Beschädigung sehen. Ich denke, die waren durch Stürze u.d.gl. vorgeschädigt, Ich kaufe mir keine Stöcke mehr aus Carbon. Daß die Dinger kaputt gehen und man neue braucht, ist dabei das geringere Übel. Ein Stock ist mir bei der Abfahrt am Loferer Skihörndl gleich unterhalb des Gipfelhangs gebrochen. Den beinharten Steilhang, der  nicht aufgefirnt hatte, mit einem Stock zu fahren war ein "Hochgenuß".

kare

ich nehm auch nur Alu-Stöcke.
hatte bei einem Sturz mal das Glück, mir nicht das abgebrochene Stück in den Körper zu rammen, war aber knapp.
:o

sachranger

servus bikeandhike,

ich nehm auch nur alu und da fast immer einteilige. gibt keinen grund, skitourenstöcke aus carbon herzustellen, außer um an "mehr" geld anderer zu kommen  >:D.

lg
sachranger

michi

bin ja im sommer absoluter carbonstockfan . aber im winter brauche ich ein " gewicht " in den händen ,zwecks gleichgewicht . wegen der bruchgefahr hätte ich keine bedenken
lg michi




[Werbung ausschalten]