Dummy

Autor Thema: bilder automatisch gedreht?  (Gelesen 3337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
bilder automatisch gedreht?
« am: 20.10.2004, 13:06 »
servus, vielleicht kennt sich jemand mit der ixus v2 aus, ich hätte da eine laienfrage: wenn ich bilder auf meinen pc lade, sie später wieder auf den chip runter lade und beim sauter abziehen lasse, dann haben die hochformat-bilder links und rechts einen schwarzen rand. beim sauter meinen sie, das passiere nur, wenn man das bild nachträglich gedreht habe. das habe ich aber - zumindest bewusst - zu keinem zeitpunkt getan. hat das vielleicht was damit zu tun, dass die hochkantbilder in der kamera automatisch gedreht werden?

und noch eine frage: wenn ich das foto hier verkleinere für das forum (wollte fragen, ob auch hier aus der profisicht die person im sinne des goldenen schnitts weiter an den rand gehört hätte), dann schaut das ergebnis nicht schön aus. warum werden der himmel und der rest so hässlich (im computer schaut auch die kleinere fassung normal aus)

besten gruß, faxe




 

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: bilder automatisch gedreht?
« Antwort #1 am: 20.10.2004, 13:50 »
warum werden der himmel und der rest so hässlich (im computer schaut auch die kleinere fassung normal aus)

Na, sooo hässlich ist das nicht :-)
Das Foto ist ja offensichtlich in der Größe 1600x1200 Pixel hochgeladen worden. Fotos dieses Formates haben bei meiner Digicam ca. 700KB. Größe. Bei 107KB wie in diesem Fall muss schon eine sehr starke JPK-Komprimierung vorgenommen worden sein und das resultiert dann in einer entsprechende Streifenstruktur im Himmel (JPG-Artefakte). Die Forumssoftware skaliert dann auch noch auf 500x375, was noch eine zusätzliche Verschlechterung ergibt. Besser, man reduziert die Größe des Bildes vor dem Hochladen in einer Bildbearbeitungssofftware wie PaintShopPro oder Photoshop, schärft ein bisschen nach und läßt den Komprimierungsfaktor beim speichern unter 5, dann funktioniert das besser.

Klaus

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: bilder automatisch gedreht?
« Antwort #2 am: 20.10.2004, 14:01 »
Hi Faxe,

kenn mich zwar mit der ixus nicht aus (auch nicht mit gedrehten Bildern) finde aber Dein Bild toll ! (abgesehen von dem nach rechts unten kippenden Horizont  )
Was mir gut gefällt, ist der in die linke Ecke auslaufende Grat bzw. Geländekante.

Gruß Traudl

P.S. wieso geht die Person mit erhobenen Armen ? – Hattest Du ausser der ixus noch was anderes in der Hand ???   ;)

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: bilder automatisch gedreht?
« Antwort #3 am: 20.10.2004, 18:31 »
Servus Faxe,

bei der IXUS gibt es die Voreinstellung "Automatisch drehen".
Fotos, die im Hochformati fotografiert wurden (frag mich nicht, wie die Kamera dies erkennt), werden mit dieser Einstellung automatisch um 90 Grad gedreht. Wenn man sie dann z.B. im Fernseher ansieht, hat man automatisch die richtige Ansicht.

Versuch mal, die momentane Einstellung zu ändern.

Gruss reinhard


Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: bilder automatisch gedreht?
« Antwort #4 am: 20.10.2004, 18:47 »
Hallo faxe.
noch ein allgemeiner Tipp. Da ich ja ebenfalls eine Digitalkamera und damit viel Speicherplatz besitze, mach ich von Objekten die ich für gut finde, immer mehrere Varainten (hat heute auch Rumpelstielzchen in einem anderen Beitrag so empfohlen). Meist auch mit verschiedenen Belichtungen (Automatik an - aus,  etc.). Denn oft kommt mit einer anderen Variante ein besserer Ergebnis heraus.

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: bilder automatisch gedreht?
« Antwort #5 am: 20.10.2004, 21:11 »
P.S. wieso geht die Person mit erhobenen Armen ? – Hattest Du ausser der ixus noch was anderes in der Hand ???   ;)

erwischt, ich hatte eine schneekanone dabei  :D. ansonsten schon mal danke für die tips, das mit dem "automatisch drehen" werde ich mal ausstellen.

Offline Hannes

  • roBergler
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Motive gibt's immer
Re: bilder automatisch gedreht?
« Antwort #6 am: 20.10.2004, 22:26 »
....(wollte fragen, ob auch hier aus der profisicht die person im sinne des goldenen schnitts weiter an den rand gehört hätte), ......

Hallo Faxe,

zum Golden Schnitt fehlts noch etwas. ;)
Die sich Dir ergebende Person steht zu sehr in der Bildmitte, sie hebt sich jedoch sehr schön vom weissen Nebelmeer ab.
Was mir gut gefällt und auch Traudl schon angesprochen hat, ist die vom linken unteren Bildrand zur Person hinführende Linie.
Was die Bildgestaltung leider wieder zerstört, ist der nach rechts abkippende Horizont  :-\. Mit z.B. Photoshop wieder leicht zu korrigieren   :D

Viele Grüße
Hannes

P.S: das muss ja eine mächtige Schneekanone gewesen sein... :o :o