Henne-Klettersteig am 04.07.2012

Begonnen von Reinhard, 04.07.2012, 21:52

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Bin heute den "alten" Klettersteig auf die Henne gegangen. "Alt" deshalb, weil es seit einer Woche in der Nähe einen neuen Klettersteig auf den Marokka (Marocka) gibt, einem Nachbargipfel der Henne.
Info bei Via-ferrata

Der Klettersteig auf die Henne ist recht einfach und auch für Anfänger oder sichere Kinder geeignet. Er dauert nicht lange und es gibt viele Gehstellen. Teils brüchiges Gelände. Vier Schwierigkeitsgrade von A bis D, die man während der Tour wählen kann.

Auffahrt mit der Bahn bis zur Bergstation, von dort etwas langgezogen in 1,5 Stunden zum Einstieg. Ich war heute völlig allein unterwegs. Wetter schön, beim Abstieg von der Wildseeloderhütte begann es zu regnen.

Bei roBerge.de gibt es hier folgende Tourenbeschreibung, die jetzt textlich sowie mit neuen Fotos und GPS überarbeitet wird:


Foto: Eine der B-C-Stellen

Tom


Tourenbericht von den "alten" Varianten gibt es auch hier.


Gruß. Tom.



[Werbung ausschalten]