Dummy

Autor Thema: Kunstwerk Alpen  (Gelesen 1423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Kunstwerk Alpen
« am: 14.06.2012, 20:57 »
Der neue Bildband Kunstwerk Alpen des Bergverlags Rother kommt in großem Format und recht umfangreich. Der Fotograf Bernhard Edmaier zeigt weniger Bergpanoramen - wie es Bücher schon in großer Zahl gibt. Vielmehr zeigen seine Bilder, was Kollision und Erosion in den Alpen bewirkt haben. Ein großer Teil seiner Fotos besteht aus Nahaufnahmen. Die Texte zu jedem Foto hat Angelika Jung-Hüttl geschrieben.
Wir haben für Euch das Buch angesehen und einige Ausschnitte bereit gestellt.
Geschenk-Tipp insbesondere auch für Geologie-Interessierte!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 14.06.2012, 20:57 »

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Kunstwerk Alpen
« Antwort #1 am: 15.06.2012, 08:30 »
 #int#

Hört sich gut an. Kommt es auch noch irgendwann in die MR-Schatztruhe? ::) #angel#

Offline andreas.rham

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 1
Re: Kunstwerk Alpen
« Antwort #2 am: 15.06.2012, 12:56 »
Dieses Buch hört sich sehr interessant an und ich weiß auch schon, an wen ich es verschenken kann (an mich ;))

Grüße von einem neuen Forenmitglied
Andreas

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Kunstwerk Alpen
« Antwort #3 am: 15.06.2012, 18:01 »
Zitat
Hört sich gut an. Kommt es auch noch irgendwann in die MR-Schatztruhe?

Nein, leider haben wir zur Zeit kein entsprechendes Exemplar  >:(
Also evtl. schenken lassen ....

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4827
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Kunstwerk Alpen nominiert für den Deutschen Fotobuchpreis
« Antwort #4 am: 19.11.2012, 22:38 »
Heute können wir bekannt geben, dass Der Bildband "Kunstwerk Alpen" für den Deutschen Fotobuchpreis nominiert wurde.
Damit ist der Band auch Teil der Wanderausstellung „Deutscher Fotobuchpreis 2013“.
Unser Glückwunsch an dern Verlag und erst recht auch an die beiden Autoren.

Wie schon unten beschrieben, halten wir diesen Band für ein tolles Weihnachtsgeschenk (mal 'was anderes).

Info und Bestellung bei Amazon