Dummy

Autor Thema: Empfehlenswerte MTB-Führer?  (Gelesen 2613 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bernhard G.

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
Empfehlenswerte MTB-Führer?
« am: 12.05.2012, 16:25 »
Hallo,

bei den Skitourenführern hab ich einen guten Marktüberblick - da weiß ich genau, welche gut sind. Bei den MTB-Führern hab ich nix - ich war bisher nie der MTB-Fan. Da ich mir ein neues MTB gekauft habe (ich hatte vorher ein 20 Jahre Corratec und das war  nicht so der Hit, hab ich praktisch nur als Zustiegshilfe genutzt) und von dem Teil begeistert bin, werde ich diesen Sommer etwas weniger Rennradfahren und dafür mehr MTB-fahren.

Könnt Ihr mir da Bücher empfehlen - erweitertes roberge-Gebiet?

Herzliche Grüße,
Bernhard


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.05.2012, 16:25 »

Online Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #1 am: 12.05.2012, 17:45 »
Servus Bernhard

direkte Empfehlung kann ich Dir keine geben, aber vielleicht ist unsere Aufstellung eine Hilfe für Dich.
Zumindest siehst Du die kompletten Inhaltsverzeichnisse und ein paar Buchausschnitte:

MTB-Bücher auf roBerge.de

Offline rennschnecke

  • roBergler
  • Beiträge: 651
  • Geschlecht: Männlich
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #2 am: 12.05.2012, 21:08 »
Halllo Bernhard,

die Moser Führer aus der fast vollständigen Sammlung von Reinhard sind teilweise zwar etwas überaltert, aber dennoch immer noch die MTB-Bibeln (das Original ist ja auch nicht ganz jung und "up-to-date" #angel#). Die Anregungen aus diesen Büchern sind immer noch top und eine vergleichbare Sammlung kenne ich eigentlich nicht. Man muss halt nur die Touren evtl. mit etwas Verstand um die eigenen Interessen ergänzen oder kürzen. Und wenn man die Region nur ein klein wenig kennt, bekommt man im Laufe der Zeit schon beim lesen etwas Gespür, wo die Führer nicht (mehr) ganz passen könnten.

Ergänzen würde ich die Sammlung von Reinhard eigentlich nur um einen kostenlosen Bikeführer Silberregion Karwendel, den man sich eine Zeit lang - wie gesagt kostenlos - unter www.silberregion-karwendel.at bestellen konnte. Ich weiß aber nicht, ob es den noch gibt.

Viele Grüße

rennschnecke




Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #3 am: 12.05.2012, 21:16 »
servus bernhard,

sehr schwierig. ich glaube es gibt keine richtig guten mehr. "mehr", weil du die moser-bände 1 und 4 nicht mehr bekommen wirst. abraten würde ich dir von den führern, die schon fast an eine dreistellige anzahl an tourenvorschläge kommen. da gibts sogar einen, der weit über 100 touren in einem büchlein erklären will. ich hab auch ein oder zwei ausgaben von denen, das ist ne reine bettlektüre für strohwittwer an verschneiten dezemberabenden.

willst du nach den führern touren fahren oder einfach ein bisschen brainstorming bekommen? für zweiteres mag der eine oder andere gehen. für ersteres hab ich in den letzten 20 jahren nur die moser gefunden.
ich würde auf die gps-thematik umsteigen. du findest tourenvorschläge und gefahren touren ohne ende im web. unglaublich viel auch aus unserer region hier. bebildert und alles was du magst.

früher oder später wirst du dir wahrscheinlich so ein teil anschaffen. dann liest du dich online in die tour ein, ziehst dir den track aufs gerät und fährst dem nach.

lg
sachranger

Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #4 am: 12.05.2012, 21:44 »
Hallo Bernhard,

ich hab das Buch "Mountainbiken zwischen Watzmann und Wendelstein" von Georg Weindl.
Das ist der Nachfolger vom "Mountainbiken in den Rosenheimer Hausbergen".
Es sind so ziemlich alle Standardtouren (33 sinds genau) in diesem Gebiet enthalten, also für dich als MTB-Neuling eigentlich ideal.
Ist ein nettes kleines Büchlein, das so richtig Lust aufs Radeln macht.
Die Touren sind nicht so ausführlich beschrieben wie beim Moser, aber wer mit der Landkarte umgehen und Wegweiser lesen kann, dürfte da auch keine Probleme haben. ;)
Für den Preis von 10 Euro machst du da eigentlich nix falsch und hast auf jeden Fall viele tolle Anregungen....

Offline Bernhard G.

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #5 am: 12.05.2012, 22:06 »
Danke erst mal für die Rückmeldungen. Es geht mir darum, Ideen zu bekommen. Damit ich ausgelastet bin, muß ich eh mehrere Touren am Stück fahren. Mit mangelt es als langjähriger Hobbyrennradler, der regelmäßig Alpenpässe fährt, nicht an Kondition - bei der Fahrtechnik sieht es anders aus. Da will ich lieber gut zu fahrende Wege. Bücher haben halt den Vorteil, daß man darin blättern kann - außerdem mag ich Bücher einfach.

Ein GPS-Gerät habe ich selbstverständlich - ich nutze es regelmäßig für meine Skitouren.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #6 am: 12.05.2012, 22:08 »
Griasde Bernhard

i hob do ledsd joa des vo de Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen kaft........ Touch Me
san sogar GPS-Tracks dabei.... #cheesy#

Gruß fuzzi

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #7 am: 12.05.2012, 22:12 »
Servus Bernhard,

wie Ralf schon gesagt hat, die Moser gibt es leider nicht mehr ... ABER ...

Da sind jetzt neue BIKE Guides im Verlag Delius Klasing (http://www.delius-klasing.de/themen/fahrrad) herausgekommen.

BIKE Guide Bayerische Voralpen
BIKE Guide München
BIKE Guide Tegernsee

Schauen recht gut aus. Sind wie die Moser herausgemacht und beim Kauf gibts die GPS-Daten zum Download.

Einziger Wehrmutstropfen ist der stolze Preis von 40 Euro.

Ein Blick lohnt sich aber ... ich wäre auch schon fast schwach geworden ... bin noch am Überlegen  ::).



Gruß. Tom.

Offline Bernhard G.

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 544
  • Geschlecht: Männlich
Re: Empfehlenswerte MTB-Führer?
« Antwort #8 am: 12.05.2012, 22:46 »
Kennt jemand diese Karte:

http://www.amazon.de/Supertrail-Schliersee-Deutschland-Bodenschneid-Mountainbike-Karte/dp/B005L1338O/ref=pd_sim_b_47

Hört sich vielversprechend an.

@Tom: 40 Euro ist schon teuer. Ich brauche eigentlich keine Tourenkarten zum mitnehmen - ich denke, daß daher der hohe Preis kommt.