Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel Nr. 301  (Gelesen 6551 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4435
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 301
« Antwort #20 am: 23.04.2012, 14:50 »
Herzliche Glückwunsche, Bergfloh

auch von mir und ein dickes Dankeschön unserem Zwerch, der sich ein Gipfelkreuzrätsel ausgedacht hat, bei dem ich fleißig undercover mitgeraten habe, das mir aber an meiner persönlichen Schlüsselstelle  ??? den Zahn gezogen hat:
Das war das Lechnerköpfl. Da war ich noch nicht oben - und ein Gipfelkreuzfoto war auch nirgends aufzutreiben. Auch nicht im Nachhinein- oder?  ::)

Alles weitere zu Buch- und Terminwünschen dann über PN.

Hawedere


eli

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« Antwort #20 am: 23.04.2012, 14:50 »

Offline Bergfloh

  • roBergler
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 301
« Antwort #21 am: 23.04.2012, 19:25 »
Herzlichen Dank für die Glückwünsche ... und Dir, Zwerch, für das schon a bisserl knifflige Gipfelkreuzrätsel!  :D

@ eli:

... Das war das Lechnerköpfl. Da war ich noch nicht oben - und ein Gipfelkreuzfoto war auch nirgends aufzutreiben. Auch nicht im Nachhinein- oder?  ::)


Natürlich findest Du auf roBerge.de  auch vom Lechnerköpfl ein Gipfelkreuzfoto, und zwar - wenn auch etwas versteckt und von der "falschen" Seite aufgenommen - hier im Forum!  ;)
Und bei den Bildern von #google#  bekommst Du zur Suchanfrage "Lechnerköpfl" sogar Fotos aus Zwerch's Blickwinkel.
Schon gleich das erste zeigt die markante Schräglage des Kreuzes ...  ;D

Viele Grüße vom Bergfloh

Offline HannesB

  • roBergler
  • Beiträge: 67
Re: Montagsrätsel Nr. 301
« Antwort #22 am: 24.04.2012, 12:30 »
Glückwunsch, Bergfloh, auch von mir :o

Das war das Lechnerköpfl. Da war ich noch nicht oben - und ein Gipfelkreuzfoto war auch nirgends aufzutreiben. Auch nicht im Nachhinein- oder?  ::)


Zufällig gleichzeitig mit diesem Montagsrätsel hat Thomas Worbs mein Gipfelpano vom Lechnerköpfl auf http://mountainpanoramas.com/ veröffentlicht. Neben dem Gipfelkreuz der Sonnwendwand das zweite, dass ich auf anhieb erkannt habe.

lg
Hannes

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4435
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 301
« Antwort #23 am: 24.04.2012, 13:28 »
Danke Hannes

für das Panorama vom Lechnerköpfl, das ist jetzt endgültig vorgemerkt!   :)
Die Sonnwendwand war auch für mich kein Problem. War ja bei der Überschreitung der Aschauerwände im November erst oben.

Hawedere

eli

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 301
« Antwort #24 am: 24.04.2012, 15:34 »
Glückwunsch an Bergfloh auch von mir! Mir bleibt es rätselhaft, wie man dieses nicht ganz einfache Montagsrätsel schon zu diesem frühen Zeitpunkt lösen konnte.  ;)

Zufällig gleichzeitig mit diesem Montagsrätsel hat Thomas Worbs mein Gipfelpano vom Lechnerköpfl auf http://mountainpanoramas.com/ veröffentlicht.


Wieder einmal ein sehr schönes Zoom-Pano von HannesB! Weil ich es selbst schon fast wieder vergessen hatte: Die Gipfelbeschriftungen kann man in diesem Panorama einschalten, indem man die Maus in die rechte untere Ecke bewegt und das mittlere Symbol in der oberen Reihe anklickt. Das schaut dann gezoomt wie folgt aus (kleiner Ausschnitt aus dem Gesamtpanorama):


Offline MichiRO

  • roBergler
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Männlich
    • www.wikiberge.de
Re: Montagsrätsel Nr. 301
« Antwort #25 am: 25.04.2012, 17:44 »
Das war das Lechnerköpfl. Da war ich noch nicht oben - und ein Gipfelkreuzfoto war auch nirgends aufzutreiben. Auch nicht im Nachhinein- oder?  ::)


Na hättest du mich mal gefragt  ::) oder kurz bei mir vorbei geschaut ;-)