Zinnkopf am 06.04.2012

Begonnen von TdF, 06.04.2012, 20:27

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TdF

Griaß Eich,

Hab heute der Witterung angepasst eine kleine Wanderung auf den Zinnkopf unternommen. Los gings bei strömenden Regen am Waldparkplatz in Hörgering. Über Forststraßen und Ziehwege und am Schluss  noch über einen kurzen Steig gings zum Gipfel. Abstieg erfolgte  über die Zinnkopf-Diensthütte nach Zwickling und  Gschwend und von dort zurück nach Hörgering.
Braucht hab ich für die Runde ca. 2 Std. 50 Min. Die letzten Meter zum Gipfel lag noch einiges an Schnee - jedoch war eine  gut festgetretene Spur vorhanden! Mit Sicht wars außer vielen Bäumen und Nebel nix! Dafür wars aber auch ziemlich ruhig - auch net schlecht!

Gruß Franz



[Werbung ausschalten]