Dummy

Autor Thema: Ochsenkopf ( Seierjoch ) am 01.02.2012  (Gelesen 978 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Ochsenkopf ( Seierjoch ) am 01.02.2012
« am: 01.02.2012, 18:56 »
Servus,

Start in Maurach / Lärchenwiese ( wenig Parkraum ) und über den Forstweg hinein ins enge Weißenbachtal. In angenehmer Steigung hinauf zu den Freiflächen der Weißenbachalm - von hier direkt über die Steilstufe ( nicht rechts zum Weißenbachsattel ) hinauf und im Kar ( Bild 1 ) weiter zum Sattel ( ' Am Übergang ' ) links der obersten Felsen. Von hier in ein paar Minuten über den Grat ( Bild 2 ) zum kreuzlosen Gipfel des Ochsenkopf's ( auch Seierjoch genannt ). Nach unserer Rast gings wieder hinab zum Sattel und steil hinab ins Kar ( Bild 3 ) - hier gings in schöner Abfahrt ( ab Karmitte etwas links haltend durch Rinne ) durch unverspurte Hänge hinunter zur Alm.
Da zur Zeit extrem viel Schnee liegt entschlossen wir uns für eine Abfahrtsvariante direkt durch die Bachschlucht in Talgrund - von der Alm leicht rechts hinein ins Vergnügen - bei diesen Bedingungen ein Traum / aber obacht im unteren Teil ein kurzer Wasserfall / Stufe ( Landkarte ), diese links umfahren ! Nach ein paar weiteren Schwüngen kommt man genau an der Brücke heraus. Nun gings in gutem Tempo weiter über den Forstweg / Aufstieg hinunter zum Auto.

-- z.Zt. sehr lohnend
-- noch viel Platz für eigene Spuren
-- Variante geht nur bei diesen derzeitigen Schneemassen

Gruß Daniel, unterwegs mit Toni

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 01.02.2012, 18:56 »