Dummy

Autor Thema: Schwammerl  (Gelesen 4870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Schwammerl
« am: 12.09.2004, 21:12 »
Gestern sind uns bei einer Bergwanderung gleich mehrfach diese Art von Pilzen aufgefallen.  :P
Sie standen ganz überraschend, quasi direkt am Weg  :o

Würde mich brennend interessieren, ob andere roBergler auch schon diese Entdeckungen gemacht haben, insbesondere wo ?????????? ;D ;D

Viele Grüße
Traudl

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.09.2004, 21:12 »

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Schwammerl
« Antwort #1 am: 24.09.2004, 23:08 »
Hallo Traudl,

hab den Eintrag leider erst heute gesehen. :'(
Mich würds auch brennend interessieren wo die wachsen!!  ;D  Und noch brennender wann!  ???  ???

Gruss.
Christian

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schwammerl
« Antwort #2 am: 25.09.2004, 12:57 »
Hallo Christian,

hab schon gedacht es ist gar kein Schwammerlliebhaber unter Euch..... :)

Wo die wachsen ? - Nun, ich bin da ganz ehrlich: z.B. am Spitz- Brünn- Geigel- und Wendelstein (daher der Name Steinpilz  :D), auch im Zahmen Kaiser hab ich schon viele gesehn.
Jetzt scheint der beste Zeitpunkt dafür zusein, letztes Wochende gabs jedenfalls noch reichlich davon  - die auf den Fotos gibts allerdings nicht mehr !   :P
Das Wetter dieses Wochenende scheint ja ideal für eine Schwammerl-Bergwanderung zu sein, jedenfalls bis zur Schneefallgrenze  :D

Gruß
Traudl

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Schwammerl
« Antwort #3 am: 25.09.2004, 14:44 »
...war heute im Wendelsteingebiet, aber leider Fehlanzeige! Kein Einziger hat sich sehen lassen.  :'(  :(
Christian

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Schwammerl
« Antwort #4 am: 26.09.2004, 20:00 »
.....hab da auch noch ein schönes Bild. Allerdings vom letzten Jahr!  :)
Christian

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schwammerl
« Antwort #5 am: 10.10.2004, 20:10 »
Die Schwammerlsaison ist noch nicht zu Ende  :D:
Heute gabs am Rehleitenkopf Safran-Schirmlinge "Macrolepiota rachodes " zu sehen.
- ein Verwandter des Riesenschirmlings, den viele auch unter dem Namen Parasol kennen.
Der Safran-Schirmling ist ein ausgezeichneter Speisepilz mit angenehmen Geruch und ist sehr mild im Geschmack  :P

Viele Grüße
Traudl

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Schwammerl
« Antwort #6 am: 11.10.2004, 12:17 »
Hab ich am Freitag auch einige gefunden. Nur leider schauts mit den Steinpilzen sehr schlecht aus.  :(
Die wären mir nämlich lieber.  ::)
Gruss.
Christian

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schwammerl
« Antwort #7 am: 02.11.2004, 20:46 »
Hallo Christian,
Deine " Zwei Männlein stehn im Walde" -Aufnahme in der Fotoshow ist echt spitzenmäßig !!
.....solltest mir auch mal Deine bevorzugten Schwammerlplätze verraten  ;)

Hab' auch 2 "Männlein" gefunden, allerdings auf einer Wiese.

Grüße Traudl




Offline Rumpelstielzchen

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 57
  • dieses Forum!
Re: ... und weg sind Die dann sofort!
« Antwort #8 am: 02.11.2004, 22:41 »
.....solltest mir auch mal Deine bevorzugten Schwammerlplätze verraten  ;)
... und nicht nur, wenn sie bei der "Wirtin Zur Post" landen :P

Michael R.

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schwammerl
« Antwort #9 am: 03.11.2004, 21:01 »
...und ich hab immer gedacht, Schwammerl machen nicht dick....  :o

Gruß Traudl  ;)