Dummy

Autor Thema: Enzian - Fotos!!!  (Gelesen 7148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Enzian - Fotos!!!
« am: 06.09.2004, 09:46 »
Hallo liebe Robergler,

Die Botanik-Saison neigt sich dem Ende entgegen. Viele Arten sind schon verblüht. Dafür locken jetzt einige Blumen mit wunderschöner Färbung: die Enziane (nicht nur die verflüssigten! ;D)

Nachdem ja viele von euch echt gute Fotos haben unud machen, hab ich gedacht wir könnten evtl. so als Botanik-Abschluss eine kleine Enzian-Foto-Sammlung hier im Forum anlegen. Ich fang mal mit einem Schwalbenwurz-Enzian (Gentiana vincetoxicum) an, der z.Z. bei uns im Kaiser in voller Blüte steht und wunderschön anzuschauen ist!

Ich freue mich schon auf euere Bilder!

Servus,
Thomas

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 06.09.2004, 09:46 »

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #1 am: 06.09.2004, 10:45 »
Dann schließe ich mich gleich mal an mit dem Frühlingsenzian (Gentiana verna) und dem Breitblättrigen oder - Kalk-Glocken Enzian (Gentiana clusii). Fotografiert bei der Hofalm bzw. an der Gedererwand.
Klaus

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #2 am: 06.09.2004, 14:24 »
Auch ich hab da was zu bieten:
und zwar den "Reichästigen Fransen-Enzian" (Genianella ramosa ), blüht in der Regel in Höhen ab 1700 m, gibts in helllila oder weißlich.

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #3 am: 06.09.2004, 14:37 »
und natürlich den "Bayerischen Enzian" (Gentiana bavarica L. var. subacaulis)
diese Variante blüht in den Hochlagen der Alpen - und wurde trotz seiner Bayrischen Bezeichnung im Ausland gesehn !!!  :D
...evtl. ein Überläufer  ??? ;)

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #4 am: 06.09.2004, 14:43 »
aller guten Dinge sind Drei:
Der Tüpfel-Enzian (Gentiana punctata)
....einschließlich herbstliche Variante  :)


Gruß Traudl

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #5 am: 06.09.2004, 15:12 »
und einen ungarischen Enzian habe ich dann auch noch (Gentiana pannonica).
Klaus

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #6 am: 06.09.2004, 15:23 »
Der gefranste Enzian darf natürlich auch nicht fehlen (Gentiana ciliata)

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #7 am: 06.09.2004, 17:54 »
....gut, dann darf ich auch noch einen: :D
der Stängellose Kalk-Enzian (Gentiana clusii) :
(evtl. der Selbe wie der Kalk-Glocken-Enzian von Klaus  ???)

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #8 am: 06.09.2004, 19:26 »
Es ist derselbe, Kalk-Glocken-Enzian, weil auf Kalk wachsend (Gentiana clusii). Der mit den weißen Streifen und den dunkelblauen Punktreihen im Kelch. Der sehr ähnliche mit den grünen Streifen wäre Gentiana accaulis oder Gentiana alpina. Neben den Bezeichnungen Stängelloser und Breitblättriger, habe ich für diese Arten in der Literatur noch Großblättriger gelesen, dass zuzuordnen überlasse ich den Botanikern  ???

Jetzt gehen mir die Enziane aus, den gelben Enzian (Gentiana lutea) traue ich mich schon fast nicht mehr rein zu setzen, weil schon so verblüht  :'( Das ist der, aus dessen Wurzeln der flüssige Enzian gemacht wird. Nicht aus den Blauen, die immer auf den Flaschen sind  ...

Offline Hannes

  • roBergler
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Motive gibt's immer
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #9 am: 06.09.2004, 20:13 »
Ich hab' da auch grad einen da, dürfte der selbe wie von Thomas sein:
ein Schwalbenwurz-Enzian.

Gruß Hannes

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #10 am: 06.09.2004, 20:33 »
Den Purpur-Enzian (Gentiana purpurea) allerdings vom letzten Jahr, hätte ich dann auch noch.
Er wird, wie der Ungarische, ca. 60 cm hoch, ist aber innen gelblich.

Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #11 am: 06.09.2004, 21:44 »
Auch wenn die jenigen ohne DSL jetzt langsam Probleme bekommen ...

... hier kommt der rauhe Enzian (Gentianella aspera). Könnte auch ein deutscher Enzian sein (Gentianella germanicus)


Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #12 am: 10.09.2004, 11:00 »
Ich bin schwer beeindruckt!!!!!!!!!!!!!!!!

Wahnsinn!!!!!!!

Da kommt ja echt was zusammen.
Dabei hab ich ja gleich mit einem Fehler angefangen. Der Schwalbenwurz-Enzian heiß Gentiana asclepiadea (nicht vincetoxicum).

Bei einigen würde mich der AUfnahemstandort interessieren:

z.B. Klaus: Wo hast du denn den Gelben Enzian fotographiert?

Den Reichästigen Fransenezian (Gentiana ramosa) kenn ich gar nicht. Der steht auch nicht im floraweb (www.floraweb.de) mit verbreitung drin, deshalb würde mich interessieren, wo du liebe Traudl das Foto gemacht hast.

Ansosnsten Respekt vor euerem scharfen Botaniker-Auge.
Als kleiner ANsporn: INsgeamt gibt's 24 Arten. Die meisten sind allerdings sehr selten. Eine recht häufige ENzianart, die wir hier noch nicht zusammengetragen haben, ist der Schnee-Enzian (Gentiana nivalis) aus den Schneetälchen der Zentralalpne. Vielleicht hat von dem ja jemand ein Bildchen???

Servus,
Thomas


Klaus D.

  • *
  • Gast
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #13 am: 10.09.2004, 16:35 »
z.B. Klaus: Wo hast du denn den Gelben Enzian fotographiert?

In dem Bayrischen Voralpen südlich der Hochalm, Sylvensteinsee auf ca. 1280m Höhe. Jetzt sag bitte nicht, dass ist eigentlich keiner ...

Klaus

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #14 am: 11.09.2004, 21:21 »
Hallo Thomas,
den R.Fransenenzian hab' ich im Zaytal/Südtirol, vor genau 8 Tagen fotografiert. Die sind dort sehr viel verbreitet.
In meinem Ulmer Naturführer "Alpenpflanzen" ist er beschrieben (siehe Anhang).

Grüße Traudl

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Enzian - Fotos!!!
« Antwort #15 am: 12.09.2004, 17:02 »
Hallo Klaus,

Der Gelbe Enzian stimmt schon. Die Verbreitung ist aber interessant, denn normalerweise findet man diese Pflanze eher in den Westalpen.

Ähnliches gilt auch für den Gentiana ramosa, der eher südalpin ist. Ich hab mich nochmal kurz bei den Leuten von der "Flora von Tirol" an der Uni Innsbruck kundig gemacht. In Nordtirol ist diese Art eine absolute Rarität.

Schönes Rest-Wochenende,
Thomas