Dummy

Autor Thema: Rund um den Guffert  (Gelesen 4728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Rund um den Guffert
« am: 30.08.2004, 23:07 »
Wer kennt die Tour "Rund um den Guffert" oder weiss etwas über Schwierigkeitsgrad etc.?

Offline Egmatinger

  • roBergler
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rund um den Guffert
« Antwort #1 am: 03.09.2004, 22:30 »
n abend reinhard
meinst du die tour von schliersee tiersee wendelstein karte, die hab ich mal gefahren wind die karte momentan nicht schreib dir morgen aber nochmal und dann weis ichs wieder. ich glaub die geht am valepp parkplatz an  :-\

Offline wolpi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Männlich
  • Saubere Sach !
Re: Rund um den Guffert
« Antwort #2 am: 17.04.2005, 17:59 »
Servus Reinhard,
ich bin diese Runde mal gefahren und war begeistert. Start am Parkplatz der Erherzog-Johann-Klause (Autobahn Inntal bis Kramsach..) Auffahrt nach Steinberg - ziemlich lang aber meist Teerstraße und nicht zu steil. Durch Steiinberg durch und einige km abwärts richtung Achensee, dann rechts ab zur Gufferthütte. Auffahrt auf Schotterstraße, manchmal steil aber fahrbar. Bei der Gufferthütte vorbei (oder Einkehr) auf Almwegen und Forsstraßen zurück zur Erzherzog-Johann Klause. Soweit ich mich erinnern kann ca. 1200 Hm und ca. 50 km.
Wenn du noch Fragen hast, bitte Mail.

Viel Spaß

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Rund um den Guffert
« Antwort #3 am: 17.04.2005, 19:53 »
Servus Wolpi,

danke für den Hinweis.
Ich bin damals auch die Guffert-Runde gefahren, Ausgangspunkt allerdings der Wanderparkplatz "Köglboden" nahe Steinberg.
Trotzdem danke für den Hinweis.
Für diesen Sommer habe ich mir u.a. die Tour "Rund um den Schinder" vorgenommen - soll auch recht schön und vmtl. auch nicht zu leicht sein ...

Gruss Reinhard

PS: Ich werde aber Deine Variante in die betr. Tourenbeschreibung bei roBerge eingeben!

Offline Mountbiker

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rund um den Guffert
« Antwort #4 am: 18.05.2005, 10:21 »
Hallo Biker,
also ich hab am Samstag (14.Mai) die Runde gefahren.  Ab Achenwald  auf Forstweg rauf zur Gufferthütte, dann runter zum Kaiserhaus und über Pinegg, Steinberg, wieer zurück nach Achenwald.  Die TOur ist eigentlich ziemlich einfach, da nur Forstwege und kl. Teerstraßen. 12ooHm hat mein HAC auch gemessen und etwas über 56 km. 
Was z.zt. noch ziemlich viel vorhanden ist, ist  Schnee. Ab ca. 1250 m waren noch ziemlich lange Schneefelder über die ich schieben mußte, vor allem nach der GUfferthütte hinunter zum Kaiserhaus war die Strecke auf gut  1 bis 1,5 km  mit noch ziemlich viel Schnee bedeckt.

Wird wohl in der nächsten Zeit doch endlich wegtauen.

Diese Runde ist aber Landschaftlich wirklich schön und  eigentlich für jeden leicht zu schaffen, den die 1200 Hm nicht überfordern.

Servus  Werner

Offline Egmatinger

  • roBergler
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
Re: Rund um den Guffert
« Antwort #5 am: 25.05.2005, 22:02 »
Hallo,
War am Sonntag Richtung Gufferthütte unterwegs und wollte einen Trail ausprobieren.
Von der Halserspitz herunter nach Wildbad Kreut.
Bin von der Bayralm rauf die Tragestrecke und bin im Schnee fast versunken.
Kurz vor der Gufferthütte hab ich dann 12 Biker getroffen die wollten die Abkürzung nehmen zur Bayralm runter, aber die ist momentan saugefährlich.
Konrad