Dummy

Autor Thema: Wolf vermutlich im Bereich Hinteres Sonnwendjoch unterwegs  (Gelesen 2706 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Bei der Wildenkaralm (Nähe Hinteres Sonnwendjoch) ist derzeit vermutlich ein Wolf unterwegs. Siehe hierzu den Filmbericht des ORF Landesstudio Tirol: klick (Dauer ca. 3 Min.)

In der gleichen Sendung ("Tirol heute") gab es auch einen Filmbericht über das Gipfelkreuz des Großglockner, das bei einem Gewitter aus dem Sockel gerissen wurde und in die Tiefe zu stürzen drohte: klick (Dauer: 2 Min.)

P.S.:
Diese Filmberichte sind nur 1 Woche abrufbar.


roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 12.08.2010, 18:56 »
Buchtipps:

Buchtipp Buchtipp

Schmetterlinge bestimmen


mrs.t.m

  • Gast
Hier auch noch zwei Berichte dazu:

Wolf riss in Thiersee sechs Schafe (TT.com vom 09.08.2010)

und Wolf schlug auch in Tirol zu(OVB-online vom 11.08.2010)

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wolf im Rotwandgebiet gesichtet
« Antwort #2 am: 18.08.2010, 10:36 »
Siehe auch Bericht im OVB "Wolf wurde erstmals gesichtet": klick

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4535
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Das erste Foto vom Wolf, entstanden im Bereich Thiersee/Brandenberg, ca. vier Kilometer südlich der Landesgrenze zu Bayern.

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1688
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
HAHAHA so ein Witz... #cheesy#

Ich hab' ihn wahrscheinlich am 30.12. heulen gehört - das ist aber kein Scherz! Wir gingen spät Abends zum nachtrodeln von Brandenberg auf das Brandenberger Joch (Voldöpp). Dabei hörten wir während des Aufstiegs aus der Ferne kontinuierlich Wolfsgeheul. Wir dachten, das werden bloß Hunde sein, denn Schlittenhunde heulen auch manchmal, aber ich fange immer stärker an zu glauben, dass es tatsächlich ein Wolf war ;D.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4535
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern

Offline Phish

  • roBergler
  • Beiträge: 180
anbei eine mail aus einem verteiler (von mir ein bisschen anonymisiert):
Zitat
Von: [---]
Gesendet: Donnerstag, 27. Januar 2011 09:33
An: ---@bergwacht-muenchen.de
Betreff: Bitte um Weiterleitung

Hallo Fried,

nachdem der Wolf sich in unseren Gefilden wieder zeigt und (nicht nur) in Bayerischzell die Emotionen sehr hohe Wellen schlagen, möchte ich gerne auf eine Informationsveranstaltung hinweisen, die am kommenden Mittwoch, 2. Februar um 19:30 im Gasthof Bräuwirt, Marktplatz 3 in Miesbach stattfindet. Dr. Peter Blanché, ein Wissenschaftler und Experte zum Thema Wolf wird dort sprechen.

http://www.gzsdw.de/termin.php?idx=83

Wer an dem Thema interessiert ist, dem sei die Veranstaltung empfohlen.

Könntest Du bitte diese Information an  den Verteiler der Münchner Kameraden weiterleiten? Vielen Dank!

Beste Grüße,
---

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1688
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Wolf in Thiersee - Land sieht Handlungsbedarf
In Thiersee besteht der begründete Verdacht, dass ein Wolf auch in den Wintermonaten aktiv war. Zahlreiche gerissene Wildtiere sollen auf das Konto des Wolfes gehen. Für das Land steht fest, dass es Handlungsbedarf gibt.
...


Quelle bzw. mehr Infos: http://tirol.orf.at/stories/498739/

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog