Dummy

Autor Thema: Sommer ?!  (Gelesen 4301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alibaba

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 176
  • Geschlecht: Männlich
Sommer ?!
« am: 06.08.2010, 20:31 »
 #kopfhoch#
12 C hier....jipeeeeee es ist sommer, ess mer a Eis, hüpfen in den See zur Abkühlung,....oder geh mer in kurze Hosen und T-Shirt auf Berg?

i glab i muass nach russland zum aufwärmen....

was machst ihr bei dem Sauwedda?

habe die Ehre!

Pfiads eich....
Andi

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 06.08.2010, 20:31 »

Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Sommer ?!
« Antwort #1 am: 06.08.2010, 20:45 »
 #secret# RoBerge schaun,
aber koana stellt was ei,  #schade#
montagsrätsel is verbot´n,  #schade#
tour planen,  #int#

gemma halt in Biergarten.... #secret#
 #muassweg#

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #2 am: 07.08.2010, 11:00 »
Das ultimative Sommerlochrätsel für Querdenker ist meine Antwort auf das Sauwetter:

Von der Halserspitz nach Wildbad Kreuth sind es im Abstieg 3 1/2 Stunden.
Von der Halserspitz bis Siebenhütten 2 1/2 Std.
Von Siebenhütten bis Wildbad Kreuth ca 20 min. Gehzeit.

SommerlochrätselfrageWo sind die restlichen 40 Minuten abgeblieben?  ???

Für die kreativste Antwort setze ich als Hauptpreis ein Getränk nach freier Wahl aus, einzulösen beim nächsten Stammtisch.  :D

hawedere eli

Offline Ines

  • roBergler
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ?!
« Antwort #3 am: 07.08.2010, 11:18 »
Servus eli,

ich denke das ist ganz einfach zu erklären.

Der örtliche Wegereferent dachte sich wohl, dass man die Strecke von der Halserspitze bis Wildbad Kreuth nicht am Stück durchgehen kann - was ich persönlich gut nachvollziehen kann - zieht sich nämlich ganz schön.

Aus diesem Grund hat er dann einfach eine 40 minütige Brotzeit inkl. Maß Bier auf Siebenhütten mit eingerechnet.



Verregnete Grüße.

Ines.

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #4 am: 07.08.2010, 11:59 »
Servus Ines,

das ist doch schon mal ein brauchbarer Ansatz  ;D Der Weg ist wirklich ein gewaltiger Hatscher. Und die Siebenhütten ist ja auch keine alte  Fabrikhüttn       

Vielleicht gibt es aber noch andere plausible  ;) Begründungen. Schließlich handelt es sich um "Wildbad Kreuth"  >:D

Geh` jedenfalls schon mal vorsorglich zum Bankautomaten  :o

hawedere eli

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Sommer ?!
« Antwort #5 am: 07.08.2010, 12:50 »
Sommerlochrätselfrage:  Wo sind die restlichen 40 Minuten abgeblieben?  ???

Ist doch ganz einfach........... ;D

da Alibaba war mid seine 40 Räuber do...... #int#

jeda vo de reiba hod a minud g´stebidsd...... #kopfhoch#

.......und da Alibaba sitzt jeds do und hod sei(n) Sommer(loch)........... >:D

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #6 am: 07.08.2010, 13:32 »
Klasse Bergfuzzi,

das ist endlich mal eine wasserdichte wissenschaftliche Erklärung  :D

Aaaaaaaber: Bei deiner Hypothese fehlt irgendwie der Radi! Ist der am Ende in das Sauwettersommerregenloch gefallen. Oder hat den am End eine hübsche Bademaid beim Wickel?

na hawedere eli

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sommer ?!
« Antwort #7 am: 07.08.2010, 14:01 »
da Alibaba war mid seine 40 Räuber do...... #int#

 ;D

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sommer ?!
« Antwort #8 am: 07.08.2010, 14:08 »
servus roberglerInnen,

was heißt hier sauwetter? war bis jetzt bei der gartenarbeit und werde nun mal drei stündchen rad fahren. 25 grad, wolkenloser himmel. ich kann nicht klagen  >:D.
ich sag mal, dass ist diie "gnade der zwei wohnsitze"  :D.

wir hatten übrigens die ganzen tage ganz gutes wetter. jedenfalls verglichen mit dem im königreich.

sommerliche grüße aus dem nördlichsten weinanbaugebiet deutschlands. die römer wussten warum  8)

sachranger

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #9 am: 07.08.2010, 16:02 »
ich sag mal, dass ist diie "gnade der zwei wohnsitze"  :D.
grüße aus dem nördlichsten weinanbaugebiet deutschlands. die römer wussten warum  8)


@ sachranger : Wer da oben wohnen und den Sauerampfer auch noch trinken muss, ist gestraft genug, dem gönnen wir doch gnädig die paar Sonnenstrahlen  :D

@tom:     ;D

hawedere eli

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Sommer ?!
« Antwort #10 am: 07.08.2010, 16:38 »
Aaaaaaaber: Bei deiner Hypothese fehlt irgendwie der Radi! Ist der am Ende in das Sauwettersommerregenloch gefallen. Oder hat den am End eine hübsche Bademaid beim Wickel?

Du bisd scho guad Michael............ #kopfhoch#

da Radi sidsd mim Alibaba oiwei nu am 32er Stammtisch und wardn bis endlich da resd amoi kimd....... #cheesy#

ein Getränk nach freier Wahl , einzulösen beim nächsten Stammtisch.  :D

........und voa allem auf di, weil du muasd de zech zoin.... #bisbald#

Gruß Bergfuzzi


Offline RADI

  • roBergler
  • Beiträge: 666
Re: Sommer ?!
« Antwort #11 am: 07.08.2010, 17:49 »
jetz muaß si da RADI doch moi möid´n,
der sitzt ned beim Wirt  #schade#,
sondern er hod des nasse Weda andas gnutzt: er hod seim Radlschupp´n an bedonierten Bod´n vagunnt...  ;)
hod zwar dauert, bis da Reg´n an Zement ausreichend naß gmacht hat, aba dafüa hab i´ma d´Mischmaschin gschpart....  8)
ma ko ois  dawartn...  #angel#

nun zu den gelben Schildern,

in "Hochdeutsch" denn da wird´s Ernst:

das ist kein speziellles Problem der "Blauberge" (wär ja irgendwo auch eine Erklärung... #int#), sondern das Problem is´europäisch (habs auf dem Weg zur Priener Hütte, aber auch in Kärnten schon ähnlich erlebt):

Die Schilder werden zentral für alle Bergregionen in einer (mit Zuschüssen der EU finanzierten) Schilderfabrik (oder Schilda-Fabrik??)  mit Namen "Prokrustes Ltd" oder ähnlich produziert: Nach EU-Norm muß jede Hütte und jeder Abzweig, der "Wegzeiger-würdig" ist, in einem normierten Abstand zum vorherigen stehen. Nach dieser Norm werden die Schilder produziert (ähnlich wie Gurken). Leider halten sich Hütten, Weggabelungen und sonstige markante Punkte (noch) nicht an die EU-Vorgaben. Wenn nun ein Weg mehrere dieser markanten "Wegzeiger-würdigen" Punkte passiert, dauert er halt länger als ein anderer, der vielleicht weniger Wegpunkte aufweist, dafür aber länger ist...(nach EU-Norm).
 ::)
derzeit wird an der vollständigen Harmonisierung des Problems noch gearbeitet: entweder es wird zu schnelles oder zu langsames Wandern (im Widerspruch zu den amtlichen Zeitangaben und Vorschriften, je nach gewählter Route) bußgeldbewehrt  >:D,

oder die Berge, Wege und Hütten halten sich endlich an die  EU-Vorgaben #cheesy#


Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #12 am: 07.08.2010, 22:05 »
Servus Radi,

danke für die Aufklärung  :D. Und dennoch, das internationale Schiedsgericht hat sich letztlich dazu durchgerungen, den Siegerlorbeerkranz

                                             Bergfuzzi

zuzusprechen. Er hat zweifelsohne die einleuchtendste Erklärung für den Verbleib der abgängigen 40 min gehabt.  Einfach genial - auf Alibaba und seine 40 Räuber muss man erst mal kommen!   ::)

Na denn prost und hawedere!

eli

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Sommer ?!
« Antwort #13 am: 07.08.2010, 23:52 »
Und dennoch, das internationale Schiedsgericht hat sich letztlich dazu durchgerungen, den Siegerlorbeerkranz

                                             Bergfuzzi

zuzusprechen. Er hat zweifelsohne die einleuchtendste Erklärung für den Verbleib der abgängigen 40 min gehabt.  Einfach genial - auf Alibaba und seine 40 Räuber muss man erst mal kommen!   ::)

 #dankeschön# .... internationale Schiedsgericht äh... eli, woasd ja füan an bleedsin bin i oiwei zum hom............ ;D
.......und zeid hama ja anu....... ;)

Gruß Bergfuzzi

Offline Radlbiene

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sommer ?!
« Antwort #14 am: 08.08.2010, 08:03 »
servus roberglerInnen,

was heißt hier sauwetter? war bis jetzt bei der gartenarbeit und werde nun mal drei stündchen rad fahren. 25 grad, wolkenloser himmel. ich kann nicht klagen  >:D.
ich sag mal, dass ist diie "gnade der zwei wohnsitze"  :D.

wir hatten übrigens die ganzen tage ganz gutes wetter. jedenfalls verglichen mit dem im königreich.

sommerliche grüße aus dem nördlichsten weinanbaugebiet deutschlands. die römer wussten warum  8)

sachranger


Tja lieber Ralf, was nützt Dir das schönste Sommerwetter, wenn Du da "oben" einfach nicht die nette Gesellschaft hast, die das Königreich zu bieten hat??!!  >:D #angel# ;) #cheesy#

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #15 am: 08.08.2010, 12:37 »

woasd ja füan an bleedsin bin i oiwei zum hom............ ;D

Offensichtlich hast du den Ernst des Lebens noch nicht erkannt!  >:(
Ich denke, da ist ein warnender Fingerzeig angesagt, Ralf!  >:D

hawedere eli

Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sommer ?!
« Antwort #16 am: 08.08.2010, 13:09 »
Zitat
Die Schilder werden zentral für alle Bergregionen in einer (mit Zuschüssen der EU finanzierten) Schilderfabrik (oder Schilda-Fabrik??)  mit Namen "Prokrustes Ltd" oder ähnlich produziert: Nach EU-Norm muß jede Hütte und jeder Abzweig, der "Wegzeiger-würdig" ist, in einem normierten Abstand zum vorherigen stehen. Nach dieser Norm werden die Schilder produziert (ähnlich wie Gurken). Leider halten sich Hütten, Weggabelungen und sonstige markante Punkte (noch) nicht an die EU-Vorgaben. Wenn nun ein Weg mehrere dieser markanten "Wegzeiger-würdigen" Punkte passiert, dauert er halt länger als ein anderer, der vielleicht weniger Wegpunkte aufweist, dafür aber länger ist...(nach EU-Norm).
 ::)
derzeit wird an der vollständigen Harmonisierung des Problems noch gearbeitet: entweder es wird zu schnelles oder zu langsames Wandern (im Widerspruch zu den amtlichen Zeitangaben und Vorschriften, je nach gewählter Route) bußgeldbewehrt  >:D,

oder die Berge, Wege und Hütten halten sich endlich an die  EU-Vorgaben #cheesy#

Stellt sich doch irgendwie die Frage; muss man denn jeden Sch.... aus Brüssel 150%ig umsetzen? Ich nenne da noch zwei Beispiele: Gurkenverordnung.... und was uns viel schlimmer treffen wird... die Hygieneverordnung für Metzgereien, die letztendlich das Ende vieler kleiner Dorfmetzger bedeuten, die im Discountereinerlei, letztendlich noch ein Zeichen für Genuss waren.


Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Sommer ?!
« Antwort #17 am: 08.08.2010, 14:40 »
Offensichtlich hast du den Ernst des Lebens noch nicht erkannt!  >:(
Ich denke, da ist ein warnender Fingerzeig angesagt, Ralf!  >:D

na, hobe a ned........ #cheesy#

alloa scho auf wos füan gipfe de Hand Adams draufstehd.......... >:D

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Sommer ?!
« Antwort #18 am: 08.08.2010, 16:12 »
Geschafft!  :P

War nicht leicht unsere Nixloswochenendsommerlochschlechtwetterkneip(p)tour von den Blaubergen zum Rauschberg

Hoffentlich scheint nächstes Wochenende wieder die Sonne, sonst

hawedere eli