Murenabgänge Bad Reichenhall

Begonnen von eli, 05.07.2010, 12:37

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

eli

Ab heute, Mittwoch dem 21. 07 2010 ist ab 06.00 Uhr die B 21 zwischen Bad Reichenhall und Schneizlzeuth wieder ungehindert befahrbar. Die Aufräumarbeiten und Brückensanierungen nach den Murenabgängen sind beendet. Das kleine deutsche Eck ist wieder für alle Fahrzeuge freigegeben.

hawedere eli

eli

Nach den heutigen Presseberichten bleibt die B 21 von Bad Reichenhall  Ri. Schneizlreuth auch weiterhin auf unbestimmte Zeit gesperrt. Zur Zeit wird das weitere "Gefährdungspotenzial" überprüft.
Der Waxriessteig ist und bleibt gesperrt!

Michael

ehemaliges Mitglied


eli

Auf www.merkur-online.de kann man an der 32 - Fotostrecke erkennen, welche Naturgewalten da wüteten; insgesamt 7 Murenabgänge, weitere nicht ausgeschlossen. Hoffentlich ist diese instabile Gewitterlage bald vorüber.

Michael

eli

Murenabgänge auf B21 uns Staatsstr. 2101 - Kleines deutsches Eck gesperrt

Mehrere Murenabgänge auf die Staatsstr. 2101 zwischen Bad Reichenhall und Thumsee sowie zwischen Saalachsee und Baumgarten haben zur Sperre der beiden Verbindungswege nach Lofer geführt. Ob Personen  von den Murenabgängen nach den heftigen Gewittern der letzten Stunden betroffen sind, ist noch unklar.
Näheres unter www.bgland24.de oder unter Salzburger Nachrichten

Michael