Dummy

Autor Thema: Weisse Enzian  (Gelesen 3956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Weiblich
Weisse Enzian
« am: 15.06.2010, 21:23 »
Eigentlich heißts ja: blau, blau blau blüht der Enzian...
Diese hier - heute im Koasa gesichtet - wollen sich nicht dran halten und Farbe bekennen.
Ist das ein Albino oder ein verirrter Steirischer Enzian (gentiana frigida) der nach Tirol übersiedelt hat ?  :o
Oder hat von Euch jemand eine Idee, was man davon halten soll.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 15.06.2010, 21:23 »

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 688
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Weisse Enzian
« Antwort #1 am: 16.06.2010, 08:29 »
Das ist ein Albino-Enzian, sprich eine weiße Form des Stängellosen Enzians.
Das gibt's öfter mal. Da mutiert eines der vielen Gene, die für die Herstellung der blauen Blütenfarbstoffe verantwortlich sind und schwupps sind die Blüten weiß.

Wär mal ein schöner Thread hier alle Albino-Blümchen reinzustellen ...

Servus,
Thomas

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1851
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Weisse Enzian
« Antwort #2 am: 17.06.2010, 19:26 »
Ist schon witzig! Mir ist noch nie ein weisser Enzian aufgefallen! Und heute hab ich gleich zwei gesehen!  :) Im Alpbachtal! Schön sind die!
VG
Christian
P.S. Ne Albino-Gallerie wär super!!  :)

Offline Auracaria

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 37
Re: Weisse Enzian
« Antwort #3 am: 30.07.2010, 23:12 »
Eigentlich heißts ja: blau, blau blau blüht der Enzian...

...oder gelb
...oder purpur

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4599
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Weisse Enzian
« Antwort #4 am: 24.08.2010, 12:18 »
Servus beinand,

so viel Zeit muss sein: Trotz der nahenden Gewitterfront hab ich mich  über diesen deutschen Enzian - Albino (gentianella germanica) gefreut, für Christians "Albino - Galerie"  :D
Näheres dazu hat ja Thomas K. schon bestens erklärt.

hawedere eli

Offline korsikafan

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Re: Weisse Enzian
« Antwort #5 am: 24.08.2010, 13:51 »
dazu passt auch die Bärtige Glockenblume in weiss,gefunden im Rofan.
Gruß,
Korsikafan