Dummy

Autor Thema: Wer war Wo? (2010-04)  (Gelesen 2229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aubinger

  • roBergler
  • Beiträge: 42
  • Geschlecht: Männlich
  • Sachrang mei zwoate Heimat!
Wer war Wo? (2010-04)
« am: 26.04.2010, 11:10 »
Guten Morgen zusammen!

Ja nachdem es einen neuen Bereich gibt, hab ich gedacht fang ich halt mal an.


Am Samstag bin ich mit dem Rennrad von Kochel aus bei strahlendem Wetter ins Engtal gefahren.

Zuerst den Kesselberg nauf (am WE für Motorräder gesperrt)! Fährt sich eigentlich recht angenehm und im Durchschnitt mit 5% Steigungsprozente auch net so tragisch(quasi prima zum warmradeln), am Walchensee bin ich gleich links abgebogen am Nordufer entlang. Nach kurzer Zeit verlässt man schon den See und fährt in den Wald hinein, hab auch kurz überlegt ob das richtig ist aber es gibt keine andere Abzweigung. Die Straße ist mit dem Rennrad nicht die beste am Ufer entlang und viele Spaziergänger gibt es auch, aber es dauert nicht lang und dann ist man wieder alleine und fährt hinab in die Jachenau.

Über Jachenau bei Gegenwind bis kurz vor Lenggries und dann leider ein kurzes Stück auf der Hauptstrasse zum Sylvensteinsee. (Viele Motorradfahrer unterwegs) aber es gibt im ersten Teil bis Fall einen Super Radweg.

Ab Vorderriss gehts dann ins Engtal, Mautsstr noch Wintersperre bis 01.05. aber mit dem Radel gehts an der Schranke vorbei und dann ist absolute Ruhe geboten, keine Motorräder oder Busse die im Sommer nerven. ;)

Das einzige was mir entgegegen kam waren mindestens 30 Mtbiker mit Tourenstiefeln und Tourenski auf dem Rücken oder mit Expandern ans Radel fixiert! War mir nicht bewusst dass noch so viele Touren im Engtal gehen!  :o

Die Straße ins Engtal ist leider bestimmt 20 mal aufgerissen und wird gerade saniert, Längsfräsungen und dergleichen gibt es zu Hauf. Einmal musste ich wirklich schieben aber die anderen Male konnte man langsam durchfahren. Bergab ist es nerviger.

Vom Großen Ahornboden gehts zurück nach Vorderriß und dann links weg in die Mautstraße nach Wallgau.
Landschaftlich super und fast keine Autos oder Motorräder. Von Wallgau nach Urfeld zurück war ein unglaublicher Gegenwind (die Surfer am Walchensee hats gefreut), der mir die letzten Körner geraubt hat, aber nachdem man die letzten Höhenmeter zum Kesselberg nochmal geschafft hat ist es eine SUPER Abfahrt nach Kochel! Die Kehren und Kurven kann man super laufen lassen  ;)  :-*  8)

In Kochel wieder angekommen

standen 143 km, 1300 HM auf der Uhr.

ich hab es mal wieder genossen und freue mich auf die nächste Tour!

Bis denn
Kette rechts

Michi

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 688
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer war Wo? (2010-04)
« Antwort #1 am: 29.04.2010, 18:02 »
hab heute das angenehme mit dem nützlichen verbunden und bin mit dem radl von kufstein über sachrang nach prien in die arbeit geradelt. Super Wetter, super Runde mit tollem Ausblick auf den Kaiser. Am Morgen ist auf der Strecke durch's Priental nicht mal viel verkehr:

Offline Captain Coconut

  • roBergler
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer war Wo? (2010-04)
« Antwort #2 am: 29.04.2010, 22:32 »
Hallo Thomas!

Kann das sein, dass ich dich beim Zurückradeln gesehen hab? War in der anderen Richtung unterwegs...  ;)
(Prien - Achenmühle - Rohrdorf - Inntal - Sebi - Sachrang - Aschau - Prien)
Gruß,
Wini

Offline Radlbiene

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wer war Wo? (2010-04)
« Antwort #3 am: 30.04.2010, 08:39 »
Gestern eine kleine Feierabendrunde:

Hammer-Heutau-Vogling-Neukirchen-Freidling-Teisendorf-Holzhausen-Petting (heißt wirklich so!!! Kein Schreibfehler!  ;D)-Rückstetten-Lauter-Traunstein-Siegsdorf-Hammer.
56 km, Höhenmeter keine Ahnung!
Schöne Tour überwiegend auf verkehrsarmen Nebenstrecken mit tollen Ausblicken in die Berge!!

LG
Radlbiene

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 688
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer war Wo? (2010-04)
« Antwort #4 am: 30.04.2010, 09:36 »
Hallo Wini,
Kann schon sein ...
Ich hab dich aber nicht wirklich wahrgenommen. Musste mit dem Rückenwind surfen!

Servus,
Thomas

Offline Captain Coconut

  • roBergler
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer war Wo? (2010-04)
« Antwort #5 am: 30.04.2010, 13:46 »
Ich hatte mehr Zeit bei Gegenwind... ;)
Kam mir aber auch erst hinterher, dass du das gewesen sein könntest!

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 688
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wer war Wo? (2010-04)
« Antwort #6 am: 30.04.2010, 16:04 »
Das nächste Mal ziehst du mich nach Sachrang rauf!!!!  ;D
Servus Thomas