Dummy

Autor Thema: Kitzbüheler Alpen  (Gelesen 8451 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Kitzbüheler Alpen
« am: 23.04.2010, 20:22 »
Servus roBerge-Gemeinde

i mechd heia a weng in de Kitzbüheler umadum steing.......... #noproblem#

jedsd meine Fragen........ ???

kon ma vom Schafsiedel zum Salzachgeier umageh, wenn ja, wia is da steig und is der mid de 4 Pfoten zum geh......... #gruebel#

......und weida zua nagsdn....... ???

i dad de tour vo da Erla-Brennhütte - Siedeljoch - Großer Beil - Gressenstein - Sonnjoch - Hahnenkopfkamm - Siedeljoch - Erla-Brennhütte geh......... #schwitz#

de übaschreidung vom Beil zum Sonnjoch hama äh auf roBerge Touch Me, mi dad jedsd indresiern wia is da Kamm vom Sonnjoch üba Hahnenkopf zum Siedeljoch zum geh.......... #gruebel#

merce im voraus........ #dankeschön#

Gruß Bergfuzzi

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 23.04.2010, 20:22 »

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #1 am: 23.04.2010, 20:35 »
i mechd heia a weng in de Kitzbüheler umadum steing.......... #noproblem#

... so ein Zufall, das hatten wir auch vor  ;D

... Kondition aufbauen und Gipfel sammeln  8)


wia is da steig und is der mid de 4 Pfoten zum geh

wia is da Kamm vom Sonnjoch üba Hahnenkopf zum Siedeljoch zum geh

... mit 8 Pfoten schaffen wir es bestimmt ...

... ich werd mich aber auch mal schlau machen ...



Gruß. Tom.

Offline 8 Pfoten

  • roBergler
  • Beiträge: 41
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #2 am: 23.04.2010, 20:40 »
Wuff Wuff

... mit 8 Pfoten schaffen wir es bestimmt ...

Auf das freu ich mich schon........... #cheesy#

Gruß 4 Pfoten

Offline Radlbiene

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #3 am: 23.04.2010, 20:50 »
i mechd heia a weng in de Kitzbüheler umadum steing.......... #noproblem#

Derf i do a mid, obwoi i nur 2 Pfoten hob??  ??? :D

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #4 am: 23.04.2010, 21:01 »
Derf i do a mid, obwoi i nur 2 Pfoten hob??  ??? :D

jo freili nehma di do a mid........... #schieb#

Offline Radlbiene

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #5 am: 23.04.2010, 21:05 »
jo freili nehma di do a mid........... #schieb#


Super!  I häd do a nu a schene Tour:

http://www.tourentipp.de/de/touren/details.php?id=242


Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4808
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #6 am: 23.04.2010, 21:10 »
Bin vor Jahren vom Schafsiedel bis zum Schwedenkopf gegangen, dürfte m.E. auch zum Salzachgeieer kein Problem sein.
Wenn ich mich recht erinnere, teilweise UIAA 1.
Falls Ihr die Tour macht, würde ich mich über eine roBerge-Tourenbeschreibung freuen.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #7 am: 23.04.2010, 22:20 »
Falls Ihr die Tour macht, würde ich mich über eine roBerge-Tourenbeschreibung freuen.


moch ma doch glatt......... #cheesy#


Super!  I häd do a nu a schene Tour:

http://www.tourentipp.de/de/touren/details.php?id=242


is scho g´speichad......... #int#

Erla-Brennhütte - Siedeljoch - Großer Beil - Gressenstein - Sonnjoch - Hahnenkopfkamm - Siedeljoch - Erla-Brennhütte




hob do moi auf da Karte an File g´mochd........ #cheesy#
des warn dann ca. 1730 Höhenmeter und ca. 20 km..........  #schwitz#

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #8 am: 24.04.2010, 10:18 »
Servus ihr "Konditionsbolzen". ich geb da jetzt auch mal meinen Senf dazu.

Also die Sonnjoch Beil Tour ist denke ich kein Problem. Weder mit zwei noch mit vier Pfoten. Kondi habt's ja eh enorm. Im Prinzip kann man das sogar mit Skiern machen ... .
Alternativ mit mehr Gipfeln kann diese Wildschönauer Runde aber auch von der Schönanger Alm in der Wildschönau aus angehen (mautfrei!). Folgende Tour ist dabei sogar auf recht passablen Wegen möglich:
Schönanger Alm - Sattel zwischen Lempersberg und Kleinem Beil - (Lempersberg) - Kleiner Beil - Großer Beil - Gressenstein - Sonnjoch - Siedelhoch - Hengstberg - Breitegg (evtl. Schwaigberhorn) - Schönangeralm.
Obwohl das jetzt anstrengend klingt, ist das gar nicht so schlimm, da man zwischen den Gipfeln nicht so viel Hm verliert. Die Wegstrecke ist aber halt groß. Wenn's zu viel wird, kann man aber nach jedem Gipfel wieder zur Schönanger-Alm absteigen. Da gibt's übrigens lecker Schnitzel!

Die Überschreitung vom Schafsiedel zum Salzachgeier ist auch machbar, aber ich denke noch deutlich anstrengender. Einige felsige Stellen sind dabei und man braucht halt a bisserl Gespür fürs Gelände, weil's mehr oder weniger weglos dauernd rauf und runter geht. Wie der Reinhard schon geschrieben hat, zieht sich der Weg von den Schwebenköpfen zum Salzachgeier schon noch ziemlich weit hin und zurück  über die Bamberger Hütte ist das auch noch ein Hatscher. Ich kenne das Gelände eigentlich hauptsächlich vom Winter mit den Tourenskiern und da geht's runter ja bekanntlich deutlich schneller.
Als Gipfelsammler würde ich mir überlegen statt über die Bamberger Hütte durch das Manzenkar auftsteigen und da noch die Stanglhöhe und die umgebenden kleinerer Hügel (z.B. Foisching-Köpel, ...) mitzunehmen. Dann weglos über den Verbindungsgrat zum Schafsiedel und weiter zur Aleitenspitz und evtl. Schwebenkopf hinüber. Dann muss man halt nach Kondi entscheiden, ob man die Salzachgeier echt noch mitnimmt oder über die Bamberger Hütte zurückgeht. Da geht halt über weite Strecken kein Weg im engeren Sinn, aber wie ich euch aus eueren Postings so kenne, stört euch das eh nicht ...


Servus,
Thomas

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #9 am: 24.04.2010, 10:57 »
Servus bergfuzzi,

schick dir ein Bild vom Gratübergang Gr. Beil - Gressenstein  und Aufschwung zum Sonnjoch (brettlebenes Plateau), sicher kein Problem für deinen Benno, der ist von dir anderes gewöhnt.  :D
Bin, wie Thomas schreibt, auch von der Schönanger los, nur den letzten Teil kenne ich als "Antikonditionsbolzen" nicht. Wirklich wunderschön dort in den Kitzbühelern!

Gruß Michael

Offline Chiemgauerin

  • roBergler
  • Beiträge: 14
  • Geschlecht: Weiblich
  • mountain-fetishist
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #10 am: 24.04.2010, 20:58 »
Wär's denn evtl. möglich, dass sich auch unbekannte Pfoten (also mein "Schaf im Wolfspelz" und ich  #angel#) uns der Gruppe anschließen könnten??? :-)


Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #11 am: 24.04.2010, 21:54 »
Wär's denn evtl. möglich, dass sich auch unbekannte Pfoten (also mein "Schaf im Wolfspelz" und ich  #angel#) uns der Gruppe anschließen könnten??? :-)

so lang haarige auf alle Fälle........ ;) ;D

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #12 am: 24.04.2010, 22:00 »
Wär's denn evtl. möglich, dass sich auch unbekannte Pfoten (also mein "Schaf im Wolfspelz" und ich  #angel#) uns der Gruppe anschließen könnten??? :-)

Wir freuen uns über jeden, der mitkommt. Bei langen Touren musst du halt auch länger unser blödes Geschwätz ertragen  ;D. Ines würde sich aber bestimmt freuen, wenn mal eine Frau mitgeht.

Du willst aber nicht mit Skistiefel mitgehen, oder?  ;)


@thomas_kufstein

Danke für die Infos. Hört sich echt super an.




Gruß. Tom.

Offline Chiemgauerin

  • roBergler
  • Beiträge: 14
  • Geschlecht: Weiblich
  • mountain-fetishist
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #13 am: 24.04.2010, 22:36 »
Wunderbar! :-)
Bin auch relativ resistent was evtl. "blödes Geschwätz" betrifft (quasi a ned grod aufs Mei gfoin). Zur Erhöhung der Frauenquote könnte ich ggf. noch weitere 1-3 bergbegeisterte Mädels organisieren?!?  ;)

Ach ja, und Schuhwerk wird natürlich dem "Untergrund" angepasst!  ;D

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #14 am: 24.04.2010, 23:10 »
@thomas_kufstein........... #dankeschön# füa de Info
@eli....... #dankeschön# füas buidl, do g´frei i mi scho drauf..... #cheesy#

Zur Erhöhung der Frauenquote könnte ich ggf. noch weitere 1-3 bergbegeisterte Mädels organisieren?!?  ;)

he Tom, des wärd ja imma lusdiga......... #noproblem#

Bin auch relativ resistent was evtl. "blödes Geschwätz" betrifft (quasi a ned grod aufs Mei gfoin).

dann gehd grod nu unsa Märchenonkel o........... #nocomment#

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #15 am: 03.05.2010, 18:55 »
Servus

hob do moi wieda oan g´mochd.......... #cheesy#


Schafsiedel-Salzachgeier

Streckenlänge ca. 20 km
Höhenmeter ca. 2000 m

Gruß Bergfuzzi

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kitzbüheler Alpen
« Antwort #16 am: 03.05.2010, 20:47 »
muss man da nicht noch ordentlich schnee stapfen?