Dummy

Autor Thema: Schneerosenweg  (Gelesen 7650 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bergliesl

  • roBergler
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
Schneerosenweg
« am: 19.03.2010, 23:11 »
Hallo, ich würd gerne mal den hier beschriebenen Schneerosenweg gehen!
Weiß jemand ob da schon Blüten sind oder noch Schnee??????
Danke Euch!
Schönes Bergwochenende

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 19.03.2010, 23:11 »

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schneerosenweg
« Antwort #1 am: 20.03.2010, 07:17 »
Im Moment im oberen Bereich auf jeden Fall noch Schnee.
Wahrscheinlich ist es besser noch 1-2 Wochen zu warten.

Servus,
Thomas

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Schneerosenweg
« Antwort #2 am: 21.03.2010, 18:49 »
Wirt Alois hat mir gestern mitgeteilt, dass die Schneerosen teilweise schon blühen, dass es aber bis gestern (Samstag) wieder draufgeschneit hat.
Sieht vielleicht am Wochenende wieder ganz anders aus ....

Offline korsikafan

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Re: Schneerosenweg
« Antwort #3 am: 24.03.2010, 18:53 »
Hallo Ro- Bergler,
Bin heute den Schneerosenweg gegangen, Kufstein-Elfenhain-Schneerosenweg-Aschenbrennerhaus-Abstieg über Waldkapelle.
Schneerosen sind in voller Blüte,lediglich am Ende des Schneerosenweges zum Aschenbrennerhaus liegt noch Schnee,doch in  den steilen Stellen blühen sie auch schon. Besonders üppig waren sie am Abstieg zur Waldkapelle.
Also auf zum Schneerosenweg,bevor das Wetter wieder umschlägt.
Gruß,
Korsikafan

Offline bergliesl

  • roBergler
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schneerosenweg
« Antwort #4 am: 24.03.2010, 21:25 »
Dankeschön Korsikafan....
oh je, da ich heute dachte das sie viell. noch nicht blühen bin ich auf die Rotwand gegangen....
hoffe das Wetter wird am WE nicht zu schlecht und ich kann hin!
Danke.
Vielelleicht hast du Fotos gemacht?

Offline korsikafan

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Re: Schneerosenweg
« Antwort #5 am: 25.03.2010, 07:54 »
Dankeschön Korsikafan....
oh je, da ich heute dachte das sie viell. noch nicht blühen bin ich auf die Rotwand gegangen....
hoffe das Wetter wird am WE nicht zu schlecht und ich kann hin!
Danke.
Vielelleicht hast du Fotos gemacht?

Hallo Bergliesl,
Habe sowohl Fotos wie auch einen kleinen Film gemacht,kann leider beides nicht einstellen,da mein alter PC sich schon fast verabschiedet hat,darum bekomme ich am Samstag einen neuen PC,bis dann  wieder alles läuft,hoffe ich dass die Schneerosen noch nicht verblüht sind.

Gruß, Korsikafan

Offline korsikafan

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Re: Schneerosenweg
« Antwort #6 am: 01.04.2010, 19:00 »
Hallo Bergliesl,

Hab nun meinen neuen PC halbwegs im Griff und kann jetzt ein paar Aufnahmen aus meinem Film nachliefern.
Leider wird es die Schneerosen heute wieder zugedeckt haben,
Gruß,
Korsikafan

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schneerosenweg
« Antwort #7 am: 01.04.2010, 19:11 »
Leider wird es die Schneerosen heute wieder zugedeckt haben,

Das wäre wirklich schade, weil sie auf dem Schneerosenweg gerade in der Hochblüte sind (Foto von vorgestern).

Offline bergliesl

  • roBergler
  • Beiträge: 75
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Schneerosenweg
« Antwort #8 am: 01.04.2010, 19:41 »
Hallo Korsikafan, vielen lieben Dank für die Bilder....
wirklich wunderschön. Leider gibts nun wieder Schnee!
Schade!
Schönes Osterwochenende Euch allen!

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4657
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Schneerosenweg
« Antwort #9 am: 01.04.2010, 19:57 »
Hallo Mädels,

der Schneehase war da  und hat euch ein paar Blümchen mitgebracht,

Zweiohrhase eli

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Schneerosenweg
« Antwort #10 am: 03.04.2010, 08:29 »
Bin gestern, Freitag, nochmal den Schneerosenweg hochgegangen (hatte letzte Woche oben meine Wanderstöcke vergessen).
Unten am Parkplatz Schwäble mit Frau getroffen! Später dann Christian und Julia und nochmals später dann Helmut & Helmut.

Ab kurz nach der Hinterduxer Alm eine mehr oder weniger geschlossene Schneedecke, wenige Schneerosen zu sehen. Aber trotzdem gut zu gehen. Wetter sonnig, Luft frisch, auch auf der Forststraße zum Aschenbrenner bis zur Mitte immer wieder kleine Schneefelder (Siehe Video).

Die Abfahrt mit dem Mountaincart war wieder eine echte Gaudi!
Video:


Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Schneerosenweg
« Antwort #11 am: 03.04.2010, 15:11 »
Kann man die Mountaincarts eigentlich oben auf der Hütte ausleihen oder habt ihr die raufgezogen?
Wie gehen die Dinger denn durch den Schnee?

Servus,
Thomas

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Schneerosenweg
« Antwort #12 am: 03.04.2010, 17:47 »
Servus Thomas

man kann sie ausleihen für 10 Euro. Der Wirt Alois hat derzeit 8 Stück.
Im Schnee fahren sie tadellos. Die breiten Reifen sind recht griffig. Man kann kleine Kinder mitfahren lassen, ab einem bestimmten Körpergewicht (und wenn sie sicher mit dem Bremsen sind) können Kinder auch selbst fahren.
Mir machts immer mehr Spass .... und ideal wen man seine Knie schonen will.

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Schneerosenweg
« Antwort #13 am: 03.04.2010, 19:29 »
Bin gestern, Freitag, nochmal den Schneerosenweg hochgegangen (hatte letzte Woche oben meine Wanderstöcke vergessen).
Unten am Parkplatz Schwäble mit Frau getroffen! Später dann Christian und Julia und nochmals später dann Helmut & Helmut.

Und mi hätts auch treffen können  ;D

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schneerosenweg
« Antwort #14 am: 03.04.2010, 22:19 »
Hallo Reinhard,

Die Abfahrt mit dem Mountaincart war wieder eine echte Gaudi!
Video: http://www.youtube.com/my_videos_edit?video_id=74JY50SmLkI&ns=1


der Link funktioniert bei mir (und vermutlich auch bei den anderen Forumslesern) leider nicht.   ???

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Schneerosenweg
« Antwort #15 am: 04.04.2010, 10:31 »
Zitat
der Link funktioniert bei mir (und vermutlich auch bei den anderen Forumslesern) leider nicht.  


Sorry, ich hatte den Link kopiert, als ich angemeldet war und Youtube verlangte bei Euch meine Anmeldedaten.
Probiert es bitte nochmal:

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schneerosenweg
« Antwort #16 am: 04.04.2010, 10:54 »
Danke, Reinhard, jetzt funktioniert's. Kann mir gut vorstellen, dass das ein ordentlicher Spaß ist, besonders wenn man wie in Eurem Fall zu viert oder fünft runterfährt.  #cheesy#

Offline MartinF

  • roBergler
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
Re: Schneerosenweg
« Antwort #17 am: 04.04.2010, 18:47 »
Hallo,

brauchen / wollen wir das wirklich ??? :-[

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Schneerosenweg
« Antwort #18 am: 04.04.2010, 19:02 »
...
brauchen / wollen wir das wirklich ??? :-[

Brauchen? Mit Sicherheit nicht.
Wollen? Manche schon, ich aber nicht. Sieht zwar nach Spaß aus, genieße aber lieber in in Ruhe die Bergwelt... eine Mountaincartfahrt jedoch ist im Prinzip das gleiche wie eine Rodelfahrt, und das mach' ich dann wieder gerne ::).
Ist ja eigentlich Wurscht, denn es wird eh nur auf Forststraßen gefahren, wo ohnehin der Bergwald schon verschandelt ist :-[.

Offline Reinhard

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4830
  • Geschlecht: Männlich
    • Hüttenwandern
Re: Schneerosenweg
« Antwort #19 am: 04.04.2010, 20:41 »
Mit hat es eigentlich schon Spass gemacht - sieht man ja im Video :-)

Brixentaler hat schon Recht:  Mit solchen Geräten, die nur auf der Forststraße fahren, macht man sicherlich nichts kaputt - im Vergleich zu (wenigen!) Mountainbikern, die gelegentlich durch das weglose Gelände fahren, oder (auch wenigen) Skifahrern im Waldgelände.
Damit kein falscher Eindruck aufkommt: Auch ich fahre gerne Mountainbike und mache Skitouren!

... und wenn ich mal wieder Knieschwammerl hab, fahr ich wieder!
 #secret#