Dummy

Autor Thema: Klettersteigkurs  (Gelesen 8345 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JoeDalton

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 18
Klettersteigkurs
« am: 08.03.2010, 13:20 »
Grias eich beinand,

i bin jetzt a offiiziell bei eich dabei, bisher hob i immer nur glesen :o) Wollt nur moi saubled frogn, wia i am besten ofang, klettersteig aufe z'kraxeln. Des dat mi scho oiwe jucka und des johr mecht i obacka!!!I hob gmoant i mach do so an kurs bei der vhs, de machan ois erst a bisserl theorie in da halle und dann kraxelns zwoa berg aufe. Is mei plan guad oda is des ausegschmissens geid??
Aah, i war natürle scho moi in de berg und ned nua oamoi.  #cheesy# Ned, dass oaner moant, da kimmt wieda so a kaskopf, der glei an steig geh wui und no nia in de berg war!!!

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.03.2010, 13:20 »

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #1 am: 08.03.2010, 14:40 »
Servus und willkommen!
Wir haben uns damals die Ausrüstung gekauft und sind auf eigene Faust los.
Sind dann halt erstmal die leichteren Steige gegangen (und dabei auch weitgehend geblieben ;-) )
Kurs schadet aber nie, alternativ würde auch immer den DAV empfehlen.

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 778
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #2 am: 08.03.2010, 16:07 »
Mach den Übungsklettersteig am Stripsenjoch ! Da weiss ma dann was einem bei B, C, und D so ungefähr erwartet. Außerdem Super - Landschaft

EDIT: War natürlich für NACH der Schneeschmelze gedacht

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #3 am: 08.03.2010, 17:28 »
... da kimmt wieda so a kaskopf...


Jawohl, die gibt es auch hier im Forum... ::)

Mach den Übungsklettersteig am Stripsenjoch ! Da weiss ma dann was einem bei B, C, und D so ungefähr erwartet. Außerdem Super - Landschaft


Auf der Henne bei Fieberbrunn gibt es auch zwei oder sogar mehr Varianten, von A/B bis C/D.


Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #4 am: 08.03.2010, 18:41 »
Servus,

am besten klein ( kurz + leicht ) anfangen z.B.:  Ettaler Mandl , Brünnstein .. etc. alles weiteres ergibt sich meist von selbst.

Am besten mal mit Einer/Einem mitgehen der schon etwas mehr Erfahrung hat oder schon mal bei Schlechtwetter die DVD vom DAV anschaun : http://www.globalmovement.eu/index.php?page_id=294&lang=de

Gruß  Daniel

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #5 am: 08.03.2010, 19:59 »
Servus Joe

Am besten mal mit Einer/Einem mitgehen der schon etwas mehr Erfahrung hat.

... genau das wollte ich auch vorschlagen.

Wenn man mit jemandem mitgeht, der sich schon auskennt

1. mit der Technik
2. im Gelände (Routenverlauf, "Schlüsselstellen")

dann ist das in jedem Fall besser, als wenn man mit einer 8 - 12köpfigen Gruppe
einen Kurs macht.

Man hat dann auch immer einen zur Seite, der einem helfen kann bzw. "dir" auf
die Finger schaut, wenn mal was nicht so klappt. Bei DAV-Kursen geht der "Capo"
meist voraus oder hinterher und kann sich nicht um jeden gleichzeitig kümmern.

Wenn du mit einem unterwegs bist, den du vielleicht auch noch persönlich etwas
besser kennst, dann ist evtl. auch das Vertrauen größer und die "Angst" etwas
kleiner. Derjenige kann ggf. dann auch die Tour deinem "Profil" (Erfahrung/Fähigkeiten)
anpassen.


Ich wünsche dir viel Spaß beim Erfahrung sammeln.

Vielleicht trifft man sich ja auch mal auf einem Eisenweg.



Gruß. Tom.

Offline JoeDalton

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 18
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #6 am: 08.03.2010, 22:33 »
Uiiiihhhhhh, danke füa de ganze schreiberei. es seids ja echt flott. aiso, aufm brünnstein war i scho. aber des is ja ned wirklich a klettersteig oda???mhhh, muas i moi schaun, ob i jemand find, der mid mia kraxelt. sonst warns 120 euronen füa drei dog. des san ganz scho fui hoibe  ::)

Offline im_fluss

  • roBergler
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Weiblich
Klettersteigkurs
« Antwort #7 am: 10.03.2010, 12:21 »
Interessante Frage, Mr. Dalton, da ich nämlich heuer auch in die Klettersteige einsteigen mag und an einen Kurs dachte.
Jetzt gilt es dann also alternativ jemanden zu finden, der sich schon auskennt, über genügend Geduld verfügt, Anleiterambitionen hat und ein Greenhorn mitnimmt #angel#

Im hiesigen Outdoorladen kann man Klettersteigsets ausleihen, was ich an sich ganz gut finde, solange ich noch nicht weiss, ob das wirklich was für mich ist. Oder gibt es da Einwände? Und muss ich dabei auf irgendwas besonders achten?

Grüße
C.

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Klettersteigkurs
« Antwort #8 am: 11.03.2010, 12:04 »
Es wäre doch sicherlich möglich, dass sich die Klettersteig-Anfänger mit einem mehr erfahrenen roBerge-Klettersteiggeher verabreden und mal gemeinsam eine leichte Klettersteigtour unternehmen?

Für diesen Zweck gibt es auf roBerge ja auch eine Kontaktbörse :)

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #9 am: 12.03.2010, 19:34 »
Zitat
Da wir leider voll ab vom "topic" waren, und sich wohl nun jeder auch ausgelassen hat, sind wir alle wieder gut miteinander  #cheesy#.

Ich habe mir erlaubt die Beiträge, die nicht zum eigentlichen Thema gepasst haben in die Ablage zu schieben. Falls da jemand was dagegen hat, bitte eine PN an mich. Dank. Gruß. Tom.






@ JoeDalton

Falls du Lust dazu hast, würde ich dich mal "an die Hand" nehmen. Sobald es die Verhältnisse zulassen, können wir uns am Stripsenjoch treffen und ich zeige dir die "basics" an einem der drei oder auch an allen Übungsklettersteigen. Dann kannst du dir immer noch überlegen, ob du einen "richtigen" Kurs brauchst, oder nicht.

Helm & KS-Set könnte ich für dich auch mitbringen.


Klettersteige am Stripsenkopf



Gruß. Tom.

P.S.: Das gleiche Angebot gilt natürlich auch für dich , C.

Offline JoeDalton

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 18
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #10 am: 14.03.2010, 18:02 »
Des herd se ja spitze o!!!!!!Aiso, wenns a moi wärma werd, dann dat i des gern macha!!!aba ma woaß ja ned so genau, obs des nomma werd.
un auf jeden foi scho moi dankscheeeeeeennnnnnnnnnnnn!!!!!!!!!!!!!!!

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #11 am: 26.03.2010, 09:29 »
Supa Service!!!!!!!!!!!! ;D

nicht zu früh gefreut, JoeDalton. warte zuerst mal ab, was MaDalton dir da so mitbringt. und vor allem, wo er dich rauf führt. der kerl ist für vertikales gehen berüchtigt. niiiiiiieeee leichtgläubig soner internetbekanntschaft vertrauen!  >:D

sachranger

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #12 am: 27.03.2010, 10:06 »
MaDalton .............. niiiiiiieeee leichtgläubig soner internetbekanntschaft vertrauen!  >:D

he sachranger

es mochs eahm ned so schiach an JoeDalton.......... #kopfhoch#

Gruß Bergfuzzi

Offline JoeDalton

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 18
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #13 am: 29.03.2010, 15:33 »
mhh,jaja. des internet is ned immer nett!!!
aba i bin glab hoid an des guade im menschen!!! ;D

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Erste Schritte im Klettersteig am 25.06.2010
« Antwort #14 am: 26.06.2010, 00:37 »
 
... oder ...
 
Bei Kaiserwetter am Stripsenkopf  8)

JoeDalton und ich haben es heute endlich angepackt.

Da eine Terminvereinbarung wegen dem lang anhaltenden schlechten Wetters und anderen wichtigen Terminen nur schwer möglich war ... nebenbei soll man schließlich auch noch zur Arbeit gehen ... haben wir uns heute "kurz" vor der Arbeit spontan für "kurz" nach der Arbeit verabredet - sozusagen als "After-Work-Tour".

Der letzte Bus (mit gelben Kennzeichen) an der Griesener Alm wurde gerade für die Heimreise "beladen", als wir uns Richtung Stripsenjoch aufmachten. Zunächst sah es so aus als ob schlechtes Wetter im Anmarsch wäre, aber es zogen nur ein paar Wolken um die Gipfel des Wilden Kaisers. Mit jedem Schritt Richtung Strips wurde es ruhiger.
Selten so einen "einsamen" Aufstieg dort gehabt ( außer bei Regen mit dem sachranger  ::) ).

Am Stripsenjoch angekommen, war uns dann doch ganz schön warm, um nicht zu sagen: "verdammt, war das heute heiß"   #schwitz#.


nicht zu früh gefreut, JoeDalton. warte zuerst mal ab, was MaDalton dir da so mitbringt. und vor allem, wo er dich rauf führt. der kerl ist für vertikales gehen berüchtigt. niiiiiiieeee leichtgläuibg soner internetbekanntschaft vertrauen!  >:D


Nachdem ihr mich mal wieder schlimmer dargestellt habt, als ich eigentlich bin  #angel# ... gab ich mir heute richtig mühe und habe den Joe nicht gleich ins kalte Wasser geschmissen, wie schon so manch anderen  ;), den ich bereits etwas länger kenne  ;D.

Es gab also eine kurze Einweisung in die Ausrüstung sowie eine Erklärung verschiedener Sicherungssysteme ... dann ging es aber auch schon los:



Zwischendrin ein paar Technik-Tipps und weg war er der Joe  :o



Auch der Gang über eine Zwei-Seil-Brücke will geübt werden:



Und schon ging es an Sektion 2 weiter:





Bei Sektion 3 konnte ich mir die "kurze" Variante nicht verkneifen  >:D



Joe vertraute mir blind und folgte bis zum Ausstieg - er war sichtlich erleichtert, dass er auch noch die letzten Meter
über die glatte, abdrängende Rampe gepackt hat:



Die Gipfelbrotzeit genossen wir bei kaiserlicher Aussicht:




Kurzum, es war eine doch recht kurzweilige "Veranstaltung" bei bestem Wetter und besten Verhältnissen.



Gruß. Tom.

... der sich nun ins Wochenende verabschiedet.

Offline JoeDalton

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 18
Re: Klettersteigkurs
« Antwort #15 am: 26.06.2010, 11:19 »
Jetzt muas i mi a moi kurz zu Wort melden. Scheeeeeee wars!!! Und füa an Ofang genau des richtige!!! Hob ja scho große Bedenken ghabt, wos i und mid wem i do wos ausgmacht hob. Des kimmt davo, wenn ma nochem Voiksfest no ins Internet eineschaut. Do macht ma dann ganz komische Sacha aus!!! Aba des hod genau bast. Do muas i meinem perönlichen Bergführer scho a Kompliement macha. Konn ma nua empfehlen. Und i denk, da werds scho a moi a Fortsetzung gebn.

In diesem Sinne, bis boid!!!