Dummy

Autor Thema: Montagsrätsel Nr. 243  (Gelesen 5053 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Montagsrätsel Nr. 243
« am: 08.02.2010, 08:31 »
Servus,

so mein Montagsrätsel, handelt sich um die Beschreibung einer Bergtour aus dem letzten Jahr:

Nach Überqueren der _____________ (2. Buchstabe) folgt man erst einer Forststraße, später einem Steig hoch zur _______________ (5. B.) Jagdhütte. Ab da geht´s ein bisschen mühsamer hinauf zum _________________ (3. B.). Steindauben führen weiter zum Gipfelziel: dem Großen ____________ (7. B.). Von dort hat man eine tolle Aussicht auf das ___________ (4. B.), den höchsten Gipfel dieser Gebirgsgruppe. Dieser Hauptgipfel wird auf dem Normalweg über das ________loch (5. B.) erstiegen. Als Stützpunkt bietet sich dabei die ___________ (1. B.) Hütte an.


Die gesuchten Buchstaben hübsch durchwürfeln, dann habt ihr das Lösungswort.
Zur geographischen Lage erst mal nur so viel: Selbstverständlich  ;D östlich vom Inn
Weitere Hinweise dann bei Bedarf.

Viel Spaß und seid´s nicht wieder ganz so schnell wie die letzten paar Mal  ;)!

Brigitte

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 08.02.2010, 08:31 »

Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #1 am: 08.02.2010, 09:34 »

Meines Erachtens müsste die Tour in den Kitzbühler Alpen liegen und ist dort eine der Top-Touren? Wen dem so ist, dann kann ich mit dem .....loch und dem Punk davor nichts anfangen.

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #2 am: 08.02.2010, 10:53 »
Meines Erachtens müsste die Tour in den Kitzbühler Alpen liegen und ist dort eine der Top-Touren? Wen dem so ist, dann kann ich mit dem .....loch und dem Punk davor nichts anfangen.

nein, nicht die Kitzbüheler

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4608
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #3 am: 08.02.2010, 18:08 »
Servus schneerose,

mein 1. Forumstipp lautet: STAUSEE . (Klingt doch gut, aber ohne Rechtschreibfehler wirds ein stauseh  ;D )

Schönes Rätsel!!!  :o

hawedere, Michael

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #4 am: 08.02.2010, 18:18 »
mein 1. Forumstipp lautet: STAUSEE . (Klingt doch gut, aber ohne Rechtschreibfehler wirds ein stauseh  ;D )

also Rechtschreibfehler sind da nicht drin! (hoff´ ich zumindest  ;D)

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4608
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #5 am: 08.02.2010, 19:51 »
Servus nochmal, zweiter Versuch, damit sich hier was rührt und die anderen MR-ler aus der Deckung kommen.  >:D Wei? natürlich nicht , ob ich wieder gegen irgendwelche Regeln verstoße, aber is eh bloß a Gaudi ! Oder  :o
Lösungswort (Ih)  A SPINNE !

Michael

Offline Christian M.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 1851
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #6 am: 08.02.2010, 20:03 »
Sehr schönes und interessantes Rätsel.  :)

Zu gewinnen gibts freie Auswahl aus Kategorie 2 oder 3.

Viel Erfolg und Spass.
VG
Christian

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 787
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #7 am: 08.02.2010, 20:54 »
Ich hab noch keine Ahnung. Irgendwo östl. vom Inn, nicht in den Kitzbühlern, und der Hauptgipfel wird durch ein "Loch" erstiegen.  ???  Westl. der Salzach is aber scho' oder?  :o

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #8 am: 08.02.2010, 21:10 »
Schönes Rätsel,  Brigitte  :)
Ich hätte auch die fehlenden Buchstaben zusammen (meine ich wenigstens) nur beim durchwürfeln und wieder zusammensetzen bin ich nicht gerade ein Held  :-\

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #9 am: 08.02.2010, 21:28 »

Großen ____________ (7. B.)


7 Buchstabe mit oder ohne "Großen" ?  #angel#


Gruß. Tom.

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 765
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #10 am: 08.02.2010, 21:55 »
Ab da geht´s ein bisschen mühsamer hinauf zum _________________ (3. B.).

Lt. AV-Karte gibts dafür zwei verschiedene Bezeichnungen  ::)
Darfs hier der lange oder der kurze Namen sein ?

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 572
  • Geschlecht: Männlich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #11 am: 08.02.2010, 21:58 »
Ab da geht´s ein bisschen mühsamer hinauf zum _________________ (3. B.).

Lt. AV-Karte gibts dafür zwei verschiedene Bezeichnungen  ::)
Darfs hier der lange oder der kurze Namen sein ?

ich denke nicht, dass hier Klammerzusätze gefragt sind  ::)

außerdem ergeben die Buchstaben dann noch weniger Sinn  ???


Tom.

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4608
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #12 am: 08.02.2010, 22:13 »
"Weitere Hinweise bei Bedarf"  - Bedarf hiermit angemeldet für das Lösungswort:

Ist es im weitesten Sinne ein Begriff aus der Bergwelt?  :-\

Michael

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #13 am: 08.02.2010, 23:28 »
Ich hab noch keine Ahnung. Irgendwo östl. vom Inn, nicht in den Kitzbühlern, und der Hauptgipfel wird durch ein "Loch" erstiegen.  ???  Westl. der Salzach is aber scho' oder?  :o
ja, westlich der Salzach is scho, durchaus noch Roberge-Gebiet, na ja zumindest Randgebiet

Zitat
Ich hätte auch die fehlenden Buchstaben zusammen (meine ich wenigstens) nur beim durchwürfeln und wieder zusammensetzen bin ich nicht gerade ein Held  

nur nicht aufgeben  ;D

Zitat
7 Buchstabe mit oder ohne "Großen" ?

ohne

Zitat
Lt. AV-Karte gibts dafür zwei verschiedene Bezeichnungen  
Darfs hier der lange oder der kurze Namen sein ?

ich denke nicht, dass hier Klammerzusätze gefragt sind  

richtig

Zitat
Ist es im weitesten Sinne ein Begriff aus der Bergwelt?  

nein, eigentlich nicht
hat aber durchaus einen Bezug zu dieser Bergtour

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #14 am: 08.02.2010, 23:36 »
na, so wie´s ausschaut, wird das Lösungswort wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen  ;)
dann noch einen schönen Abend/Nacht und bis morgen

Brigitte

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #15 am: 09.02.2010, 22:59 »
na, so wie´s ausschaut, wird das Lösungswort wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen 


Hmm, war ich da schon zu voreilig?
Hätte jetzt nicht gedacht, daß das Buchstaben zusammenwürfeln schwieriger ist als das Rätsel selbst  #gruebel#
Wie schon vorher geschrieben, nicht davon abschrecken lassen, daß das Lösungswort nichts mit Bergen zu tun hat, da dürft ihr ruhig ein bißchen weiter denken (bitte wörtlich nehmen  ;D)

Brigitte

Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #16 am: 10.02.2010, 07:48 »
Servus,

noch ein paar Hinweise, wird ja wahrscheinlich auch Leute geben, die die Buchstaben noch nicht beieinander haben?
Der höchste Gipfel geht auch als Skitour (aber bitte nur bei absolut sicheren Verhältnissen!), die Hütte passiert man dabei nicht, aber die ist im Winter eh geschlossen.
Die Skitour ist auch hier auf roberge gelistet, aber den Link verrat ich jetzt nicht, da müsst ihr schon noch selber suchen.

Brigitte

P.S.: Wird wahrscheinlich eh klar sein, aber der Vollständigkeit halber: Gipfel liegen über der 2000 m Marke.

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4608
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #17 am: 10.02.2010, 10:04 »
Buenas dias seniorita,

hast dich wohl als gute Europäerin geoutet: Lösungswort : SPANIEN

hasta la vista , Michele


Offline schneerose

  • roBergler
  • Beiträge: 907
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #18 am: 10.02.2010, 11:30 »
Servus Michael,

herzlichen Glückwunsch!
(hast dich ja nett dafür revanchiert, dass ich dein Rätsel gelöst hab´, nur dass du halt a bissal schneller warst)

So, die Auflösung: Tour liegt in den Leoganger Steinbergen

Saalach
Ebersberger Jagdhütte
Haitzmannschartl
Große Rothorn
Birnhorn
Melkerloch
Passauer Hütte

Und bevor jetzt jemand fragt, was die Leoganger mit Spanien zu tun haben (nein, nichts da mit guter Europäerin): der Pächter der Ebersberger Jagdh. ist aus Spanien.
Nebenbei bemerkt, eine traumhafte Tour, zugegeben mühsam, aber jeden Schweißtropfen wert und garantiert einsam.

Danke an alle für´s Mitmachen!

Brigitte

P.S.: Noch ein Dankeschön an meinen Bruder (hier als Bergmeister gemeldet), der den Anstoß zu diesem Rätsel gegeben hat (hättet mal seine 1. Version sehen sollen, die musste ich glatt entschärfen; @Bergmeister: ja, ich weiß, jetzt war´s wohl zu einfach).

Offline eli

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 4608
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Montagsrätsel Nr. 243
« Antwort #19 am: 10.02.2010, 11:56 »
Danke Brigitte,

war ein wunderschönes Rätsel mit einem Tipp für eine rassige Tour als Zuckerl.  :-*

Hab ich auch von der Schneerose nicht anders erwartet, die nicht nur schwierige Rätsel locker löst, sondern auch ebensolche Touren geht!  :)

War ja gedanklich  erst auf dem Holzweg, nämlich dem Griesbacher Steig zum Gr. Rothorn in den Loferern  unterwegs, da gibt`s ja auch eine Jagdhütte mit anschließendem schwierigem Aufstieg, ein Schnee - loch, eine Basishüte etc.
Der Hinweis mit dem wörtlichen "weit" suchen, hat dann die endgültige Gewissheit gebracht.  #cheesy#
Na gut, dann schon mal rein in die Startlöcher, mein nächstes MR kommt bestimmt. Aber gib den Mitspielern auch a kleine Chance!  ;D

Gruß Michael