Montagsrätsel Nr. 236

Begonnen von da_hans, 02.11.2009, 13:38

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

da_hans

Hallo zusammen,

ich darf mal wieder ein Montagsrätsel stellen und habe mir folgendes überlegt:

Gesucht sind 8 Begriffe, die in fortlaufender Reihenfolge spiralförmig ins Lösungsquadrat einzutragen sind.
Beginn ist links oben, eingetragen wird im Uhrzeigersinn auf der eingezeichneten Linie(siehe Bild).
Das nächste Wort beginnt immer mit dem letzten Buchstaben des vorhergehenden Wortes. Sind alle Wörter
eingetragen, ergibt sich die Lösung auf der Diagonale von links oben nach rechts unten.
Im Bild ist ein Beispiel für die Begriffe "ROSENHEIM" und "MONTAG".

Hier jetzt die Umschreibungen für die Begriffe (natürlich nicht in der richtigen Reihenfolge ;D)

1. Ein bisschen davon ist schon nötig, um das Rätsel zu lösen
2. Qualitäts-Anzeiger für Montagsrätsel ;-)
3. Sieht man so einen bei uns, hat man entweder zu viel getrunken, oder beim Ingvar eingekauft
4. -Route
5. Klassiker im Karwendel
6. Sein Web ist eine gute Anlaufstelle, wenn Roberge mal nicht weiter weiß
7. Ugs. für einen Kössener Gipfel
8. Nicht ganz so einsamer Berg an einem nicht ganz so einsamen See


Tipps, Fragen,... werden gerne ab heute Abend beantwortet

Gruße,

Hans

steff

Sehr originell   #int#

Bei einigen Fragen wüßte ich schon die Antwort, aber es wird schon sehr schwierig, wenn man gar ned woas, wo de einzelnen Wörter ofongan. Kannst De ned farbig markieren.

An scheenan Dog
Steff

Christian M.

Sehr schönes Rätsel.  :)

Zu gewinnen gibts freie Auswahl aus Kategorie 2 oder 3.
Und natürlich die Nikolaus-Punkte!  ;)

Gruss.
Christian

roskin

Zitat von: da_hans am 02.11.2009, 13:38
(natürlich nicht in der richtigen Reihenfolge ;D)

>:D irgendwo muss ja der Haken sei' ... also Buchstabenpuzzle mach ich jetzt ned, ich steig dann ein wenn die Reihenfolge oder die Anfangs-/ Endbuchstaben angegeben sind  ::)

da_hans

So, jetzt mache ich das ganze mal lösbar

Im Bild sind jetzt in gelb die Stellen markiert, an denen neue Wörter beginnen und die
ersten Buchstaben eingetragen (Das Feld links oben habe ich nicht extra markiert, da es ja
zur Lösung gehört.

Grüße,

Hans



eli

Hans servus,
wollte nur, um nicht gegen die hochoffiziellen Spielregeln  >:D zu verstoßen - hier Nr. 3 - , im Forum kundtun, dass ich gestern Mo. 2.11.09,  meine Lösung zum MR 236 mittels einer PM um 21.19 Uhr an dich gesendet habe.
Hurra die Gams, eli

steff

Da Michael ist doch ein Hund  :P

@hans: I dua mi bei der Beschreibung zu Nr. 4 und Nr. 7 a weng hart. Kannst uns do ned no an Tip geb... Routn gibts ja gnua  >:D

da_hans

Hallo zusammen,

ich habe gestern mit meinem Tipp das Rätsel wohl zu einfach gemacht und bereits 3 richtige Lösungen per PM erhalten

1. Eli (21:19)
2. Bernhard(21:45)
3. Bergfloh(21:58), außer Konkurrenz

Da Eli sich auch hier im Forum gemeldet hat, (Regel-3-konform :D) erkläre ich ihn hiermit zum Sieger.

Mit der Lösung des Rätsels für alle anderen werde ich noch warten, da  dies laut Eli von den Chefs auch so gewünscht ist.

@Steff:

Für dich noch zwei Tipps:

Zu 4: -Couture, -Couisine, -ng
Zu 7: _ _ _ _ _ LING


Grüße,

Hans


eli

Danke Hans,
für deine Wünsche und dein kreatives Rätsel, das du uns a bisserl leicht gemacht hast mit deinen Buchstabenvorgaben.
Was für ein Gefühl: Ganz oben auf`m Stockerl und vom steff geadelt
Zitat von: steff am 03.11.2009, 13:10
Da Michael ist doch ein Hund  :P . Muss aufhören. krieg an neuen PC angeschlossen, hoffentlich bin ich heut abend wieder "auf Sendung" Michael


ehemaliges Mitglied

@da_hans:

Ich hab' noch immer nicht alle Fragen enträtselt (zwei fehlen mir noch). Kannst Du uns vielleicht noch weitere Tipps geben?

steff

Ja Fritz, wos is denn do mit Dir los  ??? Wos geht da denn ab?

Mit den letzten Tips vom hans bin i dann auf die richtige Lösung kemma  ;)


ehemaliges Mitglied

Hallo Steff,

die Gesamtlösung (diesmal nicht bergbezogen) habe ich auch herausgefunden, aber trotzdem fehlen mir immer noch die Lösungen zu den Fragen 2 und 7. Kannst mir ja evtl. auf die Sprünge helfen.  ;)

da_hans

Hallo Bergfritz,

zu 2: Ist hier als Knacker schwieriger Rätse lbekannt
zu 7: RU_ _ _LING

Morgen werde ich dann für alle die Lösung posten

Grüße,

Hans

eli

Servus bergfritz, pass auf, der "Knacker" schreibt si fei mit zwoa mm  #cheesy#
hawedere, Michael

ehemaliges Mitglied

Zitat von: da_hans am 09.11.2009, 20:02
zu 2: Ist hier als Knacker schwieriger Rätsel bekannt
Zitat von: eli am 09.11.2009, 21:32
Servus bergfritz, pass auf, der "Knacker" schreibt si fei mit zwoa mm  #cheesy#

Au weia! Da hätt' vor allem ich eher draufkommen müssen, nachdem ich erst neulich den
Bergfloh bei seinem Mo.-Rätsel auf diese "Qualitätsanzeige" hingewiesen habe.

Zitat von: da_hans am 09.11.2009, 20:02
zu 7: RU_ _ _LING

Dass ich das nicht herausgefunden hab, verzeih ich mir schon eher, da hier tatsächlich
Insiderwissen gefragt ist. Nach den nun vorliegenden Anfangsbuchstaben zu urteilen,
scheint es so, dass die Einheimischen diesen Berg nicht als Befestigungsanlage ansehen
und deshalb die entsprechenden Buchstaben einfach durch "ling" ersetzen.  ;) 

Christian M.

...also dann auch noch herzlichen Glückwunsch von mir, Eli.

Konnte das ganze leider nicht verfolgen, da ich ein verlängertes WE im Bayerischen Wald war. Da gibts zwar schon Internet, aber an diesem WE wars leider ausgefallen!  :'(

Eli, bitte teile mir deinen Preiswunsch mit, und dein Rätseltermin ist dann der 14.12.09

Viele Grüsse.
Christian

eli

Servus, Christian,
danke für deine Glückwünsche, der Rätseltermin ist vorgemerkt, werde dann am 14.12. ein neues MR einstellen, also praktisch auf den Weihnachtsgabentisch legen.  #cheesy#
Angeregt durch deine grandiosen  >:(   Bilder aus dem Bayerischen Wald habe ich mir das Buch v. H.Steinbichler : "Bäume - einmalig wie wir selbst" aus Kategorie 2 ausgesucht.
Mich faszinieren Bäume in den Bergen nämlich wirklich ungemein. Ich bewundere nicht nur ihr stolzes Aussehen, sondern vor allem auch ihre Kraft, ihren ungeheueren Überlebenswillen im Kampf mit den Naturgewalten. Und so begrüße ich bei meinen Bergtouren die bekannten "Gesichter" immer wieder und spreche mit ihnen, g`wiß wahr.
Hawedere, Michael
Anbei mein Bergahorn auf dem Weg zum Wandberg

Bernhard

Glückwunsch noch nachträglich Michael,

do warst fei ganz schee schnei, sapralot ;D

Zitat von: da_hans am 03.11.2009, 13:30
1. Eli (21:19)
2. Bernhard(21:45)
3. Bergfloh(21:58), außer Konkurrenz



Zitat von: eli am 10.11.2009, 18:07
Angeregt durch deine grandiosen  >:(   Bilder aus dem Bayerischen Wald habe ich mir das Buch v. H.Steinbichler : "Bäume - einmalig wie wir selbst" aus Kategorie 2 ausgesucht.

Koa Angst, a paar Baam stengan scho no am Lusen (unser neia Forumsberg) ??

Gruß
Bernhard

steff

Zitat von: eli am 10.11.2009, 18:07
Mich faszinieren Bäume in den Bergen nämlich wirklich ungemein. Ich bewundere nicht nur ihr stolzes Aussehen, sondern vor allem auch ihre Kraft, ihren ungeheueren Überlebenswillen im Kampf mit den Naturgewalten. Und so begrüße ich bei meinen Bergtouren die bekannten "Gesichter" immer wieder und spreche mit ihnen, g`wiß wahr.

I schau mir aa gern Bäume an, aber i red hoid ned so fui mit earna. Und wos an Kampf ogeht.... den hob i a ghabt  :P

Des Buidl zoagt aa a paar scheene Baam..... i moan jetzt de im Hintergrund  ;)

wastl

servus
von wegen Klimaerwärmung, so wia des auschaugt auf dem bildl kommt a Eiszeit.
gruß wastl





Die Gewinne für dieses Weihnachtsrätsel:

Peter Habeler
Skitourenführer Dachstein
Geowandern Chiemgau & BGL
Winterwandern BGL & Chiemgau
Wanderführer Königssee
Geowandern Berchtesgaden
Wandern mit Hund Chiemgau/BGL
3 x Traudls Bergkalender 2023


Die letzten Rätselgewinner:

415: ???????
414: Nachteule
413: Stromboli
412: Nachteule
411: Arzterin
410: Ranger 53
409: Stromboli
408: Arzterin
407: Lia
406: Nachteule & Akelei



[Werbung ausschalten]