Dummy

Autor Thema: Jägersteig vom Spitzingsattel zur Jägerbauernalm  (Gelesen 3219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline korsikafan

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Bin früher öfters vom Spitzingsattel über den Jägersteig zur Jägerbauernalm-Jägerkamp-Benzingspitz-Aiplspitz und zurück zum Spitzingsattel gegangen(eine nette Rundtour)

Vorgestern war ich amTaubenstein -Rotwand-Kümpfelscharte-Miesing;beim Zurückfahren sah ich im Vorbeifahren am Spitzingsattel,so flüchtig eine Tafel,dass der Jägersteig vom Sattel zur Jägerbauernalm  nicht mehr begehbar sein soll.
Weiss da Jemand Näheres? Kann man vielleicht nur mehr von der Spitzingstrasse zur Jägerbauernalm gehen?
Gruß,
Korsikafan

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 02.10.2009, 18:41 »

Offline TdF

  • roBergler
  • Beiträge: 121
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jägersteig vom Spitzingsattel zur Jägerbauernalm
« Antwort #1 am: 03.10.2009, 20:28 »
Hallo Korsikafan,

Bin im Frühsommer 2007 den Steig zuletzt gegangen. Er wird offenbar nicht mehr in Stand gehalten. Beschilderungen und Markierungen wurden am Spitzingsattel entfernt. Der Weg war jedoch noch gut erkennbar und wurde auch offenbar noch relativ häufig begangen. Nur an einer kurzen Stelle bei den Lawinenverbauungen am Steilhang über der Spitzingstr. war es etwas kritisch. Der Weg war dort teilweise abgerutscht und das Seil, das diese Stelle erleichtern sollte, hing lose herab. Über den aktuellen Zustand des Steiges kann ich jedoch nichts genaueres sagen, aber ich gehe davon aus, dass er seitdem nicht besser wurde.

Viele Grüße
Franz

Offline josef_k

  • roBergler
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • www.simssee.de
Re: Jägersteig vom Spitzingsattel zur Jägerbauernalm
« Antwort #2 am: 04.10.2009, 09:46 »
Hallo Korsikafan,

handelt es sich um den hier beschriebenen Rückweg?
Jägerkamp ab Spitzingsattel

Grüße Sepp

Offline korsikafan

  • roBergler
  • Beiträge: 577
Re: Jägersteig vom Spitzingsattel zur Jägerbauernalm
« Antwort #3 am: 04.10.2009, 12:11 »
erstmal bedanke ich mich für die Reaktion bei Beiden.

Zu josef_k:ja genau um diesen Weg handelt es sich,ein guter Hinweis auf diese Tourenbeschreibung;Foto9 ist genau der Hinweis,diese Tafel steht auch am Anfang des Steiges am Spitzingsattel.

ZuTdf: werde vermutlich nicht den Jägersteig nehmen,da ich mit einer Gruppe unterwegs sein werde.Starte halt dann von der Spitzingstrasse bei ca einer Höhe von 1000m zur Jägerbauernalm;bin diese Tour immer in dieser Richtung gegangen,da ich beim Abstieg gerne in der Schönfeldalm einkehrte.
Gruß,
Korsikafan

Offline elsie

  • roBergler
  • Beiträge: 183
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jägersteig vom Spitzingsattel zur Jägerbauernalm
« Antwort #4 am: 30.10.2009, 11:19 »
Wir sind den Weg in Sommer mit nicht unbedingt berggewohnten Kindern ab 10 Jahren erfolgreich gegangen, auch wenn´s teilweise schon abenteuerlich war. Abwärts dann über Schönfeldhütte zur Entspannung...