Montagsrätsel Nr. 232

Begonnen von emmceepee, 07.09.2009, 07:38

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

emmceepee

Servus zusammen,

habe mir im Urlaub für das heutige Montagsrätsel eine kleine Aufgabe zum Kombinieren ausgedacht.

Ich bin auf der Suche nach einer Zahl und das anhängende Bild soll Euch dabei behilflich sein.

Jedes Bildpaar (von oben nach unten) ergibt als (Wort-)Komposition den Namen eines Gipfels direkt aus dem roBerge-Gebiet oder zumindest ist dieser Gipfel auf roBerge beschrieben. Von diesen 5 Gipfeln interessiert mich jeweils die Höhe (in m), die im Falle von widersprüchlichen Angaben in den Beschreibungen entweder der Site http://tiris.tirol.gv.at/scripts/esrimap.dll?Name=wander&Cmd=Start oder der Site http://www.geodaten.bayern.de/BayernViewer2.0/index.cgi zu entnehmen ist.

Die 5 Höhenangaben sind dann zu addieren und anschließend durch das Alter (also die Zahl) zu teilen, die ein berühmter Bergsteiger in 10 Tagen wird. Die sich daraus ergebende Zahl ist die gesuchte Lösungszahl.

Viele Glück! Allzu schwer wird es wohl nicht sein.
pete

Christian M.

Super Rätsel.  ;D  
Auch wenns wohl schnell gelöst sein wird: Freie Auswahl aus Kategorie 2 oder 3 oder alternativ wie immer den 10 Euro Gutschein der Fa. Dantotec(ab einem Einkaufswert von 50 Euro!).

Gruss.
Christian

Bernhard

Zitat von: Christian M. am 07.09.2009, 19:54
Super Rätsel.  ;D  
Genau meine Meinung !

Ist es schon gelöst oder gibt es noch eine Hilfe zu Berg #5 ?

Bernhard

emmceepee

Servus Bernhard,

ich geb' morgen einen Tipp zu # 5, ok? Damit es nicht gar so einfach ist!

Grüße
pete

Brixentaler

Zitat von: Christian M. am 07.09.2009, 19:54
...
Auch wenns wohl schnell gelöst sein wird...

Zitat von: emmceepee am 07.09.2009, 21:51
... Damit es nicht gar so einfach ist!

Ich find's eigentlich überhaupt nicht so einfach. Die meisten Berge werden schon eher in den Chiemgauer oder Bayerischen (Vor)Alpen liegen...

josef_k

Hallo,

im Bayernviewer werden, je nach Zoomstufe, unterschiedlichen Höhen angezeigt. Welche gilt?

Gruß Sepp

emmceepee

Servus zusammen,

also BayernViewer mittlerer Zoom einstellen, siehe anhängendes Bild.

Tipp zu Berg 5, ganz unten rechtes Bild, das Wort kommt aus der Botanik; die ältere Genreration unter uns hat davon (= gesuchtes Wort in der Einzahl) noch haufenweise im Schrank , die Jugend macht das digital.

Nur ein Berg liegt eher nicht im klassischen roBerge-Gebiet, aller andern sind Bay. Voralpen, Chiemgauer etc., wie immer man das auch definiert.


Grüße
pete

Bergfloh

Hallo,

ist die Lösung vielleicht 152?

Gruß, Bergfloh

emmceepee

Hallo Bergfloh,

:) super, Dein erster Beitrag und gleich ein Volltreffer! War also doch nicht so schwer.

Hier die Lösung:      

Wildbarren      1448 (Barren = Bär)
Fleischbank     2186
Heuberg         1338 (das Google-Maps Bild zeigt u.a. den Weiler "Berg")
Realspitze       3039 (Hans Rosenthal: "Sie sind der Meinung, das war "Spitze")
Steinplatte      1869 (Platte --> siehe Wikipedia)
Summe          9880
Alter Reinhold Messner am 17.9.2009   65

9880/65 ---> Lösungszahl    152


Also noch einmal herzlichen Glückwunsch und viele Grüße
Pete

faxe318

Hihi, beim ersten dachte ich Du meinst den Hirschbärg.  #angel#

emmceepee

Hallo faxe318,

Zitat von: faxe318 am 09.09.2009, 10:23
Hihi, beim ersten dachte ich Du meinst den Hirschbärg.  #angel#
Zitat
wär auch keine schlechte Idee gewesen, aber irgendwie gefiel mir das mit dem "Barren" so gut und jetzt weiß ich auch, dass das "Bär" bedeutet.

Grüße
pete



Werbung ausschalten