Dummy

Autor Thema: Kaisertour Teil 2: Von der Gruttenhütte über das Kopftörl zum Stripsenjochhaus  (Gelesen 2654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skylinefliegen

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 2
Angegeben mit 3,5 h. Wir haben mit Pausen und langsamem Tempo 5 h gebraucht.  :)

Weg gut markiet. Aufstieg auf der Südseite teilweise steil über grobes Geröll. Steig gut gesichert.
Auf der Nordseite sind die Stahlseile teilweise gerissen. Abstieg trotzdem gefahrlos möglich.
Letzter Wegabschnitt führt über den Westwandsteig zum Stripsenjochhaus. Einstieg über leicht überhängende Stahlleiter. Steig an kritischen Stellen mit Stahlseilen gesichert. Steig führt durch den Wald. Weg auch nach Regen begehbar.

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich. Klettersteigausrüstung empfehlenswert. Tour mit Kindern ab 11 Jahren und mit Klettererfahrung gut machbar.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 03.09.2009, 23:43 »