Dummy

Autor Thema: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse  (Gelesen 2977 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WildeKaiserin

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aufrichtig bergsüchtig
MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« am: 06.08.2009, 16:45 »
Heute ist mir etwas merkwürdiges aufgefallen - beim Bergradeln wurde ich regelrecht heimgesucht von
mehreren Bremsenschwärmen - blöderweise war ich auch nicht eingesprüht. Da ich normalerweise
nicht unbedingt Vorzugsopfer dieser Biester bin, habe ich nicht mit solchen Attacken gerechnet .

Dabei ist mir aufgefallen, dass sich die Bremsen vorzugsweise auf schwarz stürzen - ich bin mehrfach
durch die Radlhose und sogar durch die (schwarzen) Handschuhe durch das doch sehr dicke
Gewebe am Handrücken gestochen worden - und das obwohl
ich - wie erwähnt - nirgends eingesprüht war.

In meiner Not habe ich während der Tour die schwarze Hose mit einer etwas längeren 3/4
Trekkinghose getauscht, hellere Farbe. Dachte, alleine dadurch, dass sie nicht so eng angliegt
vermeidet das doch den einen oder andern Stich. Und ich sehe die Biester besser.

Die Wirkung war verblüffend - ich habe für den Rest der Tour keine einzige Bremse mehr gesehen.
Kein einziger Stich mehr.

Nun ist das mit den Radlhosen so eine Sache, gibt ja eigentlich nur schwarze - ich habe im Laden
noch nie eine andere Farbe gesehen ... Wieso eigentlich .... ????



Offline Samerbergradler

  • roBergler
  • Beiträge: 536
  • Geschlecht: Männlich
  • Die schönste Zeit ist immer noch die Brotzeit!
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #1 am: 06.08.2009, 17:36 »
Nun ist das mit den Radlhosen so eine Sache, gibt ja eigentlich nur schwarze - ich habe im Laden
noch nie eine andere Farbe gesehen ... Wieso eigentlich .... ????


Also, ich hab eine rot-weiße Radlhose ;).

Zumindest bei den eng anliegenden Radlhosen gibts eigentlich sämtliche Farben - und das ist im Rennradbereich eigentlich auch so üblich (Teambekleidung).

Aber auch bei "neutralen" Hosen gibts viele Grautöne und z. Zt. voll im Trend ist weiß.

Und für Frauen gibts ja noch viel mehr Sachen - Einteiler und sowas - in vielen bunten Farben.
Sollte eigentlich alles in jedem Sportgeschäft zu haben sein.

Aber mit einer schwarzen Hose macht man halt auch nix falsch, die paßt zu fast allem.

Offline WildeKaiserin

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aufrichtig bergsüchtig
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #2 am: 06.08.2009, 17:51 »
Sprich, ich muss mich mal bei den Rennradlern umschauen ...

Also, auch im Internet hab ich wenig Auswahl an anderen Farben gefunden ...
Im www bestellen ist ja immer bei Kleidung so eine Sache ...
Und die Sportgeschäfte, in denen ich üblicherweise einkaufe (eher Berg-Angebot), bieten nur schwarz
 - ich wollte eigentlich von Anfang an eine andere Farbe - gabs aber nie ...  :-X


mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #3 am: 06.08.2009, 18:28 »
Mir ist das auch schon mal aufgefallen, zwar Gott sei Dank nicht mit Bremsen,
aber mit total nervigen lästigen Fliegen, die ständig um meinen Handschuh und um meine Finger rumgefliogen und -gewuselt sind... >:(

Hab grad mal bissl gegoogled, aber nichts konkretes gefunden, außer dass schwarz tatsächlich Insekten anzieht.
Ebenso blumige Stoffe, aber das dürfte ja bei uns kein Thema sein, oder? ;)

Offline thomas_kufstein

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 690
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #4 am: 13.08.2009, 12:26 »
Möglicherweise erwärmt sich schwarze Kleidung stärker und das lockt Insekten an. Warm = gut durchblutet = wenig Mühe bis lecker Futter ...

Servus,
Thomas

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #5 am: 13.08.2009, 13:46 »
Mir ist das auch schon mal aufgefallen, zwar Gott sei Dank nicht mit Bremsen,
aber mit total nervigen lästigen Fliegen, die ständig um meinen Handschuh und um meine Finger rumgefliogen und -gewuselt sind... >:(

mudu halt schnella fahren    >:D  #biken#  >:D

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #6 am: 13.08.2009, 16:33 »
Mir ist das auch schon mal aufgefallen, zwar Gott sei Dank nicht mit Bremsen,
aber mit total nervigen lästigen Fliegen, die ständig um meinen Handschuh und um meine Finger rumgefliogen und -gewuselt sind... >:(

mudu halt schnella fahren    >:D  #biken#  >:D

oda da Hase schnella schiam........ #schwitz# #schwitz# #schwitz#

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: MTBler Vorzugsspeise der gemeinen Bremse
« Antwort #7 am: 13.08.2009, 18:57 »
oda da Hase schnella schiam........ #schwitz# #schwitz# #schwitz#

ja wenn er ned immer dahi war  ;D