Montagsrätsel 23

Begonnen von Reinhard, 09.05.2004, 23:39

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Das heutige Foto stammt nochmals von Hannes.
Es zeigt die Reichenspitzgruppe in den Zillertalern Alpen.

Die Frage: Von welchem Gipfel aus wurde hier fotografiert?

Wer als erster hier im Forum den richtigen Ort nennt, hat die Auswahl zwischen folgenden drei Büchern:

den Rother Skiführer:
Sellrain und Kühtal, erschienen im Rother Bergverlag.
http://www.roberge.de/buch.php?id=57

den Wanderführer:
Wanderführer für das obere bayerische Inntal von Max Arbinger,
Herausgegeben vom Kur- und Verkehrsverein Oberaudorf

den Rosenheim-Führer
Rosenheim - Infos und Insider-Tipps
von Ursula Kannopka,
erschienen im Verlag "rosenheimer" in der Edition Förg.
http://www.roberge.de/buch.php?id=32

Neu: Gewinnen kann nur, wer als Forums-Mitglied registriert ist. "Gast" genügt nicht.
Die Auflösung geben wir bis spätestens Freitag bekannt!
Wir wünschen Euch viel Spass beim Raten

Ernst

Wildkarspitze, Pölven, 3 Ameisen am Kranzhorngipfel... könnte am Heuberg oder Kitzstein sein...

Rene6768

 ;D Keine Chance gegen Frühaufsteher Ernst !  ;) Vielleicht auch
Wasserwand ???????

Gruß

René

huhu

...bleibt noch die Kindlwand übrig... :)

faxe318

hm, ich kann mir gut vorstellen, dass das hinten der pölven ist, glaube aber eher nicht, dass das der ameisenhaufen der kranzberg ist.
schönen gruß, faxe

Christian M.

......schon nach 43 Minuten und 23 Sekunden heisst der Sieger Ernst.  :'( Da kann man nix machen. Aber trotzdem gratuliere ich!  ;)
Gruss.
Christian

Ernst

Servus Christian, vielleicht sind wir auf der falschen Fährte... der Kitzstein ist 1398m hoch, das Kranzhorn 1366, da müsste doch der Pölven mit 1564m ein Stück höher sein...

Christian M.

Hallo Ernst!
Vielleicht kann mans auf dem Anhang erkennen! Aber durch die Entfernung sieht der Pölven niedriger aus. Das Foto hab ich übrigens etwas unterhalb des Heuberggipfels gemacht. Ungefähr da, wo der Baum vom Rätsel Nr. 17 steht.  ;)
Gruss.
Christian

faxe318

na, das schaut doch sehr plausibel aus.
schönen gruß, faxe

rennschnecke

Hallo,
ich denke schon, dass der Ernst auf der richtigen Spur ist. Vielleicht wurde das Foto ja am selben Tag und vom selben Standpunkt wie beim Rätel Nr. 21 (Großglockner) gemacht (nur halt in die andere Richtung)?
rennschnecke

Reinhard

Nun ist es Zeit, ds Rätsel zu lösen:

Die charkateristische Form des Pölvens auf der rechten Bildseite war es vermutlich, ws die Lösung recht einfach machte.
Deshalb hatte Ernst in neuer Rekordzeit die Lösung gewußt: Das Foto von Hannes entstand natürlich am Heuberg, genauer gesagt auf dem Grasgipfel. Ernst: Dein Preis ist bereits unterwegs.

Nächsten Montag gehts weiter ...





Die Gewinne für dieses Weihnachtsrätsel:

Peter Habeler
Skitourenführer Dachstein
Geowandern Chiemgau & BGL
Winterwandern BGL & Chiemgau
Wanderführer Königssee
Geowandern Berchtesgaden
Wandern mit Hund Chiemgau/BGL
3 x Traudls Bergkalender 2023


Die letzten Rätselgewinner:

415: ???????
414: Nachteule
413: Stromboli
412: Nachteule
411: Arzterin
410: Ranger 53
409: Stromboli
408: Arzterin
407: Lia
406: Nachteule & Akelei



[Werbung ausschalten]