Dummy

Autor Thema: Berchtesgadener Hochthron  (Gelesen 2765 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Berchtesgadener Hochthron
« am: 11.05.2009, 21:48 »
Griaseich Midananda

An samsdog dad i an Untersberg vo Hallthurm aufe geh, so änlich wia auf roberge i bins da Link
dad vom Parkplatz in Hallthurm üban Wadlbeißa und üba de Zehnkaser as Stöhrhaus zum Gipfe aufe geh....... #schwitz#
üban Reisenkaser geds zruck zum Parkplatz...... #passtscho#
do hama nu a paar Links dazua......... #int#
Wanderkarte Untersberg und Museum Untersberg

soirad wer lusd und laune hom, es wisds scho....... #cheesy#

Bergfuzzi

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 11.05.2009, 21:48 »

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Berchtesgadener Hochthron
« Antwort #1 am: 14.05.2009, 19:38 »
Servus bergfuzzi, hab heit beim Besuch der st. Agnes an di denkt und den Untersberg nahe bei Montgelas Kinn aufgenommen. Schnee erst ab ca. 1600m;  zwoa Bergwachtler von der Törlkopfhüttn ham gmoant, dass nur in zwoa steile Rinna (da hammas wieda) evtl no Schneereste san.

Die Schneefelder obn san eh koa Problem mehr.

eli


Bild: Untersberg vom Lattengebirge aus gesehen

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Berchtesgadener Hochthron
« Antwort #2 am: 14.05.2009, 22:08 »
Servas eli

Schnee erst ab ca. 1600m,............ Die Schneefelder obn san eh koa Problem mehr.

des heard se ja echd guad oh.......... #int#

 #dankeschön#

Bergfuzzi

Offline eli

  • Team
  • *
  • Beiträge: 4656
  • Geschlecht: Männlich
  • Bergeinsamkeit ist Ewigkeit
Re: Berchtesgadener Hochthron
« Antwort #3 am: 15.05.2009, 10:23 »
Servus bergfuzzi,
de bergwachtler von gestern hom an Wadlbeißer-Steig ned kennt, die sag`n, des waar der Kniaschnaggler-Steig. Is des jetzt derselbe Weg und moana die oan an Aufstieg und de andern an Abstieg - oder san des zwoa verschiedene Steigerl. Steil sans, scheind`s , alle zwoa! eli

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Berchtesgadener Hochthron
« Antwort #4 am: 15.05.2009, 21:37 »
.......die sag`n, des waar der Kniaschnaggler-Steig. Is des jetzt derselbe Weg......


genau so is, des is oa steig....... #angel#
i kenn den Steig mid beide Namen

Gruß Bergfuzzi

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Berchtesgadener Hochthron
« Antwort #5 am: 16.05.2009, 22:25 »
Servus Leidz

war ja heid an Untersberg, s´wedda war ned umbedingt des besde....... :o
bei dem näbe wos kod hod, is guad wensd de do om auskensd........ 8)
hob aba trodsdem meine probleme mim weg suacha bei de zehnkaser kod.
wensd dann aufan normaln weg bisd is koa problem meahra........ #cheesy#

Gruß Bergfuzzi

buidl oans: bei de zehnkaser
buidl zwoa: am gipfe
buidl drei: da resd vo de wechdn am gipfe