Dummy

Autor Thema: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?  (Gelesen 3565 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tom_13

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 61
Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« am: 19.02.2009, 11:12 »
Hallo,
kann mir jemand sagen wo die Skiabfahrt von Karspitze nach Sachrang verläuft? Der erste Teil ist klar durch den Hangverlauf. Aber wie ab der Wildbichl weiter? Gibt es da einen Durchschlupf in den Bäumen? Und wo kommt man unten raus? Bei der Skischanze (dort habe ich letztes Wochenende im Vorbeifahren Tourgeher in der Abfahrt gesehen? Oder bei den kleinen Skiliften bei dem Gasthaus an der Straße?)
Danke für eine kurze Beschreibung  :)

Thomas

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 19.02.2009, 11:12 »

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« Antwort #1 am: 19.02.2009, 12:24 »
servus tom,

fangen wir mal unten an: du kannst entweder in aschach (kleine lifte) oder an der sprungschanze parken (am flutlichmast). vorteil der sprungschanze: keine parkgebühren.

von da in südlicher richtung auf den forstweg (direkt an schanze) und bisschen weiter links auf den kleinen steig (etwas ansteigend). dann stehst du auch schon an den kleinen liften. die hoch und über die anschließenden freien hänge hinauf zur wildbichl alm. den weg scheinst du zu kennen ...

in höhe der wildbichler alm erreicht man eine forststraße. am einfachsten und bequemsten dieser in nördliche richtung folgen. sie führt dich in einem bogen um die karspitze herum direkt auf den gipfel.
alternativ kannst du natürlich den abfahrtshang hochkraxeln. da gibts in der tat einen durchschlupf. die, die von österreich aufsteigenden, legen da immer ne spur. der hang ist steil und du sparst nur ein paar minuten.
von sachrang aus ist die forststraße bequemer. gut 70 minuten für alles zusammen. sehr lohnend bei dem schnee.

sachranger


Offline Tom_13

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 61
Re: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« Antwort #2 am: 19.02.2009, 13:27 »
Hallo Sachranger,
Danke für Deine Ausführungen allerdings suche ich den Aufstieg mit Ski.... (Oder gehen die etwas den Sommerweg durch den Wald der bei der Sprungschanze losgeht?).
Mir ist nicht ganz klar wie ich mit Ski aufsteige oder umgedreht wo ich abfahre von der Wildbichl Richtung Sachrang? Ein zusammenhängender Aufstieg von unten bis Wildbichl ist mir irgendwie aus dem Gelände /Wald nicht ersichtlich von unten, wo quert man Bäume /Waldstreifen oder wo geht man los?
Grüße,
Tom

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« Antwort #3 am: 19.02.2009, 14:04 »
hi tom,

ich hatte dir schon den skiaufstieg beschrieben. hier mal zwei karten. die bunte ist die original. da erkennst du schön die lichtungen.
meine hab ich dann s/w erstellt, damit du auf- und abstieg besser erkennen kannst.

rot = aufstieg
blau = abfahrt

ich geh mal davon aus, du parkst am flutlichmast. die sprungschanze ist übrigens auf den karten zu weit im norden eingezeichnet. die ist da, wo die 864 auf der karte steht.

an der sprungschanze vorbei dem forstweg folgen. nach 100 meter auf steig nach links ansteigend abzweigen. dem folgen bis zur kinderskipiste bei aschach. die hoch und oben weiter. im linksbogen am waldrand vorbei BIS DIE LICHTUNG endet. (das ist die erste 180-grad-kehre auf meiner karte).

am ende der lichtung geht eing alter forstweg zu der fast verfallenen alm (schwarzer punkt). die folgende lichtung in östlicher richtung ansteigen. weiter oben auf der lichtung eher links halten, dann kommst du auf den sommersteig. der führt dich über die kommende lichtung bis auf höhe der wildbichlalm. da, wie in meiner ersten antwort beschrieben, den forstweg nehmen.
wenn du auf meiner karte genau hinschaust, kannst du die forststraße 2 x abkürzen. siehst du es?

alternativ ab wildbichleralm direkt über die aufstiegsspur (blau) hoch. mir gefällt das nicht.

abfahrt: sieht man bzw. wie auf meiner karte eingezeichnet. einzige stelle, wo du schauen must: 150 m VOR der (eben als fast verfallenen) alm musst du nach links den waldgürtel queren. kein problem. einfach auf ski durch. dann wieder freies gelände bis zu den liften.

sachranger

Offline josef_k

  • roBergler
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • www.simssee.de
Re: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« Antwort #4 am: 19.02.2009, 14:26 »
Hallo Thomas,

hier findest Du eine Tourenbeschreibung mit Ansicht auf Google Earth. Tour geht zwar weiter zum Wandberg, aber die untere Aufstieg ab Aschach ist gut erkennbar.
http://www.gps-tour.info/de/touren/detail.1135.html

Gruß Sepp

Offline Schneeschuh

  • roBergler
  • Beiträge: 79
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« Antwort #5 am: 19.02.2009, 15:28 »

Offline Tom_13

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 61
Re: Verlauf Skitour Sachrang - Karspitze?
« Antwort #6 am: 19.02.2009, 18:28 »
@ Sachranger
@ josef_k
@ schneeschuhe

Danke :)