Dummy

Autor Thema: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'  (Gelesen 12691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« am: 07.12.2008, 17:37 »
Hallo,
waren heut kurzentschlossen auf der Scheinbergspitze / Ammergauer.

Als 1tes Auto am Parkplatz Sägertal und durch frisch verschneite Natur, über den üblichen Weg, hinauf zum Gipfelaufbau - hier Skidepot.
Allein hinauf zum Gipfel / Sturm. Schöne Abfahrt durch frischen, unverspurten Pulverschnee.

---- Beim Aufstieg und der Abfahrt andauernder leichter Schneefall, oben stürmischer Wind, ca. 30 - 40 cm Neuschnee. Abfahrt ohne Bodenkontakt.

Gruß  Daniel, unterwegs mit Peter und Leo

Bei der Abfahrt, unten am Forstweg :  http://www.myvideo.de/watch/5586248/Skiabfahrt

B 1: Es hat gut Schnee gemacht
B 2: Gipfelaufbau
B 3: Super Abfahrt

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 07.12.2008, 17:37 »

Offline Nager

  • roBergler
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #1 am: 07.12.2008, 21:20 »
Heute im Schneetreiben auf die Hochplatte bei Achenkirch - wenig Sicht, aber super Schneeverhältnisse! Abfahrt problemlis bis zum Parkplatz.
Gestern Trainingstour am Brauneck (Richtung Tölzer Hütte etc. unverspurte Hänge).

Offline WildeKaiserin

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aufrichtig bergsüchtig
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #2 am: 09.12.2008, 16:44 »
Bei uns im Mangfallgebirge staubts auch ganz gewaltig  ;D
Hat tatsächlich übers Wochenende im Spitzingbereich oberhalb 1000 Meter ordentlich geschneit ...
Ein Traum heute auf Skitour zu gehen, strahlender Sonnenschein am Aiplspitz, Pulverschnee und nur ganz
unten an der Station der Taubensteinbahn (die noch ein paar Tage Revision hat) pistenmässig "planiert" ...


Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #3 am: 10.12.2008, 08:56 »
Am Wallberg soll am Wochenende die Schlittenbahn eröffnet werden. Der Hirschberg ist komplett weiss. Rottach - Egern liegt unter einer dünnen aber geschlossenen Schneedecke.

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #4 am: 11.12.2008, 09:38 »
Wie ist denn die Schneelage am Parkplatz von der Hochriesbahn?

Offline indian_summer

  • roBergler
  • Beiträge: 1368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #5 am: 11.12.2008, 16:51 »
Da kann noch nicht viel sein.

Aber für heute Nacht und morgen haben´s uns jetzt endlich mal Schnee versprochen  8)

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #6 am: 11.12.2008, 17:18 »
In Osttirol, Kärnten und Südtirol "staubt's" momentan ganz gewaltig.
Bisschen warten, bis sich der Schnee gesetzt hat und man einigermaßen sicher in die Berge gehen kann, dann liegen gut 2 m frischer Schnee für euch bereit ;).

Für Nordtirol wird morgen noch etwas "Pulver" erwartet und nächste Woche wahrscheinlich nochmals, aber erstaunlich viel ist es sicherlich nicht, im Gegensatz zu den extremen Verhältnissen östlich und südlich des Alpenhauptkamms.

Siehe u.a. auch diese Nachricht des ORF:
"Schneefall wie in früheren Zeiten" auf http://kaernten.orf.at/stories/328023/

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #7 am: 11.12.2008, 19:36 »
Da kann noch nicht viel sein.

Aber für heute Nacht und morgen haben´s uns jetzt endlich mal Schnee versprochen  8)

ja, hat noch bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag Zeit, dann geht der Skikurs vom Junior los.

Offline indian_summer

  • roBergler
  • Beiträge: 1368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #8 am: 12.12.2008, 09:19 »
Also der Schnee ist dann bis jetzt doch ausgeblieben,momentan hat es ungefähr diese Ausmaße in Rosenheim  :'(

Hocheck zum Beispiel ist aber in Betrieb

Offline MichiRO

  • roBergler
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Männlich
    • www.wikiberge.de
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #9 am: 12.12.2008, 10:25 »
wie kommt man auf die Idee sowas zu fotographieren???

 ;D  ;D


Wie schauts morgen jetzt so aus? Geht zum Beispiel schon was am Erler Berg? Brannenburg (als Lechen Richtung Schlipfgrubalm) geht wohl noch nix, oder?

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #10 am: 12.12.2008, 16:53 »
wie kommt man auf die Idee sowas zu fotographieren??? ;D  ;D


Frau machd es möglich......... ;D ;D ;D

 #peace# #peace# #peace#



Offline sigi

  • roBergler
  • Beiträge: 297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #11 am: 12.12.2008, 19:56 »
Möchte morgen eine kurze Skitour gehen (hab nicht alluviel Zeit) - dachte an den Breitenstein. Liegt da schon genug Schnee? Was meint ihr? Habt ihr Tipps für ne schöne 2Std. Tour?

Sigi

Offline indian_summer

  • roBergler
  • Beiträge: 1368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #12 am: 12.12.2008, 23:21 »

Frau machd es möglich.........

 

Tja, ned ganz. Ich hab das Bild per email bekommen... von einem Österreicher  >:D

Aber zurück zum Thema... Die Berge waren heute ja ziemlich in Wolken und man konnte nicht viel vom Schnee sehen. Auf der Seite der Wendelsteinbahn steht was von einer Schneehöhe 10- 35 cm, und ich kann mir gut vorstellen, daß es im Rosenheimer Raum leider wirklich nicht mehr ist und dieses WE auch nicht mehr mehr wird  :-\

Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #13 am: 13.12.2008, 17:32 »
- Skitour zum Pitzenegg 2174m :

Hallo

War heut mit dem Tobi auf Skitour in den südlichen Ammergauern unterwegs.
Start in Lähn, P. beim Bahnhof, und hinüber ins Wiestal - und durch dieses hinauf bis man auf eine Forststraße trifft. Nun über freie Hänge, leicht links ansteigend, hinauf zum Südrücken des Pitzeneggs. Diesen gerade hinauf zum sturmumtosten Gipfel - ganz kurze Rast hinter der Gipfelwechte. Abfahrt vom Gipfel ca. 50Hm den Rücken hinab, hier ein Durchschlupf zwischen Felsen aufs Ostband. Nun genußvoll die schönen Hänge hinab ( immer leicht linkshaltend ) bis zum Forstweg. Für die direkte Abfahrt durchs Wiestal liegt noch zu wenig Schnee. Also am Forstweg entlang ( links ) bis man ums Farenegg herum ist, nun gerade hinab über die Wiesen des Simesbichl direkt ins Tal. ( ca. 1100Hm ).

Geht ganz gut, besonders die Gipfelhänge. Ab ca. 1600/1700m wird der Schnee schon recht pappig !! Abfahrt ohne Bodenkontakt

Gruß Daniel

B 1: Anstieg durch's Wiestal
B 2: Abfahrt über's Ostband
B 3: Da kommt Freude auf

Offline sigi

  • roBergler
  • Beiträge: 297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #14 am: 13.12.2008, 23:34 »
Bin heute mit Ute vom Tatzelwurm auf die Brünnsteinschanze;  unterhalb 1000 im Nebel, drüber Sonne mit ein paar Wolken und einer Föhnwalze im Süden - toller Blick auf die Nebelsuppe - schöne Wetterstimmung! Obwohl überraschend wenig Schnee, gings vom Gipfel bis zum Parkplatz ohne Steinkontakt: Zuerst in der Rinne, die von der Rotwandlspitze Richtung Seelacher Alm zieht - bis zur Alm schöner Pulver! Ab Seelacher Alm haben wir uns auf wedeln auf der Forststrasse beschränkt - die Hänge zu fahren ist noch nicht vertretbar. :-\  Bei der Fahrt von Brannenburg zum Tatzelwurm hatten wir die Tor schon abgeschrieben...

Sigi

Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #15 am: 14.12.2008, 18:05 »
Hallo,

heute war ich kurz da wo alle waren !!
Vom Spitzing über die Schönfeldalmen zur Jägerkamp und nach kurzer Abfahrt noch hinüber zum Tanzeck. Von hier Abfahrt wider hinab zum See. ca. 700Hm

---- Lift noch nicht in Betrieb, alles pistenmäßig Eingefahren, kein Bodenkontakt. Mir waren es doch heute zu viele Tourengeher ( aber meine Frau wollte heute zum Langlaufen, an der Albert Link Hütte ist z.Z. eine 7Km lange Loipe gespurt )

Gruß Daniel

B 1: Kurz vorm Jägerkamp
B 2: Benzingspitz

Offline Markus Stadler

  • roBergler
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
    • Markus' Internetpanorama
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #16 am: 14.12.2008, 21:16 »
Servus,

wir waren heut im Heutal an den Reifelbergen, gleich neben dem Sonntagshorn. Sonntagshorn ist schon eingefahren wie Piste - links daneben gabs noch eher was für eigene Zöpferl. Schneemenge ist ausreichend, mehr aber auch nicht. Ein paar weitere Bilder hab ich bei mir auf der Homepage:

http://www.stadler-markus.de

Schönen Gruß

Markus

Offline Nager

  • roBergler
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #17 am: 16.12.2008, 08:52 »
Gestern / Montag staubte am Rether Kopf bei Achenkirch oben das Pulver, unten eher zerfahren (ab dem Zusammenschluss mit der Route vom Gröbner Hals) und ein paar Steine.

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #18 am: 21.12.2008, 19:10 »
Wie siehts denn derzeit aus in Grainbach oder zumindest Sachrang? Chance auf Kinderskikurs?

Offline huhu

  • roBergler
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wo staubt schon der Schnee ? Dezember 08'
« Antwort #19 am: 23.12.2008, 20:13 »
Inntal ist aktuell schneefrei, Grainbach wirst du kein Glück haben. Sachrang weiß ich nicht.


Trotzdem frohe Weihnachten.
Bringt das Christkind vielleicht Skier?