Dummy

Autor Thema: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte  (Gelesen 4730 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

scrat

  • *
  • Gast
Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« am: 29.10.2008, 21:25 »
Es ist kaum zu glauben, aber der Weihnachtsmann hat schon alle Hände voll zu tun.

Leider haben er und seine Helfer keine Zeit sich auch noch um die Grußkarten zu kümmern. Drum bat er uns wieder so tolle Karten zu produzieren wie im letzten Jahr RoBerge-Weihnachtskarten 2007.

Wir suchen wieder ein Motiv, welches für die RoBerge- Weihnachtskarte verwendet werden soll.
Eurer Phantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.  Aber     #vorsicht# #nivea#

Selbst arrangiertes oder weihnachtlich geschmücktes: Tiere, Häuser, Landschaften, Malereien, mit und ohne Photoshop ---> Hauptsache der weihnachtliche Grundgedanke ist erkennbar.

Noch einmal habt ihr die Gelegenheit das Alpenvereinsjahrbuch Berg 2008 zu gewinnen.

Damit euch die Entscheidung leichter (oder vielleicht doch schwerer) fällt, dürft ihr bis zu drei Bilder einsenden. [email-Adresse gebe ich hier noch bekannt]

Bis zum 30.11.2008  werden alle Bilder in einem Webalbum gesammelt und ab 01.12. bis 14.12.2008 zur Abstimmung bereit gestellt.

Viel Spaß und viel Glück!

Eure scrat

scrat

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #1 am: 05.11.2008, 18:45 »
[email-Adresse gebe ich hier noch bekannt]

Vielleicht habt ihr ja schon fleißig an den Grußkarten gearbeitet und habt schon welche fertig. Da wird es Zeit, euch die email-Adresse bekannt zu geben.

roberge-weihnachten[at]online[dot]de

Gruß
Jana

scrat

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #2 am: 20.11.2008, 19:52 »
Liebe RoBergler,

laßt den Weihnachtsmann nicht im Stich. Nur noch 10 Tage, dann beginnt die Abstimmung.

Oder wartet ihr auf den Schnee, der für dieses Wochenende angesagt wurde?

Liebe Grüße
scrat

scrat

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #3 am: 26.11.2008, 19:57 »
Ich will euch nochmals an die Roberge-Weihnachtskarte erinnern. Zu wenige haben bisher geantwortet und der 30.11. ist doch schon in 4 Tagen.
Vor Montag abend komme ich nicht dazu die Bilder einzustellen. Noch ist Zeit.

Gruß
scrat

Noch einmal habt ihr die Gelegenheit das Alpenvereinsjahrbuch Berg 2008 zu gewinnen.

Damit euch die Entscheidung leichter (oder vielleicht doch schwerer) fällt, dürft ihr bis zu drei Bilder einsenden. [email-Adresse gebe ich hier noch bekannt]

Bis zum 30.11.2008  werden alle Bilder in einem Webalbum gesammelt und ab 01.12. bis 14.12.2008 zur Abstimmung bereit gestellt.


Vielleicht habt ihr ja schon fleißig an den Grußkarten gearbeitet und habt schon welche fertig. Da wird es Zeit, euch die email-Adresse bekannt zu geben.

roberge-weihnachten[at]online[dot]de

Offline mountain jam

  • roBergler
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #4 am: 27.11.2008, 20:23 »
Keine Panik - am Wochenende wird sich schon noch was tun.

scrat

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #5 am: 02.12.2008, 02:30 »
Bis 14.12.2008 stehen die Bilder zur Abstimmung bereit.


Gruß
scrat

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #6 am: 02.12.2008, 12:40 »
Außer Konkurrenz hab ich noch ein schönes weihnachtliches Foto von meinem Adventskranz gefunden  ;)


Offline Wuffti

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Männlich
  • ...............und tschüss !!!
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #7 am: 02.12.2008, 17:39 »
... cool !!


... bist auf Diät, ... oder hast alle (gefundenen) Maßkriag vo da Wies`n scho z`samm g´haut ??       ;D ;D ;D




... oder san des oa ??


... hab da koa so Erfahrung !!   :D :D

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #8 am: 02.12.2008, 18:40 »
... hab da koa so Erfahrung !!   :D :D

@steff:
Gibt's den mit Weinglas'n aa?  ;D

Bernhard

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #9 am: 02.12.2008, 21:28 »
Sauguad Steff  ;D

Des Copyright liegt ja bei roberge. Derf i mia des trotzdem ausschnein und auf mein Disch hischtein ??

und .. man beachte de kunstvoi aufghängde Kehrschaufe im Hintergrund.

Offline mountain jam

  • roBergler
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #10 am: 03.12.2008, 20:27 »
Nachdem ich so deppert war, und meine Weihnachtskonstruktionen an eine falsche E-Mail-Adresse geschickt habe, möcht ich Sie wenigsten hier noch zum Besten geben:

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #11 am: 03.12.2008, 21:11 »
@ mountain jam:

Man durfte doch nur ein Bild für den Wettbewerb einschicken?

Offline indian_summer

  • roBergler
  • Beiträge: 1368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #12 am: 03.12.2008, 22:48 »
Nein, man durfte bis zu drei Bilder einschicken! Ich denk mal, das haben ein paar Leute übersehen,denn viele Bilder sind grad nicht zur Auswahl...

@ mountain jam: Das Gleiche ist mir auch schon passiert... es ist ein bisschen blöd, immer so viele verschiedene emailadressen für die Fotos zu haben.

Vielleicht noch eine Anregung an Scrat: wenn so ein Wettbewerb ist, eine kurze Bestätigungsemail zu versenden, dann weiß man halt, daß das/ die Bilder auch bei der richtigen Adresse gelandet sind...

Offline mountain jam

  • roBergler
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #13 am: 04.12.2008, 09:47 »
Die Moderatoren haben sowieso viel Arbeit, ich möchte Ihnen nicht noch mehr zumuten. Und ich hab`s ja auch so spät eingeschickt, dass eine Bestätigung nichts mehr genutzt hätte. Meine Anregung wäre aber, die mail-adresse so reinzuschreiben, (mit einem echten @ in der Mitte, nicht mit geschweiften Klammern und Lautschrift) dass man sie einfach rauskopieren kann - dann passieren solche Fehler nicht mehr.

Offline Brixentaler

  • roBergler
  • Beiträge: 1684
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage/Fotoalbum mit u.a. vielen Fotos aus den Alpen
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #14 am: 04.12.2008, 13:09 »
...
Meine Anregung wäre aber, die mail-adresse so reinzuschreiben, (mit einem echten @ in der Mitte, nicht mit geschweiften Klammern und Lautschrift) dass man sie einfach rauskopieren kann - dann passieren solche Fehler nicht mehr.

Hast Du jemals SPAM bekommen? Und weißt Du, wie man dies einschränken kann? Das ist möglich, wenn man eben E-Mailadressen nicht vollständig im Internet zeigt.

...
Damit euch die Entscheidung leichter (oder vielleicht doch schwerer) fällt, dürft ihr bis zu drei Bilder einsenden.
...

Nein, man durfte bis zu drei Bilder einschicken!
...

Des is aber saublöd von mir, dass i des ned g'sehn hab'.

Offline mountain jam

  • roBergler
  • Beiträge: 131
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #15 am: 04.12.2008, 20:10 »
Mein Briefkasten ist auf dem Server prallvoll mit Spam - ich lass aber kaum was auf meinen pc durch, thunderbird ist da eigentlich ganz gut. Manchmal bleibt aber was im Filter hängen, was eigentlich durchkommen sollte. Bei privaten mails ist das aber nicht so wichtig - und in der Arbeit haben wir einen sehr guten Spam-Filter. Aber es war wie gesagt mein Fehler, shit happens halt. Der Schaden hält sich ja in Grenzen.

scrat

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #16 am: 04.12.2008, 20:15 »
na, dann nehme ich mir mal für's nächste Jahr vor ganz groß zu schreiben, damit man es auch ohne Brille lesen kann.  ;)
Damit keiner mehr eine Ausrede hat, er hat was überlesen oder so.

Und mit den geschweiften Klammern ist es wirklich so, dass sich der Spam in Grenzen hält (ich hab jedenfalls keine Spam bei diesen adressen).
Besonders dreist geht es da schon zu. An meine Firmenmailadresse kamen neulich zwei Spam-mails, die ich mir scheinbar selbst geschickt habe.
Gut, dass wir einen guten Filter hatten. Der fand das nämlich auch merkwürdig.
Also, hier werde ich nichts ändern. Auch wenn es für euch unangenehm ist, diese ganze Klammerei zu entfernen.

Waren das denn nun die einzigen Gründe, weshalb die Teilnahme an den Verlosungen so klein ausfiel? Es sollte ja eigentlich mehr Schwung bringen in den Wettbewerb.

Schaun wir mal, was mir für kommendes Jahr neues einfällt.

Liebe Grüße
scrat

scrat

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #17 am: 15.12.2008, 19:54 »

Herzlichen Glückwunsch Effendi !!!!

Dein Foto hat es in die Sammlung der RoBerge-Weihnachtskarten geschafft. Und als Highlight dieses Wettbewerbes erhältst du das Alpenvereinsjahrbuch Berg 2008.

Teile am Besten Reinhard per PM deine Postanschrift mit, damit er dir das Buch zu senden kann.

Gruß
scrat

Uli D.

  • *
  • Gast
Re: Fotowettbewerb - Die RoBerge Weihnachtskarte
« Antwort #18 am: 20.12.2008, 16:07 »
Hallo,
und wie kann man jetzt die Weihnachtskarte als Grußkarte verschicken?
Im Link Fotos/Grußkarte habe ich weder diese noch eine andere Weihnachtskarte gefunden ...
Uli