Wer war Wo? (2008-08)

Begonnen von Bergfuzzi, 09.08.2008, 20:42

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bergfuzzi

Servas midanand
wir waren heid an rofan undawegs, vo da erfurterhüttn ad hochis danach weida ad rofanspitz und wieda zruck ad erfurter..... 8) bei sehr scheena regnarischn weda..... #kopfhoch#

WildeKaiserin

Zitat von: Bergfuzzi am 09.08.2008, 20:42
Servas midanand
wir waren heid an rofan undawegs, vo da erfurterhüttn ad hochis danach weida ad rofanspitz und wieda zruck ad erfurter.....

Gseng hamma aussa Newe nix. Grea is blos oamoi gworn. Dafür hamma festgesteydt dass da Bergfuzzi a "Murmeltierflüsterer" is.  :o

StefanMuc

Hi,

heute bei traumhaften Wetter auf der Wörnerspitze, die Stubaier zum Greifen nah, einfach perfekt.


elli pirelli

Zitat von: Bergfuzzi am 09.08.2008, 20:42
Servas midanand
wir waren heid an rofan undawegs, vo da erfurterhüttn ad hochis danach weida ad rofanspitz und wieda zruck ad erfurter..... 8) bei sehr scheena regnarischn weda..... #kopfhoch#


durchgwoachte bergschuach bei dea oanen, batzige hosn bei de andan ;-)
nacha woas a nette tour  :D

un am sonndag...........  8)

scheewedda wandara ;-)

aufi aufn plessenberg un weda obe  ;D


Bergfuzzi

Servas midanand
warn heid am hohen göll üba mannlgrat undawegs....... ;D ;D ;D

WildeKaiserin

Heid zur Abwechslung a moi wieda a bissl gmiatlicha ... Auerspitz, 1811hm, via Soinsee (Mangfallgebirge)

Und an Schmetterling howe a midgschleppt - mei, des Gwicht an Berg auffe  ;D ;D ;D
Kannt a Mohrenfalter sei ...

Vmagnat

Zitat von: WildeKaiserin am 18.08.2008, 17:46
Heid zur Abwechslung a moi wieda a bissl gmiatlicha ... Auerspitz, 1811hm, via Soinsee (Mangfallgebirge)

Und an Schmetterling howe a midgschleppt - mei, des Gwicht an Berg auffe  ;D ;D ;D
Kannt a Mohrenfalter sei ...

Do war i a scho amoi, i bin vom Schweren Gatter aus am Sillberghaus vorbeiganga. A Supertour und schee is de. Schena Schmetterling

StefanMuc

Servas,

heute After Work Bike & Hike, von München aus zum Tegernsee. Ich wollte mal zum nahen Sonnenuntergang ein wenig Filmen. Von Sonnenbichl aus zur Aueralm, dann weiter über Neuhüttenalmen auf den Fockenstein. Das Wetter hat zum Glück noch super mitgespielt, schöne Ausblicke, auch auf die Gewitterfront von Westen  :P

Ich wusste gar nicht, dass so eine "späte" Tour so schön sein kann, werde ich sicherlich mal wiederholen.

marathon

Servus,

habe gestern den Innsbrucker Klettersteig gemacht.

Mit der ersten Bahn (8.30 Uhr) von der Hungerburg auf die Seegrube, von dort weiter mit der Bahn auf das Hafelekar.
Von dort 5 min zum Einstieg. Alles bestens beschildert.

Der Klettersteig wurde vor kurzem in großen Teilen saniert und ist in einem top Zustand.

Trotz des super Wetter gestern war der Andrang nicht sehr gross, so dasss man angenehm gehen konnte und keine Wartezeiten hatte.
Wochenende sollte man meiden.

Gruß

Franz


MichiRO

Ich bin die letzten Tage eine recht kurze Transalp gefahren. Weitere Bilder gibt es in der Galerie auf meiner Homepage (da man hier ja nur begrenzt Bilder hochladen kann).

http://wikiberge.de/html/transalp1.htm

Bergfuzzi

servas
bin heid s´schuasta gangl ganga...... ;D ;D ;D
Gruß Ralf

StefanMuc

Hi,

ich habe heute die Watzmannüberschreitung gemacht, alles bei traumhaften Wetter und massig Staus auf dem Grat  :)
Dafür waren die Aublicke soo schön. Tolle Tour, wenn auch völlig überlaufen.




Werbung ausschalten