Dummy

Autor Thema: mc donalds und der hochfelln  (Gelesen 3399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
mc donalds und der hochfelln
« am: 15.08.2008, 15:58 »
hallo
laut mc donalds kommt das fleisch für die burger unter anderem auch vom schneiderhof aus grabestätt. siehe zeitungsanzeige. dann nehme ich mal an, der berg im hintergrund ist der hochfelln . wenn ich das bild aber richtig deute , ist der linke bergansatz die thorauschneid und der rechte ansatz die strohnschneid, oder ? damit wär das bild eher von der ruhpoldinger seite aufgenommen ? also schneiderhof ( falls es den überhaupt gibt ???????? ) in grabenstätt scheint mir unmöglich. liege ich da falsch mit meiner meinung ?
schönen gruß michi

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 15.08.2008, 15:58 »

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #1 am: 15.08.2008, 17:11 »
.. also schneiderhof ( falls es den überhaupt gibt ???????? )


Den gibt es wohl schon: klick und hier auf Google Maps.

Der Berg im Hintergrund dürfte der Hochgern mit dem Zwölferspitz sein.

Offline MichiRO

  • roBergler
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Männlich
    • www.wikiberge.de
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #2 am: 15.08.2008, 17:42 »
also schneiderhof ( falls es den überhaupt gibt ???????? )

Also da war mal vor Wochen ein Artikel im OVB wenn ich mich nicht irre, indem stand, dass es den Hof gibt.

Offline Traudl

  • roBergler
  • Beiträge: 766
  • Geschlecht: Weiblich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #3 am: 15.08.2008, 18:56 »
Also da war mal vor Wochen ein Artikel im OVB wenn ich mich nicht irre, indem stand, dass es den Hof gibt.

ja richtig, das war hier

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #4 am: 15.08.2008, 22:40 »
zwölferspitz kann es nicht sein,sonst würde man doch die seilbahn sehen, oder ?
gruß michi

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #5 am: 15.08.2008, 22:59 »
Der Berg im Hintergrund dürfte der Hochgern mit dem Zwölferspitz sein.
Genau so is..... ;D
zwölferspitz kann es nicht sein,sonst würde man doch die seilbahn sehen, oder ?
gruß michi
am hochgern gibds koan seilboh...schau moi do....... ??? http://www.roberge.de/yabb/index.php?topic=802.0
gruß Ralf

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #6 am: 16.08.2008, 07:33 »
mit dem berg im hintergrund kann ich euch nicht weiter helfen ... da seit ihr näher dran  :D. aber den hof gibts genau wie im werbespot gezeigt. die ganze familie spielt da ja mit. kinder ... alle.

die anfrage, welche der lieferanten wohl sehr ländlich, familiär, naturverbunden, und und und seien, stellte mcd an ihren hauptlieferanten von industrieprodukten (hier hackfleisch  >:().
danach begann das "casting", in dem sich das stammlokal dicker kinder wohl einige nasen geholt hat. das problem war, einen sympatischen "hof" zu finden, der naturnah arbeitet und seine philosophie an mcd "verkauft". dafür haben die monate gebraucht ...

insgesamt muss man gratulieren. perfekte kommunikation. einige tausend häuser mit einem umschlag von täglich millionen von fleischprodukten kaufen beim sepp im chiemgau. und jede menge leute glauben es ;) ... ja gut, ist ja auch wahr. letztendlich. man vergisst dabei den ganzen massentierindustriewahn.

ich warte nur noch drauf, dass die eh schon inflationäre vermehrung von bioland- & naturland-logos auch auf dem goldenen M auf rotem grund locken - die kriegt ja auch jeder schlabber-bauer im chiemgau, obwohl er sein milchvieh 10 monate im jahr anbindet oder die kälber in einem dixi groß zieht.

traurig traurig, da machst du nix. außer - nicht drauf rein fallen.

Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #7 am: 16.08.2008, 16:51 »
mit dem berg im hintergrund kann ich euch nicht weiter helfen ... da seit ihr näher dran  :D. aber den hof gibts genau wie im werbespot gezeigt. die ganze familie spielt da ja mit. kinder ... alle.

die anfrage, welche der lieferanten wohl sehr ländlich, familiär, naturverbunden, und und und seien, stellte mcd an ihren hauptlieferanten von industrieprodukten (hier hackfleisch  >:().
danach begann das "casting", in dem sich das stammlokal dicker kinder wohl einige nasen geholt hat. das problem war, einen sympatischen "hof" zu finden, der naturnah arbeitet und seine philosophie an mcd "verkauft". dafür haben die monate gebraucht ...

insgesamt muss man gratulieren. perfekte kommunikation. einige tausend häuser mit einem umschlag von täglich millionen von fleischprodukten kaufen beim sepp im chiemgau. und jede menge leute glauben es ;) ... ja gut, ist ja auch wahr. letztendlich. man vergisst dabei den ganzen massentierindustriewahn.

ich warte nur noch drauf, dass die eh schon inflationäre vermehrung von bioland- & naturland-logos auch auf dem goldenen M auf rotem grund locken - die kriegt ja auch jeder schlabber-bauer im chiemgau, obwohl er sein milchvieh 10 monate im jahr anbindet oder die kälber in einem dixi groß zieht.

traurig traurig, da machst du nix. außer - nicht drauf rein fallen.

Da weiß ich für Dich ein weiteres gutes Forum http://www.ovb-online.de/news/landkreis_rosenheim/rosenheim_stadt/Rosenheim-Stadt-BurgerBurger-King-darf-bauen;art4136,1201691
Gruss vom Tegernsee

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #8 am: 16.08.2008, 17:08 »
tschuldigung, hab ich verschrieben. meinte hochfelln , nicht hochgern. auf dem foto handelt es sich doch um den hochfelln ? nur aufgenommen von der ruhpoldinger seite aus und nicht von der grabenstsätter .
gruß michi

Offline ehemaliges Mitglied

  • roBergler
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #9 am: 16.08.2008, 23:20 »
@Michi,

... auf dem foto handelt es sich doch um den hochfelln ? nur aufgenommen von der ruhpoldinger seite aus und nicht von der grabenstsätter .
gruß michi

wie ich gestern schon geschrieben habe:

Es ist der  H o c h g e r n  und nicht der Hochfelln, fotografiert aus der Nähe von Grabenstätt.
Am besten hinfahren und selbst davon überzeugen!


Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #10 am: 17.08.2008, 19:14 »
Servas Michi
Schau da moi des buidl o, des is vom Rauschberg aus g´macht. da rechde is da hochfelln und links is da Hochgern.... 8) und es is da....... Hochgerndes andere is mim google g´macht, vo gromstätt aus in etwa... ::)
gruß Ralf

Offline michi

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 298
  • Geschlecht: Männlich
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #11 am: 04.09.2008, 17:25 »
peinlich, hätte ja ne hohe summe verwettet .....
:) , michi

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: mc donalds und der hochfelln
« Antwort #12 am: 04.09.2008, 19:31 »
peinlich, hätte ja ne hohe summe verwettet .....
:) , michi
servas michi
kenma ja nu noch hoin......... und du zoisd....