Dummy

Autor Thema: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)  (Gelesen 2824 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mittelwächter

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 7
    • Mittelwächter
Liebe Robergler,

leider ist ein geplanter Mini-Urlaub mit unserem bayrischen Freund geplatzt. Nun dachte ich mir, vielleicht habt ihr für mich einen Tip ...

Ich würde gerne mit meiner Familie (2 Jungs, 4 u. 6 Jahre) ein paar Tage auf einer "kinderfreundlichen" Berghütte verbringen und von dort kleinere Tagesausflüge unternehmen. Für den "Großen" dürfte da auch eine Art Mini-Klettersteig dabei sein, ist aber kein Muß.
Da wir aus Rheinland-Pfalz anreisen, sollte das Ziel nicht zu weit südlich sein. Andererseits sind ja auch Anfang OKtober (1. od. 2. Wochenende) nicht mehr alle Hütten offen.
Fällt evtl. jemandem zu dieser kurzen Beschreibung etwas ein, was gut passen würde?

Viele Grüße
Volker

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 15.08.2008, 09:10 »

Offline Hatscher

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)
« Antwort #1 am: 15.08.2008, 23:46 »
Hallo!

Meine Lieblingshütte kann ich empfehlen:

Es ist die Enzianhütte in Reutte/Tirol - das ist direkt hinter Füssen.

Vermietet wird diese Sebstversorgerhütte von der Fam. Deutschmann in Reutte.

Sie liegt wenn ich mich recht erinnere auf 1087 m ca 250 m über dem Lechtal.

Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden und aller Längen sind von hier aus problemlos möglich.

Die Hütte hat einen Gasanschluß und daher auch Duschen / Warmwasser.

Es gibt sogar normalerweise sogar einen Gepäckservice, einfach den Herrn Deutschmann drum bitten.

Ca eine halbe Stunde entfernt liegt der Frauensee, ein glasklarer Bergsee, wunderschön und da nur zu Fuß erreichbar

auch nicht überlaufen - aber sehr kalt. Bin selber schon öfter dort geschwommen und hab überlebt.

Alles insgesamt sehr preiswert, zuletzt haben wir 13 € pro Nacht und Nase gezahlt. (Kinderermäßigung weiß ich nicht).

Die Hütte hat ein Matratzenlager und 3 separate Zimmer, eine Küche, einen Aufenthaltsraum, eine Feuerstelle

draußen, Tischtennisplatte und Spielesammlung.

Es gibt aber keinen Strom !!!!

Hier amal die Adresse des Wirts  - die Familie betreibt auch ein Hotel in Wängle / Reutte:

Herr Markus Deutschmann
Dorfstraße 11
6600 Wängle, Österreich
Tel.: +43(5672)63612

www.tiscover.at/at/guide/5,de/objectId,ACC706175at/home.html

email: deutschmann.markus@gmail.com


Schaut es euch an, es lohnt sich....
 ;D

Karte: google.map -

1x reinzoomen, die Hütte befindet sich 1000m östwärts Wängle ca bei der 6. Spitzkehre
(leider bring ich's nicht genauer hin)

http://maps.google.de/maps?q=karte+reutte+tirol&ie=UTF8&t=p&ll=47.486933,10.671844&spn=0.0203,0.036478&z=14&source=embed

Offline Mittelwächter

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 7
    • Mittelwächter
Re: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)
« Antwort #2 am: 17.08.2008, 08:27 »
Hallo Hatscher,

das klingt gut, danke für den Tip!
Wobei mir gerade aufgefallen ist, daß ich nicht nach bewirtschafteten Hütten und Selbstversorgerhütten unterschieden habe. Da bin ich noch in der Diskussion mit meiner Frau ...  ;D

Viele Grüße,
Volker

Offline much

  • roBergler
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)
« Antwort #3 am: 18.08.2008, 13:29 »
Servus Mittelwächter,

vom Alpenverein gibt es eine Broschüre "Mit Kindern auf Hütten 08/09" da solltest Du auf alle Fälle was finden.
Ich hab mir die letztjährige Broschüre schicken lassen, da waren die Hütten wirklich super vorgestellt.
Anbei ein Link zum Download:
http://alpenverein.de/template_loader.php?tplpage_id=105&id=600&mode=details#listEntry600

Viel Spaß im Urlaub mit den Kids

Much

Offline Mittelwächter

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 7
    • Mittelwächter
Re: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)
« Antwort #4 am: 20.08.2008, 09:26 »
Hallo Much,

die Broschüre kenne ich, habe ich gerade noch mal runtergeladen.
Irgendwie sind wir bei einer bewirtschafteten Hütte "hängengeblieben", und derzeit überlegen wir, zur Tutzinger Hütte (Benediktenwand) zu wandern. Mit dem Großen kann ich dann über die Achselköpfe wandern / klettern, mit der gesamten Familie auf die Bene. - vielleicht sehen wir sogar Steinböcke.

viele Grüße
Volker

Offline Hatscher

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 10
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)
« Antwort #5 am: 20.08.2008, 16:49 »
Na dann viel Spaß !

Stefan

Offline Bergfuzzi

  • roBergler
  • Beiträge: 1639
  • Geschlecht: Männlich
  • "Aufrichtig Bergsüchtig."
Re: Mit Kindern auf Hütte Anf. Oktober (Bay. Hausberge)
« Antwort #6 am: 20.08.2008, 20:57 »
und derzeit überlegen wir, zur Tutzinger Hütte (Benediktenwand) zu wandern. Mit dem Großen kann ich dann über die Achselköpfe wandern / klettern, mit der gesamten Familie auf die Bene. - vielleicht sehen wir sogar Steinböcke.
servas volker
wir warn im juli a da benewand undawegs, koma nur empfehln. eifach a supi tour..... ;D ;D ;D
schausd a moi do http://www.roberge.de/yabb/index.php?topic=1911.msg16017#msg16017 noch... 8)
a baar buidln undsoweida......... #angel#
Gruß Ralf