Dummy

Autor Thema: Wir haben gewonnen....!  (Gelesen 3762 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vmagnat

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 312
  • Geschlecht: Männlich
Wir haben gewonnen....!
« am: 06.08.2008, 07:48 »
Nach den vielen Protesten und einem massiven Zuschauerschwund, hat sich der Bayerische Rundfunk entschlossen, die Sendung Bergauf - Bergab mit Michael Pause ab September wieder abends zu senden. Ab September soll Bergauf - Bergab alle zwei Wochen Donnerstag um 21.15Uhr gesendet werden.

Dass die vielen Proteste schuld waren gibt der BR nicht zu, denn sonst müßten die in vielen Sachen was ändern.

Gruss vom Tegernsee

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 06.08.2008, 07:48 »

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1127
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #1 am: 06.08.2008, 18:28 »
... wunderbar, das freut mich ganz besonders. Ich hatte auch Ende letzten/Anfang diesen Jahres eine Beschwerde-Mail an den BR geschickt. Bekam dann sogar eine Antwort, aber halt nur, daß das jetzt eben so sei und man da wohl für längere Zeit nichts machen könne. Ich hab die Sendung seit sie Freitag Nachmittag läuft nicht mehr gesehen - was ich schon bissl schade finde. Die Inhalte waren zwar vorher schon nicht immer so interessant, aber im großen und ganzen war's OK.

Danke für die Info, Vmagnat!

Gruß
Martl

Offline Radlbiene

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #2 am: 06.08.2008, 21:38 »
Ja, das freut mich auch. Dann muss ich endlich nicht mehr jeden zweiten Freitag meinen altersschwachen Videorecorder strapazieren!  :D Welcher Bergler hat am Freitag um 17.00 Uhr schon Zeit und Lust zum Fernsehen?? Abgesehen davon, dass mancher da ja auch noch arbeiten muss bzw. auf dem Heimweg ist??
LG Sabine

scrat

  • *
  • Gast
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #3 am: 06.08.2008, 22:09 »
na klar. und dass die bergler und werktätigen um diese zeit keine zeit zum fernsehen haben, bewiesen dann wohl die einschaltquoten.
es hätte nun aber auch schlimmer kommen können. zu wenige einschaltquoten sind bekanntlich das ende einer sendung.
zum glück hat hier der br ja seinen verstand wieder eingeschaltet. und die vielen proteste ein beweis dafür gewesen sein, dass man sehrwohl die sendung sehen möchte.
schön, wenn der zuschauer mal die gelegenheit bekommt in das programm eines senders einzugreifen. ob direkt oder indirekt.

der kunde ist könig, gilt ja nur noch selten.

viel spaß also beim bergauf bergab schauen.

gruß
scrat

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #4 am: 07.08.2008, 09:15 »
Sehr schön.


Heute startet übrigens auch der Gernstl wieder zu einer Deutschlandreise.

Offline huhu

  • roBergler
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #5 am: 07.08.2008, 22:48 »
...und war doch wieder nett.
Der Gernstl hat das schönste Ahja und ähä im TV.

Gerade schippert der HvGoisern die Donau runter.
Was d´Leut alles machen. ich renn immer nur in die Arbeit jeden Tag >:(

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #6 am: 08.08.2008, 12:34 »
Ich hab den Gernstl wieder nicht geschafft. vielleicht weich ich dann auf die DVD aus....

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #7 am: 08.08.2008, 18:00 »
Gerade schippert der HvGoisern die Donau runter.

... mist, das hab ich ja total vergessen. Das war die erste Folge gestern, oder?

Offline huhu

  • roBergler
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #8 am: 09.08.2008, 15:46 »
Gernstl Teil 2 heute... ;)
oder zum Stoa den Räuber Kneissl anschauen...

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #9 am: 10.08.2008, 20:00 »
Das war mal wieder eine Folge, nach der man wieder wusste, warum es dahoam am schönsten ist....
die pflegen ihre Vorgärten da oben an der holländischen Grenze, in dem sie plastikfolie auslegen, Holzspäne drüber verstreuen, und dann ein paar pflanzeninseln reinsetzen. und wenn der gernstl durch die straße fährt, wird tatsächlich die polizei gerufen... :o

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1127
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #10 am: 08.09.2008, 22:31 »
... so, da haben wir den ersten Termin von Bergauf-Bergab am Do. 11.9. um 21:15 Uhr - sehr schön, es geht doch  :)
Das Thema ist zwar mal wieder ein bissl verrückt - aber lass ma uns mal überraschen!

http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/bergauf-bergab/index.xml;jsessionid=GQD4PNW1A5E4YCSBUKUCFEQ

Gruß
Martl

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #11 am: 09.09.2008, 08:45 »
so spät abends kann ich nicht  >:D

Über den Zugspitzexpress habe ich doch schon in irgendeiner meiner Zeitschriften was gelesen. Alpin?

Gamsei

  • *
  • Gast
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #12 am: 11.09.2008, 19:47 »
Richtig.... :D

Das war vor einigen Jahren mal die Idee von einigen Alpin Mitarbeitern. Die haben dann mal<in einem Heft drüber berichtet und inzwischen ist das ein richtiger Event, den Alpin veranstaltet.

Ist eine Art Nonstop Etappenrennen. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab gehts in München mit dem Rennrad los bis Garmisch , dann kommt die Etappe auf die Zugspitze, von dort darf der nächste über den Jubiläumsgrat und von Osterfelderkopf startet ein weiterer Teilnehmer mit dem Gleitschirm um im Tal an den Mountinbiker abzugeben. Der strampelt bis Tölz und übergibt an einen Kanuten der Isar runterpaddelt. In Schefflarn wird dann die letze Übergabe an den Skater gemacht, der wieder zum Marienplatz zurück muss.
Das ganze haben die damals in 24 Std. gemacht.

Wems gfallt.

Viele Grüße
Dietmar 

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #13 am: 11.09.2008, 23:43 »
Kann ehrlich gesagt mit den ganzen Wettkämpfen und Rennen in den Bergen nix anfangen. Das ist eine Gegend die man genießen muss. War auch schade, dass man immer nur so wenig von den jeweiligen Etappen gesehen hat. Hätte gern mehr vom Zugspitzaufstieg und vor allem dem Jubiläumsgrat gesehen. Die Bilder waren ja sehr beeindruckend, nur statt jeweils 5 Minuten hätte man da auch eine ganze Sendung machen können.

Ansonsten eine sehr gute Uhrzeit für die Sendung. Zuerst "quer" und dann nach den Nachrichten "bergauf-bergab".

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #14 am: 12.09.2008, 20:57 »
alpin.de hat das dieses Jahr auch die einfachere Variante "ohne zurück" gemacht  ;)

http://www.alpin.de/events/news/a7df60b8-089c-41cf-9781-d12cdbc1fee9


Ist eine Art Nonstop Etappenrennen. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab gehts in München mit dem Rennrad los bis Garmisch, dann kommt die Etappe auf die Zugspitze, von dort darf der nächste über den Jubiläumsgrat und von Osterfelderkopf startet ein weiterer Teilnehmer mit dem Gleitschirm um im Tal an den Mountinbiker abzugeben. Der strampelt bis Tölz und übergibt an einen Kanuten der Isar runterpaddelt. In Schefflarn wird dann die letze Übergabe an den Skater gemacht, der wieder zum Marienplatz zurück muss. Das ganze haben die damals in 24 Std. gemacht.


... ich finde die Idee eigentlich nicht schlecht  ::)
... aber als Staffellauf?
... alleine sollte man das durchziehen   :o
... aber vermutlich reichen dann die 24 Stunden nicht ganz aus  ;D


Kann ehrlich gesagt mit den ganzen Wettkämpfen und Rennen in den Bergen nix anfangen. Das ist eine Gegend die man genießen muss.


... dann ist es ja gut, dass du dir letztes Wochenende die Kreuzspitze ausgesucht hast und nicht mit uns mitgegangen bist  ;D [Fotos sind in Bearbeitung]



Gruß. Tom.

Offline MANAL

  • roBergler
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wir haben gewonnen....!
« Antwort #15 am: 16.09.2008, 13:04 »
Als Tagestour schon sehr sportlich  ;D

Den härtesten Teil (Zugspitze rauf - Jubiläumsgrat - Alpspitze runter) kann man hier nachlesen, das hat einer in 18 Stunden am Stück  :o gemacht:
http://www.travel-fever.com/script/parsesets.php?sdir=0409001&set=01



... dann ist es ja gut, dass du dir letztes Wochenende die Kreuzspitze ausgesucht hast und nicht mit uns mitgegangen bist  ;D [Fotos sind in Bearbeitung]



War bei mir auch mehr oder weniger ein "Wettrennen", nur dass ich mit MTB auch die schnellesten Wanderer auf dem langen Talhatscher von der Hütte zurück wieder überholt habe  ;D