Mütze verloren am Kranzhorn...
 

       

Allgemeine Hinweise

Text formatieren
Oberhalb des Haupttextbereichs stehen einige Icons, mit denen der Text formatiert werden kann. Am häufigsten werden diese verwendet:
B = Fettschrift
I = Kursiv
U = unterstrichen.
Hierzu muss mit der Maus der Textteil markiert werden, der geändert werden soll. Anschließend den betreffenden Button anklicken.
Weitere Möglichkeiten erhält man, wenn mit der Maus über die verschiedenen Icons fährt. Dadurch erscheint  jeweils ein Hilfetext.

Richtige zitieren:
  • Das Forums-Zitat-Icon verwenden.
  • Quelle, Autor, Datum der Veröffentlichung und ggf. die Seite nennen.
  • Nie den kompletten Text, sondern nur Teile übernehmen.
  • ausführliche Info bei scribbr.de


Mütze verloren am Kranzhorn...

Begonnen von Bergi, 22.06.2008, 21:24

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bergi

Liebe Robergler,
jetzt lass ich einfach mal einen Versuchsluftballon steigen.

War am Donnerstag 19.6. mit meinen Kindern auf dem Kranzhorn.
Beim Abstieg von der Hütte über die Blumenau ist uns leider die Mütze runtergefallen, ohne dass sie einen Mucks gesagt hat.
Tja, weg!
Nachdem ich von meiner Frau ordentlich geschimpft wurde.... (nein , so schlimm wars nicht.
Sie fand es einfach schade!)
...hier die Frage, ob vielleicht jemand das gute Stück gefunden hat?
Irgendwo abgegeben hat?
Hüttenwirt?
Fundbüro?
oder sonstwo....???

Freu mich über sachdienliche Hinweise!

Vielen Dank schon mal im Vorfeld.

Bergi

Hier noch das Bild von dem Mützchen.