Orientierungs (Grund) Kurs für Frauen

Begonnen von indian_summer, 20.05.2008, 16:47

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

indian_summer

Also irgendwie find ich den auf der Startseite angebotenen Kurs schon etwas lächerlich bis diskriminierend.  :o
Sind wir Frauen wirklich so schlecht im Kartenlesen und in der Orientierung?
Stellen sich da Männer mitunter nicht genauso blöd an... Ich bin der Meinung ja, die gebens halt nur nicht zu, wenn sie sich mal vertan haben  ;D

climby

Versteht da noch einer die Frauen  ???

Ich bekam bei meinen Kursen schon einige Male die Frage, ob es nicht reine Frauenkurse gibt, weil sich Frauen untereinander wohler fühlen und nicht von manchmal (wirklich) klugsch... Männer permanent begutachtet werden.

Nun gibt es so einen Kurs und es ist wieder nicht recht.

Gerade bei Orientierungkursen habe ich schon öfter erlebt, dass sich Frauen bei den Erklärungen, wie ich (als Mann) sie gebe, schwerer tun. Das hat ja nichts mit blöd oder klug zu tun, sondern begründet sich einfach in anderen Stärken und Schwächen.

Viele Liebe Grüße von climby


Reinhard

ZitatAlso irgendwie find ich den auf der Startseite angebotenen Kurs schon etwas lächerlich bis diskriminierend.
(Autor: indian_summer)

Hinweis:

Wir haben diversen Einrichtungen und Vereinen die Möglichkeit gegeben, Ihre Veranstaltungen auf der Startseite mittels eines Eingabetools von roBerge.de zu präsentieren. Die Eingabe erfolgt direkt vom jeweiligen Veranstalter. Wir haben also keinen Einfluss darauf.

Nur so zur Info ....

Reinhard  :)


indian_summer


Zitat von: climby am 20.05.2008, 17:31
Nun gibt es so einen Kurs und es wieder nicht recht.

Tja, einer Frau wird Mann es fast nie recht machen  ;D

@ Reinhard: Schon klar, daß das Kursangebot vom DAV direkt ist, ist ja auch ned weiter schlimm, irgendwie find ich das Thema halt schon lustig, Und daß es dann auch gleich noch ein reiner Frauenkurs ist...  #cheesy#

Aber Schuld an meinem Beitrag hier ist eh nur das schlechte Wetter. Weil wenns schön gewesen wär, hätte ich das bestimmt überlesen, und so hab ich aus reiner Langeweile mal ein neues Thema eröffnet  ;)

Vmagnat

Das kann auch daran liegen, dass die jenigen Männer die zur Bundeswehr müssen (oder dürfen)dort u.a. lernen mit Landkarten umzugehen und was ein Planzeiger ist wie man einen Kompass verwendet. Es gibt ja auch genügend Computerschulen, die Kurse nur für Frauen anbieten.

sachranger

gibt ja auch schwangerschaftskurse für männer  ;D ;D

ehemaliges Mitglied

Zitat von: indian_summer am 20.05.2008, 22:42
Tja, einer Frau wird Mann es fast nie recht machen  ;D

Da sag ich jetzt lieber nix dazu ...  ;D ;D ;D

Zitat von: indian_summer am 20.05.2008, 22:42
@ Reinhard: Schon klar, daß das Kursangebot vom DAV direkt ist...

Eigentlich nicht vom DAV, sondern vom Bildungswerk Rosenheim (auch wenn die Referentin DAV-Fachübungsleiterin ist).

indian_summer

Zitat von: Vmagnat am 21.05.2008, 09:56
Das kann auch daran liegen, dass die jenigen Männer die zur Bundeswehr müssen (oder dürfen)dort u.a. lernen mit Landkarten umzugehen und was ein Planzeiger ist wie man einen Kompass verwendet. Es gibt ja auch genügend Computerschulen, die Kurse nur für Frauen anbieten.

Naja, aber wenn man ein bissl in der Schule aufgepasst hat, dann weiß man ja schonmal, wie rum  man eine Landkarte halten muß  ;)
Und so gut markiert wie unsere Berge alle sind, kann man sich ja eh praktisch nicht verlaufen. Würde ja nix sagen, wenn man die Wüste queren müsste  8)

Aber vielleicht ist es heutzutage wirklich so, daß die Leute ohne Navi und GPS völlig orientierungslos rumrennen?!

Und reine Frauenkurse sind mir auch ein Gräuel! Da ist der Zickenkrieg ja schon vorprogrammiert.
Ich bin jedenfalls froh, daß ich bisher nur mit Männern zusammengearbeitet hab, das ist wesentlich einfacher!



Werbung ausschalten