Bildinfo unter Aktuelle Informationen



Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse keine Fußspuren
Chief Seattle, Häuptling der Suquamish Indianer


         

Neuer Wanderführer "Hüttenwandern zwischen Garmisch und Berchtesgaden"

Begonnen von ehemaliges Mitglied, 19.05.2008, 16:58

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ehemaliges Mitglied

Ganz beiläufig wurde im gestrigen Newletter unter Punkt 8 auf den neuen Wanderführer "Hüttenwandern zwischen Garmisch und Berchtesgaden" hingewiesen.

Was der Verfasser dieses Newsletters dabei verschwiegen hat, ist die Tatsache, dass der Verfasser dieses preiswerten Wanderführers (8,95 €) unser Forumshäuptling ist!

Lieber Reinhard, herzlichen Glückwunsch zu Deinem gelungenen Erstlingswerk!

P.S.: Wann gibt es eine Autogrammstunde?  ;)

steff

Fritz, do duast dem Newsletter-Schreibling aber unrecht


Vor wenigen Tagen ist in der Edition Förg der Wanderführer Hüttenwandern zwischen Garmisch und Berchtesgden erschienen. Er enthält 35 lohnende Hüttenziele in den Bayerischen Alpen zwischen dem Werdenfelser und dem Berchtesgadener Land sowie in den angrenzenden Bergstöcken Tirols. Der Wanderer erhält dabei alle wichtigen Informationen zur Hütte und zum Schwierigkeitsgrad der Tour, eine genaue Wegbeschreibung sowie eine detaillierte Kartenskizze.

Wir gratulieren Reinhard Rolle, einem der Initatoren von roBerge.de zu seinem ersten Wanderführer



Nichtsdestotrotz. Von mir natürlich auch, herzlichen Glückwunsch Reinhard. Des Buch weard i mir auf alle Fälle kaufen. Was mich jetzt schon daran freut, ist der Preis. Manche Verlage sind wohl der Ansicht, um so höher der Preis um so wertvoller das Buch. Die haben wohl übersehen, dass man heutzutage fast alles im Internet findet. Ich hab natürlich auch gern ein Buch in der Hand, aber ab einem bestimmten Preis, druck ich mir lieber die Seiten aus.

An scheenan Dog
Steff

ehemaliges Mitglied

Au weia, host recht, da hab ich den Newsletter doch zu flüchtig gelesen, sorry!

Ist aber vermutlich trotzdem nicht verkehrt, auch hier im Forum noch extra darauf hinzuweisen. Vielleicht gibt's ja noch andere, die das auch überlesen haben.  ;)

sachranger

von mir auch herzlichen glückwunsch zum ersten buch reinhard! ist eine spannende sache, so etwas zu machen. ich freu mich auch drauf ... werde die tage in den buchladen schlendern und einen bestellen.

Reinhard

Ich bedanke mich bei Euch allen für die Glückwünsche! Einerseits will ich natürlich für mein erstes Buch gern Werbung machen, andererseits heisst es natürlich "Eigenlob stinkt" und drum lehne ich mich nicht gern zu weit raus. Aber Bergfritz hat dann einfach die Initiative ergriffen (vielen Dank, Fritz :)).

Hier gibt es inzwischen auch eine roBerge-Buchbeschreibung.
Und hier hier ist der Direktlink zu Amazon.

Wuffti



... natürlich auch von de "zwei Ohren" Glückwünsche ...   ;D


... und was tu ich jetzt mit dem ("sündhaft" teuren  ;) ) Rother Wanderbuch Chiemgau ...  ( ???),       ;)

Bernhard

Das Buch gibts auch auf der Hubertushüttn am Breitenstein. War zumindest Anfang Juli so.

Und so lautete meine Bestellung: 2 Paar Wiener mit Brot, 1 Radlermaß und ein Hüttenbuch biddscheen ;D

Glückwunsch Reinhard, hervorragend gemacht. Das schreit direkt nach einer Fortsetzung :)

Bernhard

Reinhard

Zitat von: Bernhard am 28.08.2008, 22:15
Das Buch gibts auch auf der Hubertushüttn am Breitenstein. War zumindest Anfang Juli so.

Kein Wunder,  habe im Juni ein ganzes Packerl raufgeschleppt .... :)

Danke für Dein Lob, Bernhard. Fortsetzung in der Art dieses Führers ist aber (noch) nicht in Sicht ...

Reinhard

Die Hüttenwandersaison naht ....

Das Buch gibt es nun bei allen Buchhandlungen in Rosenheim zu kaufen, und ab sofort auch bei der Bahnhofsbuchhandlung im Rosenheimer Bahnhof. Vielleicht gibt es den einen oder anderen Pendler unter Euch, der den Band noch nicht besitzt :-)
Solltet Ihr größere Buchhandlungen außerhalb Rosenheim wissen, in den das Buch nicht angeboten wird - kurzes Mail an mich genügt, ich werde es dann verfügbar machen.

Viel Spaß wünscht Euch
Reinhard

Reinhard




So - jetzt ist es so weit: Mein allererster Hüttenwanderführer ist mehr oder weniger vergriffen.
Beim Amazon gibt es ihn nur noch über Drittanbieter: klick

Im Buchhandel ist er teilweise auch noch erhältlich, sowie auf folgenden Berghütten:

Aschenbrenner (Kaiser)
Hochrieshütte
Mitteralm (Wendelsein)
Stepbergalm
Bodenschneidhaus
Brünnsteinhaus
Hohe Asten
Anton-Karg-Haus (Hinterbärenbad, Kaiser)
Scheibenwaldhütte
Hochgernhaus
Toni-Lenz-Hütte (Berchtesgadener)


Stand ist das Frühjahr 2014. Ich kann nicht versprechen, ob es den Band auf einigen der Hütten auch jetzt noch gibt.
Im Zweifelsfall raufgehen und nachfragen  ;D


Nachfolger ist mein heuer erschienener Band, der ergänzend zum ersten Band völlig neue Touren enthält:
Hüttenwandern in den Münchner Hausbergen
Natürlich immer mit einer Hütte als Ziel (und vielen Gipfeln)

Auf Wunsch sende ich Ihn Euch gerne portofrei mit einer kleinen Widmung zu!
(gegen Vorkasse, Konto 223586 bei Spk. Rosenheim, BLZ 71150000, Reinhard Rolle)