Dummy

Autor Thema: Dürrnbachhorn  (Gelesen 1490 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline *max*

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
Dürrnbachhorn
« am: 18.03.2008, 18:17 »
Hallo zusammen,

ich war heute auf dem Dürrnbachhorn. Beim Aufstieg hat es noch geschneit aber pünktlich am Gipfel kam der blaue Himmel mit Sonnenschein.
Es herrschen top Bedingungen ca. 20 cm pulvriger Neuschnee ab der Dürrnbachalm. Bis heute Nachmittag erst 6 Leute am Gipfel gewesen, also noch genug Platz für seine eigenen Spuren in der Abfahrt.
Allerdings muss der Aufstieg und die Abfahrt über die Talabfahrt von der Winklmoosalm nach Seegartterl erfolgen, da es im Tal fast keinen Schnee hat.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 18.03.2008, 18:17 »

Offline finch

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dürrnbachhorn
« Antwort #1 am: 18.03.2008, 19:38 »
Bedeutet "Talabfahrt" = Bus oder heißt das, dass der Loipen-Hatscher aper ist, man die mehr oder weniger "richtige" Talabfahrt aber fahren kann?

Grüße

Offline *max*

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dürrnbachhorn
« Antwort #2 am: 19.03.2008, 08:15 »
die Loipe geht nicht mehr aber die Skiabfahrt ist noch ok