Dummy

Autor Thema: Grasberggrat (Vorkarwendel) am 13.01.2008  (Gelesen 974 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline daniel

  • roBergler
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
Grasberggrat (Vorkarwendel) am 13.01.2008
« am: 15.01.2008, 18:49 »
Hallo,
am letzten Sonntag unternahmen wir ( 11 Bergler ) eine nicht alltägliche Skitour:

- Start in Hinterriß und auf der gesperrten Straße ca. 5Km flach talein, an der Kreuzbrücke links durch lichten Wald auf einem schmalen Forstweg hinauf zu den Grasbergalmen. Weiter über freie Hänge, steiler und sonniger werdend, zum Gipfel des Grasberges. Von hier steile Abfahrt durch teilweise felsdurchsetztes Gelände in die Scharte vor dem nächsten Gipfel. Wieder anfellen und empor zum Hölzelstaljoch, nach kurzer Rast superschöne Abfahrt in die nächste Scharte. Anfellen - und nun richtig steil über den scharfen Grat und die linke Flanke auf die Fleischbank. Wieder eine Abfahrt hinüber ins Altjoch und letztmalig anfellen. Anstieg über den südseitigen Rücken mit durstigen Kehlen zum Schönalmjoch. Abfahrt über die Normalroute hinab nach Hinterriß.

Fazit: sehr schöne, aber lange Tour / ca. 1700Hm
-- Frischer Neuschnee auf tragfähigem Harschdeckel -- in Talnähe schon sehr ausgeapert

Gruß Daniel

Bild 1: Der 1te Gipfel in Sicht / Grasbergjoch
Bild 2: Blick zurück, nach der 1ten Abfahrt, am Grat
Bild 3: Steilaufschwung an der Fleischbank

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 15.01.2008, 18:49 »