Dummy

Autor Thema: Roberge-Shirt?!  (Gelesen 11042 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Roberge-Shirt?!
« am: 21.10.2007, 11:44 »
Hallo liebe Robergler!

In (inoffiziellem) Auftrag vom Martl hier eine Idee!

Wie wärs mit einem Roberge-T-Shirt? Vorne das Logo aufgedruckt, welches sich in der linken oberen Ecke befindet! Erlaubnis von Reinhard für die Verwendung des Logos vorausgesetzt!

Uns würde nur interessieren, ob da Interesse bestehen würde, um eine ungefähre Stückzahl zu ermitteln. Organisation, Preis, ob günstiges Baumwollshirt oder hochwertiges Funktonsshirt usw. wird dann noch ausgetüfftelt. Wir wollten einfach mal ne kleine Diskussion anregen. Deshalb:
Weitere Vorschläge zu diesem Thema sind natürlich erwünscht.

Viele Grüsse.
i.A. Christian M.

roBerge.de

  •  
    •  
Werbung
« am: 21.10.2007, 11:44 »

Offline Wuffti

  • roBergler
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Männlich
  • ...............und tschüss !!!
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #1 am: 21.10.2007, 17:24 »

   #int#

....des "mach`ma", .... (---> natürlich de Profis)

...weiß und vielleicht eine Farbe (und a`dezentes Logo) + Qualität !

(....am besten war`ja, ...weiß/blau mit a bisserl rot-weiß-rot    #geheim#   ;D ;D)


....und bei Bedarf no a Funktionsshirt für`n Stammtsch (??!)   ;D


Grüße

Wuffti

Offline fishbone1971

  • roBergler
  • Beiträge: 6
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #2 am: 22.10.2007, 09:06 »
ja, t-shirt wäre doch ganz schön,

dann erkennt man sich am berg  ;D

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #3 am: 22.10.2007, 10:27 »
Ich tät in jedem Fall eins für mich nehmen, und vielleicht auf für die meine und den Junior, egal ob Baumwolle oder Funktion  8)

Von mir aus gerne mit einem der hiesigen Berge größer drauf (logo gern klein)

Offline marathon

  • roBergler
  • Beiträge: 137
  • Geschlecht: Männlich
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #4 am: 22.10.2007, 11:12 »
Ich würde mir auch eins nehmen, wenn vernünftig aussieht.

Gruß
Franz

Offline Tom

  • roBergler
  • Beiträge: 571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #5 am: 22.10.2007, 11:25 »
Servus roBergler,

super Idee von Martl und Christian. Bin mal gespannt was Reinhard dazu sagt.
Ich würde natürlich auch eines nehmen.

Habe mir erlaubt eine Umfrage an das Thema zu hängen um festzustellen, ob
grundsätzlich Interesse an einem T-Shirt besteht.

Ich mach schon mal die ersten Entwürfe  ;).



Gruß. Tom.

Offline sachranger

  • *
  • roBergler
  • Beiträge: 786
  • Geschlecht: Männlich
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #6 am: 22.10.2007, 13:14 »
hi zusammen,

würde ich auch unbedingt beziehen ... allerdings bevorzuge ich ein hochwertigeres funktionshemd. alleine deswegen, dass man es auch am berg tragen kann. denn mal ehrlich: nur wegen dem logo drauf läuft doch keiner von uns jetzt wieder im baumwollhemd am berg rum.

beim logo würde ich es auch schlichter machen ... vielleicht nur der schriftzug, also ohne bild?

schöne idee auf jeden fall.

Offline AbseitsAufwärts

  • roBergler
  • Beiträge: 778
  • Geschlecht: Männlich
  • "Geheimtipps" im WWW sind Allgemeintipps
    • Abseits-Aufwärts Blog
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #7 am: 22.10.2007, 15:55 »
denn mal ehrlich: nur wegen dem logo drauf läuft doch keiner von uns jetzt wieder im baumwollhemd am berg rum.

Ähem, ich lauf IMMMER mit Baumwoll oder 50/50 Shirt am Berg rum! Und die paar Gramm für ein Ersatzshirt falls das erste durchgeschwitzt is (schwitz allgemein wenig), waren mir noch nie zu viel. Gut, bei Mountainbikern is das vielleicht was anderes aber irgendwie bin ich generell der Meinung das in Sachen "Funktionskleidung" zu dick aufgetragen wird und es schon absurd wird...gerade hier in den Voralpen...

ok und ansonsten schließ ich mich dem Faxe an. Nur ein kleines dezentes Logo vielleicht als Ärmeldruck. Ich bin ja keine wandelnde Littfasssäule....und nicht nur in XL  - ich will schließlich ein Shirt und keinen Schlafanzug  ;)

Gamsei

  • *
  • Gast
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #8 am: 22.10.2007, 16:28 »
Top Idee,

würde auf jeden Fall zwei beziehen. Funktion wäre mir lieber als Baumwolle. Hält sich auch besser. Wenn Baumwolle sollte es eine gute Qualität sein. Logo eher kleiner und dezent.

Wenn ´s Funkion wird, ist meine Frau auch mit dabei. Die zieht am Berg nur Funktion an.

Also alle mal kräftig abstimmen. Müsst doch mim Deifi zugehn wenn ma ned fufzge oder so zam griaged.

Grüße
Dietmar

Offline much

  • roBergler
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #9 am: 22.10.2007, 17:15 »
Hi zusammen,

unter Spreadshirt.de kann man sich seine eigenen Logos aufs T-Shirt oder sonstiges machen lassen, Link direkt von der eigenen HP.
Dort kann man seine Logos hochladen  die dann sehr professionell angezeigt werden.
Spreadshirt hat seine Kosten und Gewinn bereits eingerechnet, dazu kommt noch der Gewinn, den man selber machen will.
Früher gab's da auch Funktionsshirts, die ich aber nict mehr gesehen hab.
Der große Vorteil ist, das man als Betreiber, bzw. Organisator nichts voraus investieren muß und auch den den "netten" Freunden und Kollegen wegen der Bezahlung hinterherlaufen muß.
Das wär doch was für Roberge, oder ;)
Bekomme übrigens keine Provision oder ähnliches, finde nur den Service gut.
Den Shop kann man auch unter www.alpinisten.info anschauen

Grüsse

Much

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #10 am: 22.10.2007, 17:18 »
und i brauch keinen Wimpel fürn Stammtisch basteln  ;)

hab nämlich am WE bei dem Sauwetter nix in da Werkstatt g´arbat

Ob Baumwolle oder Funktion is mir gleich. Notfalls gibt´s halt beides.

Und dazu noch Hose, Cap, Strümpfe,  Weste, Pullover.... am besten gleich an ganze roberge – Kollektion  >:D

An scheenan Dog
Steff

PS: Much, Deine Idee is ned schirch

Offline Christian M.

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1850
  • Geschlecht: Männlich
  • The truth is out there
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #11 am: 22.10.2007, 18:48 »
dazu kommt noch der Gewinn, den man selber machen will.

Gewinn wollen wir sicher nicht machen. Alles zum Selbstkostenpreis + evtl. Versandkosten(bei nicht Selbstabholung am Stammtisch.  ;D )

Gruss.
Christian

Gamsei

  • *
  • Gast
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #12 am: 22.10.2007, 21:14 »
und i brauch keinen Wimpel fürn Stammtisch basteln  ;)

Da bist ja grad no mal davonkomm. Ich hatte mich in unserer DekoAbt. auch schon mal auf die Suche begeben. Aber die Shirts wären einfach echt die Schau.

@ Christian:
Wenn Du dann mal noch ein Maultier brauchst, daß Dir beim Schleppen hilft Mein Lohn ist eine Halbe je 400Hm. Im Gegenzug gibts dann als Aufwandentschädigung eine Halbe je 20 verkaufter T-Shirts. Streng Di o, no kannst so manchen Stammtisch frei bleibm. I steh zu meim Wort.

auf das wir viele Shirts loswerden (bekomme übrigens auch keine Provision, finde aber einfach die Idee schlichtweg super)

Dietmar

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #13 am: 22.10.2007, 21:52 »
und i brauch keinen Wimpel fürn Stammtisch basteln  ;)
Da bist ja grad no mal davonkomm.

naja, lieber Steff, i glaub das kommst wohl eher NICHT drum rum  ;D

schließlich soll das mit dem T-Shirt ja was g'scheits werden...
Und in dem Dschungel von T-Shirt-Druck-Angeboten im Internet ist es bestimmt im Interesse aller,
wenn daraus der Anbieter mit dem besten Preis-Leisungs-Verhältnis ermittelt wird, oder?

Und so a Wimpl macht sich meiner Meinung nach einfach gut in der Mitte von so am Stammtisch  8)

Offline faxe318

  • roBergler
  • Beiträge: 687
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #14 am: 23.10.2007, 10:21 »
Vorne drauf dann das Logo und hinten den Avatar, damit man weiß, mit wem man es zu tun hat  ;D

Offline steff

  • Team
  • *
  • Beiträge: 1147
  • Geschlecht: Männlich
  • Spare in der Schweiz, dann hast Du in der Not
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #15 am: 23.10.2007, 13:22 »
saugeile Idee. Nachad moi i mir de Gams an Buckl nauf  ;D


jetzt moi ohne Kas, des hätt den Vorteil vo Spreadshirt.de, weil jeder seit T-Shirt so gestalten kan wie er will. Einzige Voraussetzung: gleich Farbe und vorne auf der Herzseite das roberge-Logo. Hinten kann man dann drauf machen, was man will (Gams, Name oder den Schriftzug

"ZKK - ich war dabei"  bzw.  "ZKK - ich wär so gern dabei gewesen"  #secret#

Mei, i bin ja so kreativ.... sollte echt in die Werbebranche wechseln   :D

machts es guad
Steff

Offline Martl

  • roBergler
  • Beiträge: 1119
  • Geschlecht: Männlich
  • schee is do herom
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #16 am: 23.10.2007, 18:56 »
Servus roBergler!

In (inoffiziellem) Auftrag vom Martl hier eine Idee!
i.A. Christian M.
Danke Christian für die Veröffentlichung "unserer" Idee (wir haben ja glaub ich schon vor vielen Monaten mal drüber gesprochen)  :)

Ich hab mich bis jetzt noch nicht so genau um die Umsetzungsmöglichkeiten gekümmert (bzw. aus Zeitmangel kümmern können), also wie & wo man so ein Shirt am Besten machen lässt. Habe gehofft, daß vielleicht im Forum der eine oder andere schon Erfahrungen mit sowas gemacht hat.

Wär ja i.O. wenn wir vielleicht rechtzeitig bis spätestens Weihnachten diesbezüglich was auf die Beine stellen können.

Erstmal geht's ja wirklich mal darum, wieviele Leute überhaupt an so einem T-Shirt interessiert sind. (Danke Tom für die Umfrage!)

Ich würd locker 2 T-Shirts nehmen (am Besten eins aus Baumwolle & eins mit "Funktion" ;) )

Gruß
Martl




Bernhard

  • *
  • Gast
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #17 am: 23.10.2007, 21:38 »
servus,

bin dabei bei der Bestellung. Ehrlich gsogd, war ma a T- Shirt(oda zwoa) liaba wia so a Funktionsding... aba i füg mi da Mehrheit.

Wia wedn des mid de Gressn ge  ???
Weil wia da Sachranger scho gschrim hod
Zitat
.und nicht nur in XL  - ich will schließlich ein Shirt und keinen Schlafanzug 
Oiso fia mi is ois unda XL wia Schnürmieda, aba ned wegam Bauch (a bissl vieleichd doch), sondern wega meina Gress. Do konn i ma mein Avatar aufn Nobe moin und a jeda sigdn  ;D


Vorne drauf dann das Logo und hinten den Avatar, damit man weiß, mit wem man es zu tun hat  ;D


Wos machd dann do da Brixi. Der braucht ja dann a Videowand auf sein Buckl. Der hod imma so scheene Diaschaus in seim Avatar  ;D


Schau ma amoi, auf jedn Foi merssee Martl fia de Idee.

Servus
Bernhard

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #18 am: 24.10.2007, 18:21 »
Wos machd dann do da Brixi. Der braucht ja dann a Videowand auf sein Buckl. Der hod imma so scheene Diaschaus in seim Avatar  ;D



 #nocomment#   http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000MRAAAG/100005876-21/?m=A3JWKAKR8XB7XF   ;D

mrs.t.m

  • *
  • Gast
Re: Roberge-Shirt?!
« Antwort #19 am: 24.10.2007, 18:26 »
Wia wedn des mid de Gressn ge  ???
Weil wia da Sachranger scho gschrim hod

Hallo Bernhard,

Ich denk dass das kein Problem sein dürfte.
Wenn der "Besteller" weiß, was die Leute wollen, kann man das doch individuell ordern.
Davon geh ich zumindest aus.
Ich hab mich auch schon auf solchen Internet-T-Shirt-Bestell-Seiten bewegt und bestellt.

Also keine sorge, mußt halt nur die richtige Größe angeben  ;)

Gruß,
Tanja