Gemeinsame Bergtour (September/1)
 

       

Gemeinsame Bergtour (September/1)

Begonnen von Reinhard, 11.09.2023, 13:15

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reinhard

Übermorgen, Mittwoch, findet wieder eine gemeinsame Bergtour statt.

Alle, die teilnehmen wollen, bitten wir hier zu antworten. Bitte auch mit gesuchter oder vorhandener Mitfahrgelegenheit. Bitte postet hier außerdem Eure Wunschziele!

Die Entscheidung über das Ziel wird dann hier bis spätestens morgen, Dienstag abend bekannt gegeben.

Wie immer handelt es sich nicht um eine roBerge-Veranstaltung, sondern um ein loses Treffen Interessierter.

zur Haftungserklärung

Wim43

Bin gerne dabei und biete Mitfahrgelegenheit für 3 Personen ab RO-Süd oder nach Vereinbarung für eine gemeinsame Bergtour September/1  ;)

Egmatinger

Servus beinand,
ich würde mich gern bei der Bergtour mitgehen.
Lese immer bei Roberge mit, aber jetzt will ich gerne auch mal mitmachen.
Ich hab genügend Erfahrung in unseren Bergen.
Im Chiemgau kenne ich mich aber nicht so gut aus.
Konrad

Chtransalp10

Bin diesmal auch wieder gerne dabei. Der Wettergott meint es wohl nicht so gut mit uns - oder haben wir einfach wieder mal den falschen Tag ? Gefühlt ist immer dann Regen, wenn eine roberge-Tour ansteht...

Bei Regen bietet sich eine Tour an, die sowieso naturgemäß ohne Aussicht ist - also eine Klammwanderung... Wie wäre es mit der Kundler Klamm? Oder die Grießenbachklamm? Oder die Weißenbachklamm? Alle drei sind allerdings ein Stück weit weg... Bin daher auch für jeden anderen Vorschlag zu haben!!

Mitfahrgelegenheit ab Rosenheimer Norden, B 15,  ist gegeben, steige aber auch gerne bei einem anderen Fahrer ein...

Bergautist

Bin auch gerne dabei. Mitfahrgelegenheit ab Aibling oder Rosenheim Bf wäre perfekt.

Reinhard

Gibt es noch weitere Vorschläge?
Falls keine mehr kommen, nehmen wir uns eines von @Chtransalp10's Zielen vor.
Mir persönlich wäre eine Einkehr ganz recht  :)

Wim43

Ich vermute mal, Chtransalp10 meint die Gießenbachklamm. Die wäre Neuland für mich und daher mein Favorit. Bin aber für alles offen.

Chtransalp10

Servus Wim43, 
ja, da hatte ich einen Denk-Tipp-Fehler: Gemeint hatte ich die Tiefenbachklamm ( bei Kramsach). 

Unter Berücksichtigung des Wetters wäre natürlich auch die Gießenbachklamm geeignet, mit der kürzeren Anfahrt, Parkplatz Wasserrad Nähe Kiefersfelden. Diese Klamm dürfte den meisten bekannt sein, Einkehr  in der Schopperalm, und einen schönen Abstieg gäbe es über Troyer. Insgesamt eine sehr einfache Tour, eher ein Spaziergang.
Mal sehen, wo es uns morgen hintreibt - und mit wem...

Kalapatar

Also ich wünsche Euch v.a. ein schönes Klammerlebnis und habe natürlich gegoogelt,  weil mir eine Klamm unbekannt war:
Jetzt weiß ich mehr:
Die Weißenbachklamm gibt's nicht nur bei Hermagor in Kärnten (dort lag ich mal nach einem Skiunfall in der Klinik  - schrecklich!), sondern
auch am Achensee: wäre auch mal  'was, aber erst nächstes Jahr. 

Viele Grüße,  ich hoffe das Wetter passt,  Kalapatar 

Reinhard

Dann nehmen wir doch die Gießenbachklamm, wie von Chtransalp10 vorgeschlagen.
Allerdings kenne ich den PP beim Wasserrad nicht - kann ihn eine(r) von Euch hier kurz aufzeigen?
Und wäre 09:30 Uhr (aufgrund der kürzeren Tour etwas später) beim PP für alle ok?

#danke1#

Chtransalp10

Hier ist der Link zum Parkplatz der Gießenbachklamm:


https://www.google.de/maps/place/Parkplatz+Gie%C3%9Fenbachklamm/@47.6134167,12.1487379,17z/data=!3m1!4b1!4m6!3m5!1s0x47763b80c1eb4301:0xbda355a4f586a71a!8m2!3d47.6134167!4d12.1513128!

Reinhard hat mich gebeten, noch eine wichtige Info zu geben ( er ist heute Abend verhindert):

Wir treffen uns morgen um 10 Uhr am Parkplatz!!

Fahrgemeinschaften werden wie immer untereinander ausgemacht,
@Egmatinger Bitte melde dich per PN bei mir, wenn du mitgehen möchtest und eine Fahrgemeinschaft ab Rosenheim annehmen willst! Wir freuen uns immer über neue Gesichter!