?    



      

Die letzten Gewinner

426: Nachteule
425: Nachteule
424: Nachteule
423: Steinbock78
422: Zeitlassen
421: Chtransalp10
420: Nachteule
419: Arzterin
Blumenrätsel: Eli
418: Maiwanderer
417: GeroldH / Elli Pirelli
416: Maiwanderer / Chtransalp10
415: Stromboli


Blumen-Rätsel

Begonnen von mh, 28.04.2023, 17:07

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mh

Liebe Robergler,

es ist Frühling #fruehling3# - auch wenn einem bei den derzeitigen Temperaturen eher nach einem Haferl Glühwein wäre. Aber wurscht, wir machen es einfach trotzdem:
DAS BLUMENRÄTSEL #fruehling2#  #fruehling4+

Jeweils im Abstand von einigen Tagen gibt es insgesamt 5 Fragen. Antworten bitte einfach ins Forum schreiben.
Gewonnen hat am Ende der/diejenige mit den meisten richtigen Antworten. Falls mehrere Teilnehmer alle Fragen richtig beantworten - und da habe ich bei den naturverbundenen Roberglern gar keine Zweifel - entscheidet das Los.
Diesmal zählen nur die richtigen Antworten; wie schnell man antwortet, spielt keine Rolle.
Die Auflösung gibts zum Schluss, wenn auch der Gewinner bekannt gegeben wird.

Zu gewinnen gibt's auch was, nämlich mein erstes eigenes Bücherl, die Blumenwanderungen Bayrische Alpen. Es ist noch ein bissl warm von der Druckerpresse.

Und gleich geht's los mit Frage 1 ....  #vielglueck#  #vielspass# 



mh

FRAGE 1 #gruebel# :
Zum Aufwärmen fangen wir mal ganz entspannt an. Enziane begleiten den Bergwanderer ja fast durchs ganze Jahr. Die abgebildeten Enziane sind ein bissl durcheinander geraten, bitte sortiert sie doch nach Blütezeit (früh --> spät).

a) Ungarischer Enzian
a.JPG

b) Großblütiger Enzian
b.JPG

c) Gelber Enzian
c.jpg

d) Rauer Kranzenzian
d.JPG 

e) Frü....enzian
e.JPG

Zwerch


Dammradler

e - b - c - d - a

mh

So, jetzt habe ich als kleine Hilfestellung noch die Namen der entsprechenden Enziane danebengeschrieben. b-e sind sehr häufige Enzian-Arten und und begleiten den Wanderer ja förmlich durchs Jahr.

geroldh

#danke1# Margit für die #fruehling4+ Namen, da ist es mir nun möglich über die üblichen Blütezeiten die gaußsche Glockenkurve(n) zu legen und somit die empirische Verteilung des wahrscheinlichsten antreffens dieser freudvollen Anblicke auf meinen Bergtouren zu ermitteln... - na ja, außer für Ungarn, denn da war ich noch nicht... ;)

In dieser geistreichen Konsequenz wären dann sogar die beiden Lösungsansätze von Zwerch und Dammradler wahrscheinlich... - um aber dort ja nicht abzuschreiben, wähle ich für mich die spezielle Enzian-Kombination
e - b - c - a - d

Kalapatar

Jetzt melde ich mich auch:

e - b - d - c - a

Viele Grüße, Kalapatar 

Martl

ein Versuch:
e - b - a - c - d

Reinhard

Diesen Hinweis hatte ich noch vor Beginn des Rätsels von Margit erhalten:

Selbstverständlich kann der gleiche Lösungsvorschlag auch mehrmals geschrieben werden, wenn sich jemand sicher ist und in der Verlosung dabei sein will. Margit wird erst mit Beendigung des Rätsels mitteilen, wer Recht hatte.

eli

"Wie schnell man antwortet, spielt keine Rolle!"

Na da ist mal ein Rätsel für den eli:

e - b - c - a - d

Ich glaube, ich bin nicht der Erste mit diesem Lösungsansatz.  #hihi#

Hawedere

eli

mh

... da waren ja schon sehr interessante und auch richtige Antworten dabei -  #gutgemacht# .  Um den Ungarischen Enzian zu sehen, muss man natürlich nicht bis nach Ungarn, Karwendel oder Isarwinkel reicht völlig!

Und damit auf zu
FRAGE 2 #gruebel# :

4_sonnentau_2_2.JPG 4_fettkraut_2_2.jpg

Der Rundblättrige Sonnentau und das Alpen-Fettkraut haben eine Gemeinsamkeit. Nur eine Antwort ist richtig:

a) an geeigneten Standorten können beide über 2m hoch werden
b) beide sind auch beliebte Schnittblumen
c) beide sind fleischfressende Pflanzen
d) beide sind in der Volksheilkunde bewährte Heilmittel gegen Fußpilz und Rechtschreibschwäche

Chtransalp10

bin zwar kein Experte, aber ich tippe auf Antwort C.

Zwerch


eli

Mahlzeit !!!  - auch bei mir Antwort c     #essen1#

Na hawedere

eli

geroldh

#essen1#  Na denn, wenn's um "richtige Antworten" bzw. Lose generieren geht, dann schreibe ich diesmal von Vegetarier-Expertin Chtransalp10 ab - und setze auch auf die Gemeinsamkeit - c)  #fruehling1#

Kalapatar

Das sind beides "Schleckermäuler", also

Antwort C

Kalapatar 

Wim43

Schließe mich der überwältigenden Mehrheit an: C
Ihr werd's es scho' wissen ;) .

Arzterin

Hallo zusammen,
Rätsel 1: e b c a d
Rätsel 2: c, ein Mittel gegen Rechtschreibschwäche, das wär doch mal was... #fruehling1#

stromboli

Bin auch der Meinung, dass es sich bei beiden um keine Vegetarier handelt. Also C

Martl

Frage 2:  tippe auch auf C